Allgemeine und Biopsychologie at FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Flashcards and summaries for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie nennt sich der Kontakt mit anderen Neuronen/Muskelzellen/Drüsen?

Select the correct answers:

  1. Dendrit

  2. Synapse

  3. Aktionspotenzial

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Was bedeutet Adaption? 

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie viele Nervenzellen kommunizieren im Gehirn miteinander?

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Gliazellen sind.. 

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Aus welchen zwei Teilen besteht das ZNS?

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Welche Gehirnstrukturen gehören zum limbischen System und welche Funktionen haben diese? 

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Hormonproduktion im Hypothalamus-Hypophysen-System - wie funktioniert es? 

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Was ist die Aufgabe eines Neurons? 

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Def. Verhalten und Verhaltenspotential 

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie unterscheiden sich Neuronen?

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Wie viel Energie benötigt das Gehirn?

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Was ist die Blut-Hirn-Schranke?

Your peers in the course Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management on StudySmarter:

Allgemeine und Biopsychologie

Wie nennt sich der Kontakt mit anderen Neuronen/Muskelzellen/Drüsen?

  1. Dendrit

  2. Synapse

  3. Aktionspotenzial

Allgemeine und Biopsychologie

Was bedeutet Adaption? 

Die Iris regelt die einfallende Lichtmenge, wie die Blende in einer Kamera

Allgemeine und Biopsychologie

Wie viele Nervenzellen kommunizieren im Gehirn miteinander?

ca. 100 Milliarden 

Allgemeine und Biopsychologie

Gliazellen sind.. 

 10-50 mal häufiger als Neurone und deutlich kleiner
 etwa gleich viel Masse durch Neuronen und Gliazellen im Gehirn
 behalten (anders als Nervenzellen) nach Entwicklung des Nervensystems die Fähigkeit zur
Zellteilung
 Stützfunktion, Führungselemente beim Wachstum

Allgemeine und Biopsychologie

Aus welchen zwei Teilen besteht das ZNS?

  • ZNS unterteilt in zwei Abschnitte: Gehirn und Rückenmark
  • PNS unterteilt in das vegetative und das somatische Nervensystem 

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Gehirnstrukturen gehören zum limbischen System und welche Funktionen haben diese? 

  • Hypothalamus: kontrolliert die lebenserhaltenden Funktionen wie z.B. die Nahrungsaufnahme; unterstützt die Steuerung des endokrinen Systems; steht in Verbindung mit Emotionen und Belohnung 
  • Hippocampus: mit dem Gedächtnis verbunden 
  • Amydgala: mit Emotionen verbunden 

Allgemeine und Biopsychologie

Hormonproduktion im Hypothalamus-Hypophysen-System - wie funktioniert es? 

Auf „Befehl“ des Hypothalamus, der in Form von Releasing-Hormen die Hypophyse erreicht,
schüttet diese stimulierende Hormone ins Blut aus, die über den Blutkreislauf in die
Drüsen
gelangen, in denen daraufhin die eigentlichen “Ziel”-Hormone ausgeschüttet werden

Allgemeine und Biopsychologie

Was ist die Aufgabe eines Neurons? 

Ein Neuron ist eine Zelle, deren spezielle Aufgabe es ist, Informationen (elektro-chemische Signale) zu empfangen, zu verarbeiten und/oder an andere Zellen im
Körper weiterzuleiten.

Allgemeine und Biopsychologie

Def. Verhalten und Verhaltenspotential 

Wie werden Veränderungen des Verhaltens, insbesondere Veränderungen der
Wahrscheinlichkeit oder Häufigkeit des Verhaltens, bewirkt?

Allgemeine und Biopsychologie

Wie unterscheiden sich Neuronen?

 Gestalt,
 Größe,
 chemischer Zusammensetzung und
 Funktion

-> sie bilden die Grundbausteine des Nervensystems.

Allgemeine und Biopsychologie

Wie viel Energie benötigt das Gehirn?

 20 – 50% der täglich zugeführten Energie (unter Normalbedingungen)

Allgemeine und Biopsychologie

Was ist die Blut-Hirn-Schranke?

physiologische Barriere zwischen dem Blutkreislauf und dem ZNS

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wirtschaftspsychologie (berufsbegleitend) at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to FOM Hochschule für Oekonomie & Management overview page

Bio Psy

Quantitative Forschungsmethoden

Arbeits- und Organisationspsychologie

Markt- und Werbepsychologie

Markt- und Werbespsychologie

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Allgemeine und Biopsychologie at the FOM Hochschule für Oekonomie & Management or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback