M2 Quizfragen at FernUniversität In Hagen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für M2 Quizfragen an der FernUniversität in Hagen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen M2 Quizfragen Kurs an der FernUniversität in Hagen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Zu welchem Schluss kommen Wilkinson and the Task Force on Statistical Inference (1999) in ihrem Artikel?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Signifikanztests sollten abgeschafft werden. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wirtz und Nachtigall (2006) zufolge stellt die Statistik Regeln und Methoden für Folgendes zur Verfügung:


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Datenerhebung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Um die Mittelwerte von drei oder mehr stochastisch unabhängigen Gruppen miteinander zu vergleichen, eignet sich die ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

einfaktorielle Varianzanalyse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Randomisierungstest ermöglicht die Bestimmung eines p-Wertes. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In der Kundenkartei einer Zoohandlung ist für jeden Kunden abgespeichert, welche Art von Tier er oder sie besitzt (der Einfachheit halber gehen wir davon aus, dass die Kunden jeweils nur eine Tierart besitzen). Es gibt die Kategorien "Hund", "Katze", "Nagetier", "Schildkröte", "Vogel", "Fische" und "Sonstige". Zusammen mit anderen Kundendaten befindet sich die beschriebene Variable unter dem Namen "Tierart" in einem Datenblatt namens "Kunden". 

Die Besitzerin der Zoohandlung möchte wissen, wie viel Prozent ihrer Kunden welche Tierart besitzen. Was wäre ein geeigneter R-Befehl, um direkt den Prozentwert zu erhalten? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

table.percent(Kunden$Tierart) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen trifft zu?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Als Ausreißerwerte bezeichnet man Werte, die durch Messfehler zustande kommen und darum besonders groß oder besonders klein sind. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen bezogen auf Ansätze für Verbesserungen der Forschungspraxis in der Psychologie (und in anderen Wissenschaften) sind richtig? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die von Wasserstein, Schirm und Lazar (2019) eingeführte Abkürzung ATOM steht für eine Prüfgröße, die alternativ zum p-Wert verwendet werden kann. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen sind richtig? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine der Voraussetzungen für den t-Test für unabhängige Stichproben sind gleiche Varianzen in den zu vergleichenden Gruppen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ordnen Sie den Abkürzungen bzw. Symbolen die entsprechenden Begriffen zu.

β =


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

standardisierter Regressionskoeffizient

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die meisten non-parametrischen Tests beruhen darauf, dass die Daten mittels einer loglinearen Funktion transformiert werden. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen bezogen auf den t-Test für unabhängige Stichproben sind richtig? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Voraussetzung für diesen Test sind gleiche Varianzen in den verglichenen Gruppen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sie haben an 100 Personen verschiedene Daten erhoben. u. a. den Namen, das Geschlecht, die Körpergröße, das Gewicht und den Wohnort. Was wäre ein geeignetes Objekt, um diese Daten in R anzulegen?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

character / Textvariable 

Lösung ausblenden
  • 384077 Karteikarten
  • 8147 Studierende
  • 100 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen M2 Quizfragen Kurs an der FernUniversität in Hagen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Zu welchem Schluss kommen Wilkinson and the Task Force on Statistical Inference (1999) in ihrem Artikel?


A:

Signifikanztests sollten abgeschafft werden. 

Q:

Wirtz und Nachtigall (2006) zufolge stellt die Statistik Regeln und Methoden für Folgendes zur Verfügung:


A:

Datenerhebung 

Q:

Um die Mittelwerte von drei oder mehr stochastisch unabhängigen Gruppen miteinander zu vergleichen, eignet sich die ...

A:

einfaktorielle Varianzanalyse

Q:

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?

A:

Ein Randomisierungstest ermöglicht die Bestimmung eines p-Wertes. 

Q:

In der Kundenkartei einer Zoohandlung ist für jeden Kunden abgespeichert, welche Art von Tier er oder sie besitzt (der Einfachheit halber gehen wir davon aus, dass die Kunden jeweils nur eine Tierart besitzen). Es gibt die Kategorien "Hund", "Katze", "Nagetier", "Schildkröte", "Vogel", "Fische" und "Sonstige". Zusammen mit anderen Kundendaten befindet sich die beschriebene Variable unter dem Namen "Tierart" in einem Datenblatt namens "Kunden". 

Die Besitzerin der Zoohandlung möchte wissen, wie viel Prozent ihrer Kunden welche Tierart besitzen. Was wäre ein geeigneter R-Befehl, um direkt den Prozentwert zu erhalten? 

A:

table.percent(Kunden$Tierart) 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche der folgenden Aussagen trifft zu?


A:

Als Ausreißerwerte bezeichnet man Werte, die durch Messfehler zustande kommen und darum besonders groß oder besonders klein sind. 

Q:

Welche der folgenden Aussagen bezogen auf Ansätze für Verbesserungen der Forschungspraxis in der Psychologie (und in anderen Wissenschaften) sind richtig? 


A:

Die von Wasserstein, Schirm und Lazar (2019) eingeführte Abkürzung ATOM steht für eine Prüfgröße, die alternativ zum p-Wert verwendet werden kann. 

Q:

Welche der folgenden Aussagen sind richtig? 


A:

Eine der Voraussetzungen für den t-Test für unabhängige Stichproben sind gleiche Varianzen in den zu vergleichenden Gruppen. 

Q:

Ordnen Sie den Abkürzungen bzw. Symbolen die entsprechenden Begriffen zu.

β =


A:

standardisierter Regressionskoeffizient

Q:

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?


A:

Die meisten non-parametrischen Tests beruhen darauf, dass die Daten mittels einer loglinearen Funktion transformiert werden. 

Q:

Welche der folgenden Aussagen bezogen auf den t-Test für unabhängige Stichproben sind richtig? 


A:

Eine Voraussetzung für diesen Test sind gleiche Varianzen in den verglichenen Gruppen. 

Q:

Sie haben an 100 Personen verschiedene Daten erhoben. u. a. den Namen, das Geschlecht, die Körpergröße, das Gewicht und den Wohnort. Was wäre ein geeignetes Objekt, um diese Daten in R anzulegen?


A:

character / Textvariable 

M2 Quizfragen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang M2 Quizfragen an der FernUniversität in Hagen

Für deinen Studiengang M2 Quizfragen an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten M2 Quizfragen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Quiz Fragen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs
Quizfragen

TU Dresden

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden M2 Quizfragen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen M2 Quizfragen