Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at FernUniversität in Hagen

Flashcards and summaries for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Welche Arten von Insolvenzschuldner gibt es?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Unter welchen zwei Perspektiven ist die Stellung des Insolvenzverwalters zu betrachten?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Welche zwei Organisationen der Gläubiger gibt es im Insolvenzverfahren?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Welche drei Grundfragen sind vor der erfolgreichen Antragstellung wegen Insolvenz zu prüfen?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Nenne die drei Gründe für die Insolvenzeröffnung (nur Stichpunkte)?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Was kann das Insolvenzgericht auf einen gestellten Insolvenzantrag entscheiden?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Welche Auswirkungen hat ein eröffnetes Insolvenzverfahren (nur Stichworte)?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Welche Wahl hat der Insolvenzverwalter bei noch schwebenden Geschäften?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Tatbestandsvoraussetzungen und Rechtsfolgen der Insolvenzanfechtung?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Mit welchen Sonderrechten kann der Insolvenzgläubiger seinen finanziellen Schaden in der Insolvenz begrenzen?

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Wie sind Insolvenzverfahren einzuteilen?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Wer sind die Gruppen in einem Insolvenzverfahren?

Your peers in the course Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen on StudySmarter:

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Welche Arten von Insolvenzschuldner gibt es?

  • Natürliche und juristische Personen
  • nicht rechtsfähiger Verein
  • Gesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit
  • Nachlass und Gesamtgut
  • Juristische Personen des öffentlichen Rechts

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Unter welchen zwei Perspektiven ist die Stellung des Insolvenzverwalters zu betrachten?

  • amtsrechtliche Stellung
  • zivilrechtliche Stellung

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Welche zwei Organisationen der Gläubiger gibt es im Insolvenzverfahren?

Im Insolvenzverfahren gibt es:


  • Gläubigerversammlung
  • Gläubigerausschuss

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Welche drei Grundfragen sind vor der erfolgreichen Antragstellung wegen Insolvenz zu prüfen?

  • Gibt es einen Insolvenzeröffnungsgrund?
  • Ist die Masse hinreichend groß?
  • Welche Sicherungsmaßnahmen sind umgehend notwendig und geboten?

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Nenne die drei Gründe für die Insolvenzeröffnung (nur Stichpunkte)?

  • Zahlungsunfähigkeit - § 17 InsO
  • drohende Zahlungsunfähigkeit - § 18 InsO
  • Überschuldung - § 19 InsO

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Was kann das Insolvenzgericht auf einen gestellten Insolvenzantrag entscheiden?

Auf einen gerichtlichen Insolvenzantrag entscheidet das Insolvenzgericht:


  • mit einem Eröffnungsbeschluss (Zulässigkeit und Begründet des Antrags: +)
  • mit der Abweisung des Antrags (Zulässigkeit oder Begründetheit des Antrags: -)

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Welche Auswirkungen hat ein eröffnetes Insolvenzverfahren (nur Stichworte)?

Nach Insolvenzeröffnung führt diese zu folgenden Auswirkungen:


  • Beschlagnahme der Insolvenzmasse
  • Schuldner verliert die Verfügungsgewalt sowie Leistungssperre
  • Wahlrecht des Insolvenzverwalters bei schwebenden Geschäften
  • Unterbrechung schwebender Gerichtsverfahren

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Welche Wahl hat der Insolvenzverwalter bei noch schwebenden Geschäften?

Der Insolvenzverwalter kann zu schwebenden Geschäften wählen zwischen:


  • Erfüllung oder
  • Ablehnung

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Tatbestandsvoraussetzungen und Rechtsfolgen der Insolvenzanfechtung?

  • Rechtshandlung eines Gläubigers
  • Gläubigerbenachteiligung
  • Anfechtungsgrund
  • Anfechtserklärung binnen Frist


Rechtsfolgen:

  • Rückgewähranspruch
  • Gegenansprüche des Anfechtungsgegners

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Mit welchen Sonderrechten kann der Insolvenzgläubiger seinen finanziellen Schaden in der Insolvenz begrenzen?

Der Gläubiger ist bevorzugt, wenn er zulässig und begründet geltend machen kann das Recht zur


  • Aussonderung
  • Absonderung
  • Insolvenzaufrechnung

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Wie sind Insolvenzverfahren einzuteilen?

  • Verbraucherinsolvenzverfahren: Ja/Nein?
  • Planverfahren oder Regelinsolvenzverfahren?
  • Eigenverwaltung oder Fremdverwaltung?

Grundlagen Insolvenzrecht (Bork)

Wer sind die Gruppen in einem Insolvenzverfahren?

  • Schuldner
  • Insolvenzgericht
  • Insolvenzverwalter
  • Gläubiger

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to FernUniversität in Hagen overview page

Bürgerliches Recht I

Staats- und Verfassungsrecht

Externes Rechnungswesen

Staatsorganisationsrecht

Schuldrecht AT

Rechnungswesen

Familienrecht

Insolvenzrecht at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Insolvenzrecht at

Universität Bonn

Insolvenzrecht at

Universität Mannheim

Insolvenzrecht at

Universität Kassel

Grundlagen Recht at

Hochschule Furtwangen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at other universities

Back to FernUniversität in Hagen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Grundlagen Insolvenzrecht (Bork) at the FernUniversität in Hagen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards