Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten at FernUniversität In Hagen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten an der FernUniversität in Hagen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten Kurs an der FernUniversität in Hagen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Bei den meisten Menschen sind viele Sprachfunktionen in der _____ Hemisphäre lateralisiert.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

linken

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die SprachFUNKTION ist bei den meisten Menschen auf der linken Hemisphäre lateralisiert. Wozu kann eine Schädigung der linken Hemisphäre führen und was fand MacSweeney et al. (2008) in seinen Studien über Menschen, die Gebärdensprache nutzen, heraus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Schädigung der linken Hemisphäre kann bei den meisten Menschen eine Sprachstörung verursachen.


MacSweeney: Bei Menschen die Gebärdensprache nutzen, wies eine linksseitige Hirnschädigung eine ähnlich starke beeinträchtigende Wirkung. 

Was lateralisiert wird ist somit nicht die Sprache, sondern die Fähigkeit, eine Folge von - verbalen oder manuellen - Gesten zu produzieren, die kommunikative Bedeutung kodieren.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Genotyp?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die genetische Ausstattung eines Organismus, die durch seine DNA bestimmt wird.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Broca-Aphasie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schädigung der linken Hirnhälfte (Schädigung der rechten hat nicht denselben Effekt).


Störung der sprachlichen Fähigkeit.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Während die linke Hemisphäre für die Sprache eine entscheidende Rolle spielt, ist die rechte Hemisphäre für andere Dinge verantwortlich. Wann weisen Menschen eine verstärkte rechtshemisphärische Aktivität auf (Badzakova-Trajkov et al., 2010) und was haben Menschen, deren rechte Hemisphäre aktiver ist, mit einer höheren Wahrscheinlichkeit (Kounios et al.,2008)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wenn sie räumliche Beziehungen und Gesichtsausdrücke einschätzen (Badzakova-Trajkov)
  • haben mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeiten ,,Geistesblitze". Auf der rechten Hemisphäre finden sich die kreativen Problemlösungen. (Kounios)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was konnte Mark Rosenzweig (1996,1999) mit seinen Forschungen an der Plastizität bei Ratten in reizangereicherten/ reizarmen Umgebungen zeigen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Cortex von Ratten, die in Umgebungen mit vielen Reizen aufwuchsen, war im Durchschnitt schwerer und dicker - positive Attribute - als der ihrer reizarm aufgewachsenen Geschwister.

In abwechslungsreicheren Umgebungen gemachten Erfahrungen sorgen dafür, dass Gehirnneuronen erhalten bleiben und weniger absterben.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Evolutionär betrachtet handelt es sich bei Sexualität um _____.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

einen Mechanismus zur Produktion von Nachkommen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei Tieren wird der Sexualtrieb in starkem Maß durch _____ gesteuert.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hormone

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viel wiegt das menschliche Gehirn durchschnittlich und wie viele Zellen enthält es, die erstaunlich effizient miteinander kommunizieren und Informationen speichern können?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1300-1800g; über 100 Milliarden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Aufgabe des Formatio reticularis und wozu kann eine massive Schädigung in diesem Bereich führen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Regt den cerebralen Cortex an, die Aufmerksamkeit auf eine neue Stimulation zu richten
  • hält das Gehirn während des Schlafes aufmerksam
  • massive Schädigung: Koma
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei der Evolution des Menschen waren _____ und _____ für anschließende Fortschritte wie Sprache und Kultur verantwortlich.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

der aufrechte Gang auf zwei Beinen; 

die Ausbildung des Großhirns

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

_____ werden in den synaptischen Spalt zwischen Neuronen ausgeschüttet. Diffundieren sie durch den Spalt, binden sie an die _____ der postsynaptischen Membran.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Neurotransmitter; Rezeptormoleküle

Lösung ausblenden
  • 358357 Karteikarten
  • 7871 Studierende
  • 100 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten Kurs an der FernUniversität in Hagen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Bei den meisten Menschen sind viele Sprachfunktionen in der _____ Hemisphäre lateralisiert.

A:

linken

Q:

Die SprachFUNKTION ist bei den meisten Menschen auf der linken Hemisphäre lateralisiert. Wozu kann eine Schädigung der linken Hemisphäre führen und was fand MacSweeney et al. (2008) in seinen Studien über Menschen, die Gebärdensprache nutzen, heraus?

A:

Eine Schädigung der linken Hemisphäre kann bei den meisten Menschen eine Sprachstörung verursachen.


MacSweeney: Bei Menschen die Gebärdensprache nutzen, wies eine linksseitige Hirnschädigung eine ähnlich starke beeinträchtigende Wirkung. 

Was lateralisiert wird ist somit nicht die Sprache, sondern die Fähigkeit, eine Folge von - verbalen oder manuellen - Gesten zu produzieren, die kommunikative Bedeutung kodieren.

Q:

Was ist der Genotyp?

A:

Die genetische Ausstattung eines Organismus, die durch seine DNA bestimmt wird.

Q:

Was ist die Broca-Aphasie?

A:

Schädigung der linken Hirnhälfte (Schädigung der rechten hat nicht denselben Effekt).


Störung der sprachlichen Fähigkeit.

Q:

Während die linke Hemisphäre für die Sprache eine entscheidende Rolle spielt, ist die rechte Hemisphäre für andere Dinge verantwortlich. Wann weisen Menschen eine verstärkte rechtshemisphärische Aktivität auf (Badzakova-Trajkov et al., 2010) und was haben Menschen, deren rechte Hemisphäre aktiver ist, mit einer höheren Wahrscheinlichkeit (Kounios et al.,2008)?

A:
  • Wenn sie räumliche Beziehungen und Gesichtsausdrücke einschätzen (Badzakova-Trajkov)
  • haben mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeiten ,,Geistesblitze". Auf der rechten Hemisphäre finden sich die kreativen Problemlösungen. (Kounios)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was konnte Mark Rosenzweig (1996,1999) mit seinen Forschungen an der Plastizität bei Ratten in reizangereicherten/ reizarmen Umgebungen zeigen?

A:

Der Cortex von Ratten, die in Umgebungen mit vielen Reizen aufwuchsen, war im Durchschnitt schwerer und dicker - positive Attribute - als der ihrer reizarm aufgewachsenen Geschwister.

In abwechslungsreicheren Umgebungen gemachten Erfahrungen sorgen dafür, dass Gehirnneuronen erhalten bleiben und weniger absterben.

Q:

Evolutionär betrachtet handelt es sich bei Sexualität um _____.

A:

einen Mechanismus zur Produktion von Nachkommen

Q:

Bei Tieren wird der Sexualtrieb in starkem Maß durch _____ gesteuert.

A:

Hormone

Q:

Wie viel wiegt das menschliche Gehirn durchschnittlich und wie viele Zellen enthält es, die erstaunlich effizient miteinander kommunizieren und Informationen speichern können?

A:

1300-1800g; über 100 Milliarden

Q:

Was ist die Aufgabe des Formatio reticularis und wozu kann eine massive Schädigung in diesem Bereich führen?

A:
  • Regt den cerebralen Cortex an, die Aufmerksamkeit auf eine neue Stimulation zu richten
  • hält das Gehirn während des Schlafes aufmerksam
  • massive Schädigung: Koma
Q:

Bei der Evolution des Menschen waren _____ und _____ für anschließende Fortschritte wie Sprache und Kultur verantwortlich.

A:

der aufrechte Gang auf zwei Beinen; 

die Ausbildung des Großhirns

Q:

_____ werden in den synaptischen Spalt zwischen Neuronen ausgeschüttet. Diffundieren sie durch den Spalt, binden sie an die _____ der postsynaptischen Membran.

A:

Neurotransmitter; Rezeptormoleküle

Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten an der FernUniversität in Hagen

Für deinen Studiengang Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten an der FernUniversität in Hagen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biologische Grundlage

Universität des Saarlandes

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biologisch/Evolutionäre Grundlage Verhalten