ReWe 1 at Fachhochschule Wedel

Flashcards and summaries for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Regressive Kosten verändern sich im umgekehrten Verhältnis zu Beschäftigung.

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Beispiele für Grundleistungen

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Abgänge werden auf aktiven Bestandskonten im Soll gebucht.
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Der Abschluss aktiver Bestandskonten auf das Schlussbilanzkonto erfolgt mit dem Bu-
chungssatz „Aktive Bestandskonten an Schlussbilanzkonto“.

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Im Eröffnungsbilanzkonto stehen die Anfangsbestände der passiven Bestandskonten auf der
Habenseite.

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Einnahmen erhöhen, Ausgaben vermindern den Zahlungsmittelbestand

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Der Gemeinschaftskontenrahmen der Industrie (GKR) ist nach dem Abschlussgliederungsprinzip aufgebaut
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Die Ermittlung des Gewinn bzw. Verlustes einer Rechnungsperiode durch Bestandsvergleich ermittelt sich wie folgt: Eigenkapital am Ende der Rechnungsperiode abzüglich Eigenkapital am Anfang der Rechnungsperiode zuzüglich Einlagen der Eigner abzüglich Entnahmen der Eigner.

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Handelsbücher müssen maximal 6 Jahre aufbewahrt werden.


Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Die originäre steuerrechtliche Buchführungspflicht umfasst die Aufstellung einer Gewinn- und Verlustrechnung

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Die Umsatzsteuer zählt zu den durchlaufenden Steuern.
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

Eine nicht als Vorsteuer abzugsfähige Umsatzsteuer stellt bei Erwerb eines Vermögensgegenstandes Anschaffungsnebenkosten dar, die zu aktivieren sind.

Your peers in the course ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel on StudySmarter:

ReWe 1

Regressive Kosten verändern sich im umgekehrten Verhältnis zu Beschäftigung.
Richtig 

ReWe 1

Beispiele für Grundleistungen
Umsatzerlöse

ReWe 1

Abgänge werden auf aktiven Bestandskonten im Soll gebucht.
Falsch

ReWe 1

Der Abschluss aktiver Bestandskonten auf das Schlussbilanzkonto erfolgt mit dem Bu-
chungssatz „Aktive Bestandskonten an Schlussbilanzkonto“.
Falsch

ReWe 1

Im Eröffnungsbilanzkonto stehen die Anfangsbestände der passiven Bestandskonten auf der
Habenseite.
Falsch

ReWe 1

Einnahmen erhöhen, Ausgaben vermindern den Zahlungsmittelbestand
Richtig

ReWe 1

Der Gemeinschaftskontenrahmen der Industrie (GKR) ist nach dem Abschlussgliederungsprinzip aufgebaut
Falsch

ReWe 1

Die Ermittlung des Gewinn bzw. Verlustes einer Rechnungsperiode durch Bestandsvergleich ermittelt sich wie folgt: Eigenkapital am Ende der Rechnungsperiode abzüglich Eigenkapital am Anfang der Rechnungsperiode zuzüglich Einlagen der Eigner abzüglich Entnahmen der Eigner.
Falsch 

ReWe 1

Handelsbücher müssen maximal 6 Jahre aufbewahrt werden.


Falsch

ReWe 1

Die originäre steuerrechtliche Buchführungspflicht umfasst die Aufstellung einer Gewinn- und Verlustrechnung
Richtig

ReWe 1

Die Umsatzsteuer zählt zu den durchlaufenden Steuern.
Richtig

ReWe 1

Eine nicht als Vorsteuer abzugsfähige Umsatzsteuer stellt bei Erwerb eines Vermögensgegenstandes Anschaffungsnebenkosten dar, die zu aktivieren sind.
Richtig

Sign up for free to see all flashcards and summaries for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Fachhochschule Wedel overview page

Business english

Grundlagen der BWL

Office Anwendungen

Einführung in die Programmierung

REWE at

Hochschule Heilbronn

Rewe at

Westsächsische Hochschule

Rewe 1 at

Universität Kassel

ReWe(KuL) at

Fachhochschule Wedel

ReWe at

Hochschule Bremen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to ReWe 1 at other universities

Back to Fachhochschule Wedel overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for ReWe 1 at the Fachhochschule Wedel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards