HR Management at Europa-Universität Flensburg

Flashcards and summaries for HR Management at the Europa-Universität Flensburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course HR Management at the Europa-Universität Flensburg

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Welche Nutzen hat die Personalbedarfsplanung für Unternehmen?

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Was sind die drei Schritte zur Ermittlung unterschiedlicher Arten des Personalbedarfs? 

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Quantitative Verfahren zur Personalbedarfsplanung

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Qualitative Verfahren zur Personalbedarfsplanung

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Was ist eine Stelle? Welche Arten von Stellen können Unterschieden werden?

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Welche fachlich/kognitiven und welche sozialen Anforderungen werden im Anforderungsprofil abgebildet?

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Wie kann der interne Personalbedarf ohne Änderung bestehender Arbeitsverhältnisse gedeckt werden?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Wie kann der interne Personalbedarf durch Änderung bestehender Arbeitsverhältnisse gedeckt werden?

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Wo suchen Unternehmen extern nach Personal (Recruiting)?

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Was ist unter dem Begriff "Personalgewinnung" zu verstehen und welche Ziele verfolgen Unternehmen damit?

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Welche Strategien der Personalgewinnung können Unternehmen verfolgen?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

Was versteht man unter dem Begriff "Reverse Recruiting"?

Your peers in the course HR Management at the Europa-Universität Flensburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for HR Management at the Europa-Universität Flensburg on StudySmarter:

HR Management

Welche Nutzen hat die Personalbedarfsplanung für Unternehmen?

  • betrieblichen Bedarf an Personal ermitteln
  • frühzeitiges Erkennen von Beschäftigungsproblemen

HR Management

Was sind die drei Schritte zur Ermittlung unterschiedlicher Arten des Personalbedarfs? 

1. Bruttopersonalbedarf = Reservebedarf + Einsatzbedarf

2. Planpersonalbestand = Istpersonalbestand +/- pers. Veränderungen

3. Nettopersonalbedarf = Ersatzbedarf + Neubedarf

HR Management

Quantitative Verfahren zur Personalbedarfsplanung

vergangenheitsbezogen:

  • Trendextrapolation
  • Regressionsmethode
  • Kennzahlenmethode

zukunftsbezogen:

  • Szenario-Technik
  • Delphi-Methode

HR Management

Qualitative Verfahren zur Personalbedarfsplanung

  • Stellenbeschreibung
  • Anforderungsprofil

HR Management

Was ist eine Stelle? Welche Arten von Stellen können Unterschieden werden?

 Kleinste organisatorische Einheit, die mit Zuständigkeiten (Kompetenzen) zur Wahrnehmung eines definierten Aufgabenkomplexes ausgestattet ist.

Arten von Stellen:

  • Ausführungsstellen
  • Instanzen
  • Stabsstellen

HR Management

Welche fachlich/kognitiven und welche sozialen Anforderungen werden im Anforderungsprofil abgebildet?

fachlich/kognitiv:

  • fachliche Kompetenzen
  • methodische Kompetenzen
  • Berufserfahrung
  • Unternehmens-/Branchenkenntnisse
  • Kognitive Fähigkeiten

sozial:

  • Führungserfahrung
  • persönliche Merkmale
  • soziale Kompetenzen

HR Management

Wie kann der interne Personalbedarf ohne Änderung bestehender Arbeitsverhältnisse gedeckt werden?

  • Überstunden/Sonderschichten
  • Urlaubsverschiebungen
  • Erhöhung des Qualifikationsniveaus (Personalentwicklung)

HR Management

Wie kann der interne Personalbedarf durch Änderung bestehender Arbeitsverhältnisse gedeckt werden?

  • Versetzung/Beförderung
  • Umschulungen
  • Übernahme von Auszubildenden
  • Umwandlung von Teilzeit- in Vollarbeitsplätze
  • Umwandlung von befristeten in unbefristete Arbeitserhältnisse

HR Management

Wo suchen Unternehmen extern nach Personal (Recruiting)?

  • Inanspruchnahme fremder Dienstleister
  • Stellenanzeigen
  • Campus-Recruiting
  • Social Media
  • Jobbörsen
  • Unternehmenswebseiten
  • Fachmessen

HR Management

Was ist unter dem Begriff "Personalgewinnung" zu verstehen und welche Ziele verfolgen Unternehmen damit?

Aktivitäten, die der Versorgung von Unternehmen mit Führungskräften und Mitarbeitern in quantitativer und qualitativer Hinsicht dienen

Ziele:

  • quantitativ: Bereitstellung einer hinreichenden Anzahl von FK und MA für Unternehmen
  • qualitativ: gewonnene FK und MA sind hinreichend fachlich und sozial qualifiziert

HR Management

Welche Strategien der Personalgewinnung können Unternehmen verfolgen?

  • flexible Gewinnungsstrategie
  • integrierte Gewinnungsstrategie
  • Mindestversorgungsstrategie
  • Status-Quo-Orientierte Gewinnungsstrategie

HR Management

Was versteht man unter dem Begriff "Reverse Recruiting"?

Der Begriff Reverse Recruiting beschreibt, dass sich Unternehmen bei einem potenziellen Mitarbeiter bewerben. Die Entscheidungsmacht, ob und in welcher Form ein Arbeitsverhältnis begründet werden soll, obliegt hierbei dem potenziellen Mitarbeiter – nicht dem Unternehmen. Somit bildet Reverse Recruiting das Pendant zur klassischen Rekrutierung, bei dem sich Arbeitnehmer beim Unternehmen bewerben.

(Aufgrund von Fachkräftemangel)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for HR Management at the Europa-Universität Flensburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program HR Management at the Europa-Universität Flensburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Europa-Universität Flensburg overview page

Finance

Methoden

Finance

Human Resource Management

Anglo American Law

controlling

Management at

TU München

Management at

Freie Universität Berlin

Management at

TU Dortmund

Management at

Universität Graz

HR-Management at

Fachhochschule des bfi Wien

Similar courses from other universities

Check out courses similar to HR Management at other universities

Back to Europa-Universität Flensburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for HR Management at the Europa-Universität Flensburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login