ERP-Systeme at Duale Hochschule Baden-Württemberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für ERP-Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen ERP-Systeme Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Vertriebs Organisationsstruktur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Mandant

 Buchungskreis

 Kreditkontrollbereich

 Werk

 Verkaufsorganisation

 Vertriebsweg

 Sparte

 Vertriebsbereich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vertriebs Stammdaten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Kundenauftrag greift auf folgende Stammdaten zurück

(Kundenauftrag = Bewegungsdaten)


-Kundenstamm

-Materialstamm

-Verkaufskonditionen

-Nachrichtenstammsatz

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kundenstammsatz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Enthält alle Informationen um

Aufträge, Lieferungen,

Rechnungen und Zahlungen

auszuführen


- Jeder Kunde MUSS einen

Kundenstamm haben


- Wird von einem/mehreren

Vertriebsbereichen angelegt

• Verkaufsorganisation

• Vertriebsweg

• Sparte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Informationen im Kundenstamm

sind in 3 Bereiche unterteilt:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Allgemeine Daten (gelten für gesamten Konzern)

Mandant XXX (Name, Adresse, Kommunikation)


- Buchungskreisdaten

Buchungskreise z.B. DE00/US00 (Konten, Zahlung, Bank)


- Vertriebsbereichsdaten

Verkausorga (Verkaufsbüro, Währung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Materialstammsatz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Stellt für ein Unternehmen die

zentrale Quelle zum Abruf

materialspezifischer Daten dar


- Wird von den meisten

Komponenten im System

verwendet:

• Vertrieb

• Materialwirtschaft

• Produktion

• Instandhaltung

• Rechnungswesen

• Qualitätsmanagement


- Materialstammdaten sind in

funktionalen Segmenten, den

sog. Sichten, gespeichert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Materialstammsatz 3 Bereiche

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Allgemeine Daten gelten für den gesamten Konzern:

Mandant XXX (Bezeichnung, Basismengeneinheit, Gewichte,  Volumina) 


- Vertriebsspezifische Informationen:

Verkaufsorg. (Auslieferungswerk, Ladegruppe)


- Lagerortspezifische Informationen:

Lagerort FG00 (Bestand)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Konditionsstammdaten enthalten:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Preise

- Zuschläge

- Rabatte

- Frachten

- Steuern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Konditionsstammdaten können

von mehreren Daten abhängig

sein:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Material-spezifisch

- Kunden-spezifisch

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nachrichtenstammsatz/ Was sind Nachrichten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nachrichten sind Informationen,

die mithilfe verschiedenster

Medien zum Kunden gesendet

werden:

- Email

- Post

- EDI

- Fax

- XML

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nachrichtenstammsatz / Beispiele:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


- Angebot

- Bestätigung

- Rechnung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Anfrage? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Anfrage ist eine Kundenanfrage

an ein Unternehmen über

Informationen oder ein Angebot in

Bezug auf dessen Produkte und

Dienstleistungen ohne

Kaufverpflichtung.

- Kosten

- Verfügbarkeit

- Kann spezifische Mengen und

Termine enthalten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Angebot?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Angebot stellt für den

Kunden ein verbindliches

Angebot dar,

- bestimmte Produkte in einer

- bestimmten Menge

- in einem bestimmten Zeitrahmen

- zu einem festgelegten Preis zu

liefern.

Lösung ausblenden
  • 342085 Karteikarten
  • 5628 Studierende
  • 222 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen ERP-Systeme Kurs an der Duale Hochschule Baden-Württemberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Vertriebs Organisationsstruktur

A:

 Mandant

 Buchungskreis

 Kreditkontrollbereich

 Werk

 Verkaufsorganisation

 Vertriebsweg

 Sparte

 Vertriebsbereich

Q:

Vertriebs Stammdaten

A:

Ein Kundenauftrag greift auf folgende Stammdaten zurück

(Kundenauftrag = Bewegungsdaten)


-Kundenstamm

-Materialstamm

-Verkaufskonditionen

-Nachrichtenstammsatz

Q:

Kundenstammsatz

A:

- Enthält alle Informationen um

Aufträge, Lieferungen,

Rechnungen und Zahlungen

auszuführen


- Jeder Kunde MUSS einen

Kundenstamm haben


- Wird von einem/mehreren

Vertriebsbereichen angelegt

• Verkaufsorganisation

• Vertriebsweg

• Sparte

Q:

Informationen im Kundenstamm

sind in 3 Bereiche unterteilt:

A:

- Allgemeine Daten (gelten für gesamten Konzern)

Mandant XXX (Name, Adresse, Kommunikation)


- Buchungskreisdaten

Buchungskreise z.B. DE00/US00 (Konten, Zahlung, Bank)


- Vertriebsbereichsdaten

Verkausorga (Verkaufsbüro, Währung)

Q:

Materialstammsatz

A:

- Stellt für ein Unternehmen die

zentrale Quelle zum Abruf

materialspezifischer Daten dar


- Wird von den meisten

Komponenten im System

verwendet:

• Vertrieb

• Materialwirtschaft

• Produktion

• Instandhaltung

• Rechnungswesen

• Qualitätsmanagement


- Materialstammdaten sind in

funktionalen Segmenten, den

sog. Sichten, gespeichert

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Materialstammsatz 3 Bereiche

A:

- Allgemeine Daten gelten für den gesamten Konzern:

Mandant XXX (Bezeichnung, Basismengeneinheit, Gewichte,  Volumina) 


- Vertriebsspezifische Informationen:

Verkaufsorg. (Auslieferungswerk, Ladegruppe)


- Lagerortspezifische Informationen:

Lagerort FG00 (Bestand)

Q:

Konditionsstammdaten enthalten:

A:

- Preise

- Zuschläge

- Rabatte

- Frachten

- Steuern

Q:

Konditionsstammdaten können

von mehreren Daten abhängig

sein:

A:

- Material-spezifisch

- Kunden-spezifisch

Q:

Nachrichtenstammsatz/ Was sind Nachrichten?

A:

Nachrichten sind Informationen,

die mithilfe verschiedenster

Medien zum Kunden gesendet

werden:

- Email

- Post

- EDI

- Fax

- XML

Q:

Nachrichtenstammsatz / Beispiele:

A:


- Angebot

- Bestätigung

- Rechnung

Q:

Was ist eine Anfrage? 

A:

Eine Anfrage ist eine Kundenanfrage

an ein Unternehmen über

Informationen oder ein Angebot in

Bezug auf dessen Produkte und

Dienstleistungen ohne

Kaufverpflichtung.

- Kosten

- Verfügbarkeit

- Kann spezifische Mengen und

Termine enthalten

Q:

Was ist ein Angebot?

A:

Das Angebot stellt für den

Kunden ein verbindliches

Angebot dar,

- bestimmte Produkte in einer

- bestimmten Menge

- in einem bestimmten Zeitrahmen

- zu einem festgelegten Preis zu

liefern.

ERP-Systeme

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang ERP-Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Für deinen Studiengang ERP-Systeme an der Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten ERP-Systeme Kurse im gesamten StudySmarter Universum

ERP Systeme

Hochschule Wismar

Zum Kurs
ERP- Systeme

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
ERP Systeme

BTU Cottbus-Senftenberg

Zum Kurs
ERP Systeme

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Zum Kurs
ERP Systeme

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden ERP-Systeme
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen ERP-Systeme