Biochemie II Altklausuren at Christian-Albrechts-Universität Zu Kiel | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biochemie II Altklausuren an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie II Altklausuren Kurs an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Aussage ist richtig? Alpha- und beta-Interferone:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
hemmen die Virusvermehrung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage ist falsch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Thekazellen werden durch Folikel-Stimulierende Hormon aktiviert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches der Proteine ist typischerweise ein direkter Hemmer der Fibrinolyse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

α2-Antiplasmin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage zu dem Hormon Leptin ist falsch?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Leptin wird vor allem von Adipozyten gebildet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches der folgenden Hormone wirkt über intrazelluläre Rezeptoren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Adrenalin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie schützt sich Helicobacter pylori im sauren Milieu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

H. pylori produziert Proteoglykane, die als Puffer für die erhöhte Protonenkonzentration dienen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Lipid im äußeren Blatt der Plasmamembran von veralteten Erythrozyten dient als Erkennungsmerkmal für die Phagozytose dieser Zellen durch Makrophagen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phosphatidylcholin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage trifft nicht zu? Monozyten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sind Phagozyten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zwei Proteine (A und B) haben folgende Eigenschaften: pK = 5.6 (A), 9.4 (B); Masse 12000 Da (A), 13000 Da (B); Mit welcher Methode können sie die beiden Proteine nicht voneinander trennen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anionenaustauschchromtographie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was geschieht bei der passiven Immunisierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zufuhr abgetöteter Erreger

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage zum Kollagen trifft nicht zu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Bauprinzip entspricht einer Tripelhelix.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage zu den Hormonen ist falsch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Hypothalamus werden die sogenannten Releasing Hormone gebildet.

Lösung ausblenden
  • 158141 Karteikarten
  • 2035 Studierende
  • 34 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie II Altklausuren Kurs an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Aussage ist richtig? Alpha- und beta-Interferone:
A:
hemmen die Virusvermehrung
Q:

Welche Aussage ist falsch?

A:

Thekazellen werden durch Folikel-Stimulierende Hormon aktiviert.

Q:

Welches der Proteine ist typischerweise ein direkter Hemmer der Fibrinolyse?

A:

α2-Antiplasmin

Q:

Welche Aussage zu dem Hormon Leptin ist falsch?


A:

Leptin wird vor allem von Adipozyten gebildet.

Q:

Welches der folgenden Hormone wirkt über intrazelluläre Rezeptoren?

A:

Adrenalin

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie schützt sich Helicobacter pylori im sauren Milieu?

A:

H. pylori produziert Proteoglykane, die als Puffer für die erhöhte Protonenkonzentration dienen.

Q:

Welches Lipid im äußeren Blatt der Plasmamembran von veralteten Erythrozyten dient als Erkennungsmerkmal für die Phagozytose dieser Zellen durch Makrophagen?

A:

Phosphatidylcholin

Q:

Welche Aussage trifft nicht zu? Monozyten

A:

sind Phagozyten

Q:

Zwei Proteine (A und B) haben folgende Eigenschaften: pK = 5.6 (A), 9.4 (B); Masse 12000 Da (A), 13000 Da (B); Mit welcher Methode können sie die beiden Proteine nicht voneinander trennen?

A:

Anionenaustauschchromtographie

Q:

Was geschieht bei der passiven Immunisierung?

A:

Zufuhr abgetöteter Erreger

Q:

Welche Aussage zum Kollagen trifft nicht zu?

A:

Das Bauprinzip entspricht einer Tripelhelix.

Q:

Welche Aussage zu den Hormonen ist falsch?

A:

Im Hypothalamus werden die sogenannten Releasing Hormone gebildet.

Biochemie II Altklausuren

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie II Altklausuren an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Für deinen Studiengang Biochemie II Altklausuren an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Biochemie II Altklausuren Kurse im gesamten StudySmarter Universum

BioAC Altklausuren

TU Dortmund

Zum Kurs
Biochemie Altklausuren

Hochschule Niederrhein

Zum Kurs
Biochemie Altklausur 2020

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie II Altklausuren
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie II Altklausuren