Modul 15 at Charité - Universitätsmedizin Berlin

Flashcards and summaries for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Wie wirken die Hemmstoffe der Catechol-O-Methyl-Transferase?

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Welcher Gewebetyp zeigt in der T2-Wichtung das hellste Signal?

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Brückenvenen können durch ein Schädel-Hirn-Trauma beschädigt werden. Was entsteht dabei? 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Welche der folgenden Zelltypen sind unmittelbar an der Entstehung einer Neuroinflammation bei Morbus Alzheimer beteiligt?

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Welche der folgenden Proteinstruktureinheiten ist ursächlich an der Entstehung von Alzheimer Plaques beteiligt?

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Beschreiben Sie die Höhe der Kreuzung des überwiegenden Teil des Tractus spinothalamicus lateralis im ZNS. 

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Welche Aussage trifft für basale und modulatomische Neurotransmission zu?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Welche kognitive Leistung bleibt bei umschriebenen Läsionen des Frontallappens unbeeinträchtigt?

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Wie kann man Funktionen des Hippokampus' charakterisieren?

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Welcher durch erhöhte neuronale Aktivität bedingt Parameter wird im ZNS wahrgenommen und führt zur Vasodillatation der Kapillaren?

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Welche Zuordnung der unterschiedlichen EEG-Frequenzbänder ist korrekt?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Der Neurotransmitter Acetylcholin ist an der Ausbildung von Gedächtnisinhalten beteiligt und verursacht Oszillationen im Theta-Wellenbereich (4-8 Hz). Wie muss eine kurze Abfolge aktivierender Impulse aussehen, um LTP zu verursachen?

Your peers in the course Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin on StudySmarter:

Modul 15

Wie wirken die Hemmstoffe der Catechol-O-Methyl-Transferase?

Sie erhöhen die Konzentration von Dopamin am synaptischen Spalt durch Verminderung des Abbaus von Dopamin.

Modul 15

Welcher Gewebetyp zeigt in der T2-Wichtung das hellste Signal?

Der Liquor 

Modul 15

Brückenvenen können durch ein Schädel-Hirn-Trauma beschädigt werden. Was entsteht dabei? 

eine subdurale Blutung

Modul 15

Welche der folgenden Zelltypen sind unmittelbar an der Entstehung einer Neuroinflammation bei Morbus Alzheimer beteiligt?

Mikroglia 

Modul 15

Welche der folgenden Proteinstruktureinheiten ist ursächlich an der Entstehung von Alzheimer Plaques beteiligt?

Umfaltung zu beta-Faltblattstrukturen

Modul 15

Beschreiben Sie die Höhe der Kreuzung des überwiegenden Teil des Tractus spinothalamicus lateralis im ZNS. 

Die Fasern des 2. Neurons kreuzen im Eintrittssegment des Rückenmarks oder ein Segment weiter kranial auf die Gegenseite.

Modul 15

Welche Aussage trifft für basale und modulatomische Neurotransmission zu?

Rückkoplungsschleifen über hemmende Interneurone zeichnen sich in der Regel durch hohe Divergenz aus.

Modul 15

Welche kognitive Leistung bleibt bei umschriebenen Läsionen des Frontallappens unbeeinträchtigt?

das Langzeitgedächtnis

Modul 15

Wie kann man Funktionen des Hippokampus' charakterisieren?

Er ist an der Überführung von Gedächtnisinhalten an den Kortex beteiligt.

Modul 15

Welcher durch erhöhte neuronale Aktivität bedingt Parameter wird im ZNS wahrgenommen und führt zur Vasodillatation der Kapillaren?

Hoher CO2-Partialdruck im Interstitum

Modul 15

Welche Zuordnung der unterschiedlichen EEG-Frequenzbänder ist korrekt?

Beta-Frequenzband: 13,5-30 Hz

Modul 15

Der Neurotransmitter Acetylcholin ist an der Ausbildung von Gedächtnisinhalten beteiligt und verursacht Oszillationen im Theta-Wellenbereich (4-8 Hz). Wie muss eine kurze Abfolge aktivierender Impulse aussehen, um LTP zu verursachen?

Die Impulse müssen zeitgleich mit dem Erregungsmaximum der Oszillation erfolgen.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin

Singup Image Singup Image

Modul 1c at

Hochschule Fulda

Modul 12 at

Humboldt-Universität zu Berlin

Modul 10 at

Kommunale Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen

MODUL 2 at

Fachhochschule Ostschweiz

Modul 16 at

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Modul 15 at other universities

Back to Charité - Universitätsmedizin Berlin overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Modul 15 at the Charité - Universitätsmedizin Berlin or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards