Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at Bergische Universität Wuppertal

Flashcards and summaries for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Nenne die Prinzipien der Unterrichtsgestaltung !

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

In welchen Kompetenzbereich lassen sich fachspezifische Arbeitsweisen. Einordnen, welche gibt es?

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Allgemeines zum Unterrichtseinstieg 

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Nenne Sie die 5 bedeutende Faktoren von Experimentieren 

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Nennen Sie Argumente für das Einbinden lebender Tiere! Was muss beachtet werden?

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Was sind Modelle, nennen Sie die Definition?

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Beschrieben Sie das Kompetenzmodell der Modellkompetenz 

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Beschreiben Sie die Modellkritik ?

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Nennen sie die Chancen von Modellen

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Wie erfolgt der Konzepterwerb ? Lerntheorie ? —>  5 Adjektive zum Beschreiben individueller Lernprozesse

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Gestaltung von Biologieunterricht, der Conceptual Change fördert

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Conceptual Change Theorie Modell

Your peers in the course Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal on StudySmarter:

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Nenne die Prinzipien der Unterrichtsgestaltung !
- Naturwissenschaftliche Grundbildung

- Weltverständnis, ressourcenschonende Gestaltung von Natur und Umwelt

- Biologische Denk- und Arbeitsweisen verstehen

- Wesentlicher Teil der Allgemeinbildung und der kulturellen Identität

—> Gesellschaft und Individuum weiterentwickeln



Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

In welchen Kompetenzbereich lassen sich fachspezifische Arbeitsweisen. Einordnen, welche gibt es?
Arbeitsweisen, die speziell in dem Unterrichtsfach klassisch verwendet werden.

Experimentieren, Arbeiteten it lebenden Tieren; Kriteriengeleitetes Vergleichen; Modelle

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Allgemeines zum Unterrichtseinstieg 
+ Eigenständige didaktische Phase

+ Beinhaltet kognitive und affektive Komponente

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Nenne Sie die 5 bedeutende Faktoren von Experimentieren 
1. Engagement: Lernende werden herausgefordert und engagieren sich in wissenschaftlich orientierten Fragestellungen.

2. Erkundung: Lernende sammeln Daten und suchen Antworten auf Fragen.

3. Erklärung: Lernende formulieren Erklärungen aus ihren Daten.

4. Erweiterung: Lernende verknüpfen ihre Erklärungen mit wissenschaftlichen Konzepten und verstehen sie in neuen Situationen.

5. Evaluation: Lernende kommunizieren und vertreten ihre Erklärungsmodelle und Schlussfolgerungen von anderen und enthalten Feedback. 

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Nennen Sie Argumente für das Einbinden lebender Tiere! Was muss beachtet werden?
Warum?:
+Ängste und Eckel abbauen
+ Schülervorstellungen fördern
+ Sinneswahrnehmungen fördern
+ Respekt aufbauen

Was beachten?:
+ Einhaltung der Tier-, Natur-, und Artenschutzgesetze
+Hygienevorschriften
+ Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (KMK)
—> KMK: sind ungiftig, übertragen keine Krankheiten, werden artgerecht gehalten, kein leiden verursacht 

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Was sind Modelle, nennen Sie die Definition?
Modelle sind vereinfachte Repräsentationen von realen Objekten oder Systemen (im Gegensatz zur komplexen Wirklichkeit)
+ veranschaulichen naturwissenschaftliche Phänomene 

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Beschrieben Sie das Kompetenzmodell der Modellkompetenz 
Kompetenzen die bei Kindern gefördert werden:

—> Dimension „Kenntnisse über Modelle“ ist in zwei Teilkompetenzen geteilt (Eigenschaften von Modellen, Alternative Modelle)


—> Dimension Modellbildung in drei Teilkompetenzen differenziert (Zweck von Modellen, Testen von Modellen, Ändern von Modellen

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Beschreiben Sie die Modellkritik ?
Mit Kindern zusammen erfassen, da sonst Fehlkonzepte entstehen!
+ Modelle entsprechen nicht der Realität, sondern decken nur die wesentlichen Eigenschaft en des realen Objekt ab:

—-> Vergleich zwischen Modell und realem Objekt mithilfe dreier Fragen:
1. Welche wesentlichen Merkmale enthält das Modell?
2. Welche Merkmale sind überflüssig?
3. Welche Merkmale werden nicht abgebildet?

Bzw. Entspricht das Modell dem Original; was wurde vereinfacht dargestellt; Gegenüberstellung des Original mit Modell 

 

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Nennen sie die Chancen von Modellen
+ kann Strukturen und Prozesse veranschaulich darstellen  
+ Verständnis biologischer Sachverhalte
+bringen Abwechslungen in den Unterricht und steigert Motivation 

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Wie erfolgt der Konzepterwerb ? Lerntheorie ? —>  5 Adjektive zum Beschreiben individueller Lernprozesse
+ konstruktiv
+aktivierend/ selbstgesteuerte 
+ motivierend/ emotional
+ sozial
+ situativ

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Gestaltung von Biologieunterricht, der Conceptual Change fördert
Präkonzepte ermitteln und aufgreifen: 

+ Konfliktstrategien ( Grenzen der alten Vorstellung aufzeigen)

+ Anknüpfungsstrategien ( Präkonzepte durch geeignete Unterrichtsszenarien weiterentwickeln)

+ Brückenstrategie (nachträgliche Reflexion der Präkonzepte)

Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht

Conceptual Change Theorie Modell
Neue Vorstellung/ fachwissenschaftlicher Inhalt
                                                                            I
                                                                           V
Unzufriedenheit  <—->                Emotionaler Filter 
                                                                           I
                                                                          V
Verständlichkeit                             Rahmentheorie/
Plausibilität                 <——>           Kognitiver Filter
                                                                          I
                                                                         V
Fruchtbarkeit  <—->                   Situativer Kontext
                                                                         I
                                                                        V
                                                        Conceptual reconstruction

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Bergische Universität Wuppertal overview page

Meeresbiologie

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Pflanzen und Tiere im Biologieunterricht at the Bergische Universität Wuppertal or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards