Klinische Psychologie at Bergische Universität Wuppertal | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Klinische Psychologie an der Bergische Universität Wuppertal

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Klinische Psychologie Kurs an der Bergische Universität Wuppertal zu.

TESTE DEIN WISSEN

Dysthymia?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

langanhaltende depressive Verstimmung. Es handelt sich um eine affektive Störung, die aus den gleichen kognitiven und psychischen Mustern besteht wie die Depression – allerdings mit Symptomen, die weniger ernst sind, aber stattdessen weitaus länger andauern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Depression: Lebenszeitrisiko

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ca. 20%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

_____% aller wegen Suizidalität und ___% aller
wegen einer depressiven Störung (ohne
spezielle Suizidalität) einmal hospitalisierten
Patienten versterben irgendwann durch Suizid

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

8,6% aller wegen Suizidalität und 4,0 % aller
wegen einer depressiven Störung (ohne
spezielle Suizidalität) einmal hospitalisierten
Patienten versterben irgendwann durch Suizid

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

zyklothyme Störung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

anhaltende affektive Störung bezeichnet, die durch eine dauerhafte Instabilität von Antrieb und Stimmung gekennzeichnet ist. Es kommt zu einem Wechsel von hypomanen und depressiven Episoden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Tote durch Suizid: wie viel Mal im Vgl zu Verkehrstote?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

3

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Suizidrisiko bei depressiv erkrankten ...

höher als in der Allgemein-
bevölkerung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

30x

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Evidenz mit größter Evidenzgrad?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

unsystematische Einzelfallstudien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einschränkung von HAMD und BDI-II

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- dimensionale Diagnostik

- Cut-off-Werte können nicht zur Diagnosestellung verwendet werden. Die Diagnose
wir in einem Interview gestellt, in dem Auch weitere Aus- und Einschlusskriterien
überprüft werden können!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Depression: % Suizidgedanken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

60-70%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Depression: % Suizidversuche

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ca. 15%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was gehört zu "Stress"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konflikte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Evidenzgrad hat eine randomisierte, kontrollierte Studie? Was bedeutet dieser Grad?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Evidenzgrad: IIa, Therapie möglicherweise wirksam

Lösung ausblenden
  • 232104 Karteikarten
  • 2622 Studierende
  • 116 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Klinische Psychologie Kurs an der Bergische Universität Wuppertal - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Dysthymia?

A:

langanhaltende depressive Verstimmung. Es handelt sich um eine affektive Störung, die aus den gleichen kognitiven und psychischen Mustern besteht wie die Depression – allerdings mit Symptomen, die weniger ernst sind, aber stattdessen weitaus länger andauern

Q:

Depression: Lebenszeitrisiko

A:

ca. 20%

Q:

_____% aller wegen Suizidalität und ___% aller
wegen einer depressiven Störung (ohne
spezielle Suizidalität) einmal hospitalisierten
Patienten versterben irgendwann durch Suizid

A:

8,6% aller wegen Suizidalität und 4,0 % aller
wegen einer depressiven Störung (ohne
spezielle Suizidalität) einmal hospitalisierten
Patienten versterben irgendwann durch Suizid

Q:

zyklothyme Störung?

A:

anhaltende affektive Störung bezeichnet, die durch eine dauerhafte Instabilität von Antrieb und Stimmung gekennzeichnet ist. Es kommt zu einem Wechsel von hypomanen und depressiven Episoden

Q:

Tote durch Suizid: wie viel Mal im Vgl zu Verkehrstote?

A:

3

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Suizidrisiko bei depressiv erkrankten ...

höher als in der Allgemein-
bevölkerung

A:

30x

Q:

Evidenz mit größter Evidenzgrad?

A:

unsystematische Einzelfallstudien

Q:

Einschränkung von HAMD und BDI-II

A:

- dimensionale Diagnostik

- Cut-off-Werte können nicht zur Diagnosestellung verwendet werden. Die Diagnose
wir in einem Interview gestellt, in dem Auch weitere Aus- und Einschlusskriterien
überprüft werden können!

Q:

Depression: % Suizidgedanken

A:

60-70%

Q:

Depression: % Suizidversuche

A:

ca. 15%

Q:

was gehört zu "Stress"?

A:

Konflikte

Q:

Welchen Evidenzgrad hat eine randomisierte, kontrollierte Studie? Was bedeutet dieser Grad?

A:

Evidenzgrad: IIa, Therapie möglicherweise wirksam

Klinische Psychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Klinische Psychologie an der Bergische Universität Wuppertal

Für deinen Studiengang Klinische Psychologie an der Bergische Universität Wuppertal gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Klinische Psychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Klinische Psychologie

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
klinische Psychologie

Hochschule für angewandtes Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Klinische Psychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Klinische Psychologie