G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Karteikarten und Zusammenfassungen für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Was ist mit Ausspruch 'cogito ergo sum' gemeint?

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Was ist mit dem Ausspruch 'cotigo ergo sum' gemeint?

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Welche Aussage über die Charakterlehre von Hippokrates respektive Galenus ist am zutreffendsten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Welche Aussage rund um die Lehre von Sokrates trifft zu?

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Was zeigt dieses Zitat von Thomas von Aquin: "Die Seele verhält sich zum Leib, wie der Schiffer zu seinem Boot, wie der Mensch zu seiner Kleidung."?

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Die ___ wird jene Zeit genannt, in der Ökonomie und Philosophie in der ___ Welt aufblühte. Viele philosophische Schriften griechischer Denker wurden aus dem ___ übersetzt und gelangten so wieder____, weil die Werke anderweitig nicht mehr erhalten waren. 

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Welche Methode nutzte Aurelius Augustinus hauptsächlich um die seelischen Funktionen zu erkunden?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Welches der folgenden Beispiele ist ein Beispiel für einen deduktiven Schluss?

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Für was könnte diese Aussage stehen: "Die Wasserspiele, die sich anmutig drehen oder Skulpturen und Wasser speien, entsprechen dem Verhalten der Tiere und Menschen."

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Was besagt das Induktionsproblem?

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen zur Entstehung der Apperzeption nach Wilhelm Wundt trifft am besten zu?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Bei den Experimenten von Ernst Heinrich Weber und Gustav Theodor Fechner zu____ ging es um den_____.

Kommilitonen im Kurs G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

G1 - Geschichte

Was ist mit Ausspruch 'cogito ergo sum' gemeint?
ich weiss, dass ich derjenige bin, der denkt, daher weiss ich, dass ich bin

G1 - Geschichte

Was ist mit dem Ausspruch 'cotigo ergo sum' gemeint?
ich erfahre Gott in mir, daher weiss ich, dass Gott existiert 

G1 - Geschichte

Welche Aussage über die Charakterlehre von Hippokrates respektive Galenus ist am zutreffendsten?

Alle Aussagen sind richtig.

G1 - Geschichte

Welche Aussage rund um die Lehre von Sokrates trifft zu?

Durch geschicktes Fragen versucht Sokrates implizite und verdrängte Widersprüchlichkeiten aufzudecken. Diese Technik wurde auch als Hebammenkunst bekannt.

G1 - Geschichte

Was zeigt dieses Zitat von Thomas von Aquin: "Die Seele verhält sich zum Leib, wie der Schiffer zu seinem Boot, wie der Mensch zu seiner Kleidung."?

Die Übertragung der aristotelischen Logik auf die Mittelalterliche Theologie

G1 - Geschichte

Die ___ wird jene Zeit genannt, in der Ökonomie und Philosophie in der ___ Welt aufblühte. Viele philosophische Schriften griechischer Denker wurden aus dem ___ übersetzt und gelangten so wieder____, weil die Werke anderweitig nicht mehr erhalten waren. 

Blütezeit des Islams; muslimischen; Arabischen auf Lateinisch; ins christliche Europa.

G1 - Geschichte

Welche Methode nutzte Aurelius Augustinus hauptsächlich um die seelischen Funktionen zu erkunden?

Die Selbsterfahrung

G1 - Geschichte

Welches der folgenden Beispiele ist ein Beispiel für einen deduktiven Schluss?

Alle Katzen sind wasserscheu- Mein Haustier ist eine Katze- Mein Haustier ist Wasserscheu.

G1 - Geschichte

Für was könnte diese Aussage stehen: "Die Wasserspiele, die sich anmutig drehen oder Skulpturen und Wasser speien, entsprechen dem Verhalten der Tiere und Menschen."

materialistische Position

G1 - Geschichte

Was besagt das Induktionsproblem?

Dass induktives Schliessen immer auch auf Theorien aufbaut.

G1 - Geschichte

Welche der folgenden Aussagen zur Entstehung der Apperzeption nach Wilhelm Wundt trifft am besten zu?

Komplikation sind Verbindungen von Vorstellungen aus getrennten Sinnesgebieten (z.B. eine Verbindung zwischen dem Anblick einer Scharfen Spitze und der Empfindung eines Stiches auf der Haut).

G1 - Geschichte

Bei den Experimenten von Ernst Heinrich Weber und Gustav Theodor Fechner zu____ ging es um den_____.

Sinnesintensitäten; eben merklichen Unterschied.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Übersichtsseite

Geschichte

Geschichte

Geschichte

Geschichte

Geschichte

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für G1 - Geschichte an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login