Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für BK 08 | Metalle an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BK 08 | Metalle Kurs an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften zu.

TESTE DEIN WISSEN

Stahl- und Gussrohre und deren Anwendungsbereiche

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Stahlbau-Hohlprofile RRK/RRW bzw. ROR für runde Durchmesser
    • Stahlbau, Stützen, Balken, Binder
    • z.T. mit Beton ausgefüllt
  • Vierkant- oder Rechteckrohre VKR
    • Metallbau, Türen, Fenster, Geländer
  • Tür- oder Fensterprofile
    • Metallbau
  • Geländerrohre RGL
    • Metallbau/Handläufe
  • Gas- und Wasserleitungsrohre
    • Sanitäre Installationen
  • Nahtlose Siederohre
    • Heizungsanlagen
  • Weichstahlrohre
    • Heizungsanlagen
  • Chromnickelstahlrohre
    • Sanitäre Installationen
  • Gussrohre
    • Sanitäre Installationen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bleche im Metallbau und Spenglerarbeiten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dekapierte Bleche
    • Maschinenbau und Metallbau
  • Stahlblech Feuerverzinkt
    • Spenglerarbeiten (nieten und löten)
  • Stahlblech elektrolytisch verzinkt
    • Metallbau, Türzargen
  • Chromnickelstahlblech
    • Metallbau, Spenglerarbeiten (nieten, löten,punktschweissen)
  • Uginox
    • Spenglerarbeiten
  • Alumanblech (Alusuisse)
    • Spenglerarbeiten (löten, schweissen, nieten)
  • Paralumanblech (Alusuisse)
    • Metallbau und Abkantarbeiten
  • Walzblei
    • Dachanschlüsse (löten, schweissen)
  • Kupferblech
    • Spenglerarbeiten, Bedachungen (nieten, löten)
  • Kupfertitanzinkblech
    • Metallbau, Spenglerarbeiten (löten)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

8 Legierungszusätze

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mangan
  • Chrom
  • Nickel
  • Vanadium
  • Wolfram
  • Molybdän
  • Silicium
  • Titan
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stahl- und Gussrohre und Anwendungsbereiche

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Stahlbau-Hohlprofile RRK/RRW bzw. ROR für runde Durchmesser
    • Stahlbau, Stützen, Balken, Binder
  • Vierkant- oder Rechteckrohre VKR

  • Tür- oder Fensterprofile
    • Metallbau, Türen, Fenster, Geländer
  • Geländerrohre RGL
    • Metallbau
  • Gas- und Wasserleitungsrohre
    • Metallbau/Handläufe
  • Nahtlose Siederohre
  • Sanitäre Installationen
  • Weichstahlrohre
  • Chromnickelstahlrohre
  • Gussrohre






    Heizungsanlagen
    Heizungsanlagen
    Sanitäre Installationen
    Sanitäre Installationen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ferrolegierungsmetalle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mangan
  • Chrom
  • Wolfram
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leichtmetalle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aluminium
  • Magnesium
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Edelmetalle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gold
  • Silber
  • Platin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Buntmetalle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kupfer
  • Zinn
  • Blei
  • Zink
  • Nickel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Gusseisenarten mit Rohmaterial, Fabrikation, Eigenschaften und Anwendungsbeispiele

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grauguss (GJL)

Rohmaterial

  • graues Roheisen

Fabrikation

  • im Elektro- oder Kupolofen umschmelzen bei ca. 1200 °C und in Sandformen giessen

Eigenschaften

  • hart, spröde, nicht schmiedbar, nur schwer schweisbar, rostet weniger als Stahl

Anwendung

  • Schachtdeckel, Kanalisationsartikel, Heizkessel


Duktiles Gusseisen/Späroguss (GJS)

Rohmaterial

  • graues Roheisen mit Zusatz von Magnesium

Fabrikation

  • wie Grauguss

Eigenschaften

  • zäher als Grauguss, plastisch, dehnbar, schweissbar, die Festigkeitseigenschaften können durch Legieren und eine Wärmebehandlung gesteigert werden.

Anwendung

  • Wasserleitungsrohre, Elektromotorengehäuse


Temperguss (GJMW bzw. GJMB)

Rohmaterial

  • weisses Roheisen, verschiedene Zusätze

Fabrikation

  • schmelzen, in Sandformen giessen, glühfrischen (tempern)-> weisses Gusseisen

Eigenschaften

  • leicht bearbeitbar, GJMW (weisser Temperguss) ist schweissbar, GJMB (schwarzer Temperguss) ist nicht schweissbar

Anwendung

  • Fittinge, Werkzeuge, Beschläge


Stahlguss

Rohmaterial

  • weisses Roheisen, Schrott

Fabrikation

  • flüssiger Stahl wird in Sandformen gegossen, anschliessend meist geglüht (800-900°C)

Eigenschaften

  • hart, schmiedbar, schweissbar, lässt sich ziehen, walzen, pressen, biegen und drehen

Anwendung

  • Werkzeuge und Maschinenteile
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

eher seltene Metalle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Molybdàn
  • Titan
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

8 Eigenschaften der Metalle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • hohe Festigkeit
  • lange Lebensdauer
  • gut verformbar
  • gute elektrische Leitfähigkeit
  • gute Wärmeleitfähigkeit
  • formbeständig
  • oxidation
  • grosse Längenausdehnung bei Temparaturänderung
  • Recyklierbar
  • nicht feuerbeständig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anwendung Weichstrahlrohre

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Heizungsanlage

Lösung ausblenden
  • 69727 Karteikarten
  • 1330 Studierende
  • 109 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BK 08 | Metalle Kurs an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Stahl- und Gussrohre und deren Anwendungsbereiche

A:
  • Stahlbau-Hohlprofile RRK/RRW bzw. ROR für runde Durchmesser
    • Stahlbau, Stützen, Balken, Binder
    • z.T. mit Beton ausgefüllt
  • Vierkant- oder Rechteckrohre VKR
    • Metallbau, Türen, Fenster, Geländer
  • Tür- oder Fensterprofile
    • Metallbau
  • Geländerrohre RGL
    • Metallbau/Handläufe
  • Gas- und Wasserleitungsrohre
    • Sanitäre Installationen
  • Nahtlose Siederohre
    • Heizungsanlagen
  • Weichstahlrohre
    • Heizungsanlagen
  • Chromnickelstahlrohre
    • Sanitäre Installationen
  • Gussrohre
    • Sanitäre Installationen
Q:

Bleche im Metallbau und Spenglerarbeiten

A:
  • Dekapierte Bleche
    • Maschinenbau und Metallbau
  • Stahlblech Feuerverzinkt
    • Spenglerarbeiten (nieten und löten)
  • Stahlblech elektrolytisch verzinkt
    • Metallbau, Türzargen
  • Chromnickelstahlblech
    • Metallbau, Spenglerarbeiten (nieten, löten,punktschweissen)
  • Uginox
    • Spenglerarbeiten
  • Alumanblech (Alusuisse)
    • Spenglerarbeiten (löten, schweissen, nieten)
  • Paralumanblech (Alusuisse)
    • Metallbau und Abkantarbeiten
  • Walzblei
    • Dachanschlüsse (löten, schweissen)
  • Kupferblech
    • Spenglerarbeiten, Bedachungen (nieten, löten)
  • Kupfertitanzinkblech
    • Metallbau, Spenglerarbeiten (löten)
Q:

8 Legierungszusätze

A:
  • Mangan
  • Chrom
  • Nickel
  • Vanadium
  • Wolfram
  • Molybdän
  • Silicium
  • Titan
Q:

Stahl- und Gussrohre und Anwendungsbereiche

A:
  • Stahlbau-Hohlprofile RRK/RRW bzw. ROR für runde Durchmesser
    • Stahlbau, Stützen, Balken, Binder
  • Vierkant- oder Rechteckrohre VKR

  • Tür- oder Fensterprofile
    • Metallbau, Türen, Fenster, Geländer
  • Geländerrohre RGL
    • Metallbau
  • Gas- und Wasserleitungsrohre
    • Metallbau/Handläufe
  • Nahtlose Siederohre
  • Sanitäre Installationen
  • Weichstahlrohre
  • Chromnickelstahlrohre
  • Gussrohre






    Heizungsanlagen
    Heizungsanlagen
    Sanitäre Installationen
    Sanitäre Installationen
Q:

Ferrolegierungsmetalle

A:
  • Mangan
  • Chrom
  • Wolfram
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Leichtmetalle

A:
  • Aluminium
  • Magnesium
Q:

Edelmetalle

A:
  • Gold
  • Silber
  • Platin
Q:

Buntmetalle

A:
  • Kupfer
  • Zinn
  • Blei
  • Zink
  • Nickel
Q:

4 Gusseisenarten mit Rohmaterial, Fabrikation, Eigenschaften und Anwendungsbeispiele

A:

Grauguss (GJL)

Rohmaterial

  • graues Roheisen

Fabrikation

  • im Elektro- oder Kupolofen umschmelzen bei ca. 1200 °C und in Sandformen giessen

Eigenschaften

  • hart, spröde, nicht schmiedbar, nur schwer schweisbar, rostet weniger als Stahl

Anwendung

  • Schachtdeckel, Kanalisationsartikel, Heizkessel


Duktiles Gusseisen/Späroguss (GJS)

Rohmaterial

  • graues Roheisen mit Zusatz von Magnesium

Fabrikation

  • wie Grauguss

Eigenschaften

  • zäher als Grauguss, plastisch, dehnbar, schweissbar, die Festigkeitseigenschaften können durch Legieren und eine Wärmebehandlung gesteigert werden.

Anwendung

  • Wasserleitungsrohre, Elektromotorengehäuse


Temperguss (GJMW bzw. GJMB)

Rohmaterial

  • weisses Roheisen, verschiedene Zusätze

Fabrikation

  • schmelzen, in Sandformen giessen, glühfrischen (tempern)-> weisses Gusseisen

Eigenschaften

  • leicht bearbeitbar, GJMW (weisser Temperguss) ist schweissbar, GJMB (schwarzer Temperguss) ist nicht schweissbar

Anwendung

  • Fittinge, Werkzeuge, Beschläge


Stahlguss

Rohmaterial

  • weisses Roheisen, Schrott

Fabrikation

  • flüssiger Stahl wird in Sandformen gegossen, anschliessend meist geglüht (800-900°C)

Eigenschaften

  • hart, schmiedbar, schweissbar, lässt sich ziehen, walzen, pressen, biegen und drehen

Anwendung

  • Werkzeuge und Maschinenteile
Q:

eher seltene Metalle

A:
  • Molybdàn
  • Titan
Q:

8 Eigenschaften der Metalle

A:
  • hohe Festigkeit
  • lange Lebensdauer
  • gut verformbar
  • gute elektrische Leitfähigkeit
  • gute Wärmeleitfähigkeit
  • formbeständig
  • oxidation
  • grosse Längenausdehnung bei Temparaturänderung
  • Recyklierbar
  • nicht feuerbeständig
Q:

Anwendung Weichstrahlrohre

A:

Heizungsanlage

BK 08 | Metalle

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BK 08 | Metalle
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BK 08 | Metalle