BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Karteikarten und Zusammenfassungen für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Natursteine als Baustoff

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Entstehung der Natursteine

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

vier Gewinnungsformen

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Gewinnungsformen aufgrund mineralogischen Zusammensetzung und des Gefüges eines Gesteins unter Einbezug wirtschaftlicher Aspekte

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Sechs grobe Oberflächenbearbeitungen

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Drei feine Oberflächenbearbeitungen

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Anwendungsbereiche im Hochbau

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Anwendungsbereiche im Tiefbau

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Anwendungsbereiche in der Baustoffindustrie

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Unterschied zwischen hydraulischen und nichthydraulischen Bindemittel

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Haupt- und Nebenbestandsteile des Zements

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

Hydratation des Zements

Kommilitonen im Kurs BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf StudySmarter:

BK 01 Natursteine

Natursteine als Baustoff

Der Naturstein ist ein hervorragender Baustoff, welcher der Abnützung durch die Zeit trotzt. Jede Kulturepoche wird mittels den Bauwerken aus Naturstein in ihren Eigenschaften unterstrichen und einzigartig gemacht. Im letzten Jahrhundert sind viele neue Baustoffe entwickelt worden, aber keines konnte den Naturstein übertreffen. Durch die rationellen Abbaumöglichkeiten ist der Naturstein in der heutigen Zeit gegenüber anderen Werkstoffen preislich konkurrenzfähig.

BK 01 Natursteine

Entstehung der Natursteine

Durch die Abkühlung und Erstarrung der Magma, sowie durch weitere geologische Prozesse (Verwitterung, Ablagerung, physikalische Pressung) sind aus den gesteinsbildenden Mineralien die Natursteine entstanden.

BK 01 Natursteine

vier Gewinnungsformen

  • Bohrverfahren
  • Sprengverfahren
  • Keilspaltverfahren
  • Seilsägeverfahren

BK 01 Natursteine

Gewinnungsformen aufgrund mineralogischen Zusammensetzung und des Gefüges eines Gesteins unter Einbezug wirtschaftlicher Aspekte

Die genaue Kenntnis der physikalischen und chemischen Eigenschaften erlaubt die Wahl der bestgeeigneten Werksteine für die vielfältigen und sehr unterschiedlichen Anwendungsbereiche. Gesteinseigenschaften, die Abbau- und Verarbeitungsmethoden beeinflussen:

  • Schichtung, Bankung, Bänderung
  • Schieferung und Massigkeit
  • Klüftung
  • Mineralgehalt
  • Korngrösse, Kornverkittung

BK 01 Natursteine

Sechs grobe Oberflächenbearbeitungen

  • Spaltrau
  • Gespitzt
  • Scharriert
  • Gestockt
  • Beflammt
  • Sandgestrahlt

BK 01 Natursteine

Drei feine Oberflächenbearbeitungen

  • Schleifen
  • Polieren
  • Chemisch angeätzt
  • Jetgestrahlt

BK 01 Natursteine

Anwendungsbereiche im Hochbau

  • Wohnungsbau
  • Kulturelle- und Gewerbebauten
  • Hotellerie, Geschäfts- und Bürobauten
  • Historische Bauten
  • Umgebungsarbeiten

BK 01 Natursteine

Anwendungsbereiche im Tiefbau

  • Strassenbau
  • Brücken
  • Stützmauern
  • Uferverbauungen

BK 01 Natursteine

Anwendungsbereiche in der Baustoffindustrie

  • Gesteinsmehl
  • Sand
  • Brechsand
  • Kies
  • Splitt
  • Schotter
  • Bollensteine

Die Produkte werden zur Herstellung von Beton, Glas, als Bindemittel, Steinwolle, Glaswolle usw. verwendet.

BK 01 Natursteine

Unterschied zwischen hydraulischen und nichthydraulischen Bindemittel

Hydraulisch:

kann an der Luft, sowie unter Wasser erhärten


Nichthydraulisch:

kann nur an der Luft erhärten

BK 01 Natursteine

Haupt- und Nebenbestandsteile des Zements

Hauptbestandteile:

  • Portlandzementklinker (K)
  • Hüttensand (S)
  • Puzzolane (P, Q)
    • Natürliches Puzzolan (P)
    • Natürliches getempertes Puzzolan (Q)
  • Flugasche (V, W)
    • Kieselsäurereiche Flugasche (V)
    • Kalkreiche Flugasche (W)
  • Gebrannter Schiefer (T)
  • Kalkstein (L, LL)
  • Silicatstaub (D)


Nebenbestandteile:

  • Calciumsulfat
  • Zusätze

BK 01 Natursteine

Hydratation des Zements

Mit Wasser angemacht beginnt der Zement chemisch zu reagieren. Sie ist mit der Hydratationswärme verbunden, führt zum Abbinden und mit fortschreitender Erhärtung zum Zementstein.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BK 01 Natursteine an der ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login