diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Die Messung der Proportionen bei einem Diamantbrillianten beziehen sich auf 

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Das Graduierungskriterium ''Finish'' umfasst

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Welches der folgenden Symetriemerkmale ist messbar?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Die Endbeurteilung der Proportionen eines geschliffenen Diamanten wird bestimmt durch 

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Welche Richtung wird bei Fantasieschliffen zur Proportionsbestimmungen gleich 100% gesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Bei Diamantschliffen kann sich aufgrund einer ungünstigen Anordnung der Unterteilfacetten eine brillianzärmere Grauzone im Unterteil des Steines befinden. Diese bezeichnet man als

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Die Unterteilhöhe bestimmt die Qualität der Totalreflexion im Stein mit und hat daher einen hohen Einfluss auf

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Die sogenannte Wölbungsmethode erlaubt einem Diamantbrillianten die Schätzung 

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Welche Härte hat ein Diamant?

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

In welcher Tiefe entsteht der Diamant?

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Wie viel Druck brauch der Diamant zum wachsen in der Natur?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Wie viel Grad brauch der Diamant zum wachsen?

Kommilitonen im Kurs diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

diamantenkunde 1

Die Messung der Proportionen bei einem Diamantbrillianten beziehen sich auf 

einen Rundistdurchmesser von 100% 

diamantenkunde 1

Das Graduierungskriterium ''Finish'' umfasst

Symmetrie und Politur


diamantenkunde 1

Welches der folgenden Symetriemerkmale ist messbar?

geneigte Tafel

diamantenkunde 1

Die Endbeurteilung der Proportionen eines geschliffenen Diamanten wird bestimmt durch 

den höchsten Grad der Einzelkritärien 

diamantenkunde 1

Welche Richtung wird bei Fantasieschliffen zur Proportionsbestimmungen gleich 100% gesetzt?

die Höhe

diamantenkunde 1

Bei Diamantschliffen kann sich aufgrund einer ungünstigen Anordnung der Unterteilfacetten eine brillianzärmere Grauzone im Unterteil des Steines befinden. Diese bezeichnet man als

Kiel

diamantenkunde 1

Die Unterteilhöhe bestimmt die Qualität der Totalreflexion im Stein mit und hat daher einen hohen Einfluss auf

Die Brillanz 

diamantenkunde 1

Die sogenannte Wölbungsmethode erlaubt einem Diamantbrillianten die Schätzung 

der Tafelgrösse

diamantenkunde 1

Welche Härte hat ein Diamant?

Diamant ist der härteste natürliche Stoff. In der Härteskala nach Mohs hat er die Härte 10.

diamantenkunde 1

In welcher Tiefe entsteht der Diamant?

über 150 Kilometer

diamantenkunde 1

Wie viel Druck brauch der Diamant zum wachsen in der Natur?

40-50 Kilobar

diamantenkunde 1

Wie viel Grad brauch der Diamant zum wachsen?

1000 bis 17.000 Grad

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Wirtschaftsuniversität Wien Übersichtsseite

BWL Matura

Marketing

Spanisch A1

Französische Verben

Diamantenkunde 3

WarenKunde 1 an der

Universität Wien

Bodenkunde an der

Universität Hamburg

Bodenkunde an der

Universität zu Kiel

bodenkunde an der

Universität Bochum

Bodenkunde an der

Westfälische Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch diamantenkunde 1 an anderen Unis an

Zurück zur Wirtschaftsuniversität Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für diamantenkunde 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login