AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Finanzbuchhaltung (Begriff)

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Wichtigstes Rechtsquellen

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Für wen gilt die Buchführungspflicht?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Ordnungsgemäße Buchführung

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Was besagt das Belegprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Was ist ein Geschäftsfall?

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Funktionen der Buchhaltung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Objekte der Zurechnung

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Was sind die 4 Grundfragen des Rechnungswesens?

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Finanzrechung

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Begriff der Finanzbuchhaltung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

Kostenrechnung (Betriebsbuchhaltung)

Kommilitonen im Kurs AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien auf StudySmarter:

AMC 1

Finanzbuchhaltung (Begriff)

  • Vermögen, Schulden (Fremdkapital) & Eigenkapital und deren Veränderung werden aufgezeichnet


  • zeig das Reinvermögen des Unternehmens zu einembestimmten Zeitpunkt


  • ermittelt den Gewinn bzw. Verlust (Erfolg) in einer bestimmten Periode (Geschäftsperiode)

AMC 1

Wichtigstes Rechtsquellen

  • Wichtigste Rechtsquelle: UGB (Unternehmensgesetzbuch)
  • ergänzende Regelungen in AGG (Aktiengesetz) und GmbHG (GmbH-Gesetz) 
  • Vorschriften zur Regelung verschiedener Steuergesetze wie EStG (Einkommenssteuergesetz), UStG (Umsatzsteuergesetz) und der Bundesabgabenordnung (BAO

AMC 1

Für wen gilt die Buchführungspflicht?

  • Kapitalgesellschaften
  • Unternehmerisch tätige Personengesellschaften (kein unbeschränkt haftender Gesellschafter eine natürliche Person)
  • Andere gewerbliche tätige UN, wenn der Umsatz in zwei aufeinanderfolgenden Jahren mehr als 700.000 € oder in einem Jahr mehr als 1 Mio. € beträgt

AMC 1

Ordnungsgemäße Buchführung

  • Buchführung muss so beschaffen sein, dass es auch ein Dritter verstehen kann
  • Geschäftsvorfälle müssen sich in Entstehung und Abwicklung verfolgen lassen
  • Aufzeichnung müssen in lebender Sprache erfolgen
  • Abkürzungen und Symbole müssen eindeutig festgelegt werden
  • Eintragungen müssen vollständig, richtig, zeitgerecht und geordnet vorgenommen werden
  • Abschriften von Geschäftsbriefen sind aufzubewahren
  • es gibt eine Aufbewahrungsfrist von 7 Jahren ab Ende des Kalenderjahres 

AMC 1

Was besagt das Belegprinzip?


Keine Buchung ohne Beleg --> Bindeglied zwischen Geschäftsfall und Verbuchung 


AMC 1

Was ist ein Geschäftsfall?


Geschäftsfälle = alle Tatbestände, die zu Veränderung von Vermögen, Kapital, Aufwendung oder Erträgen führen


AMC 1

Funktionen der Buchhaltung

  • Dokumentation
  • Wertmäßige und mengenmäßige Aufzeichnung des Vermögens und dessen Veränderung
  • Aufzeichnung der Schulden (wie viel, an wen, Fälligkeit, …)
  • Information
  • Für alle Interessen wie:
  1.  Eigentümer bzw. Gesellschafter
  2. Unternehmensleitung, wenn nicht der Eigentümer ident
  3. Steuerbehörde
  4. Gläubiger
  5. Mitarbeitet
  6. Abnehmer und Lieferanten
  • Kontrolle
  • von Wirtschaftlichkeit und Rentabilität
  • Entscheidungsgrundlage
  • Für betriebliche Entscheidungen wie: 
  1. Einkauf & Lagerhaltung
  2. Finanzierung
  3. Investitionen

AMC 1

Objekte der Zurechnung

  • Objekt Periode
  • Objekt Kostenträger
  • Objekt Kostenstelle
  • Objekt Kunde
  • Objekt Prozess (Aktivität)

AMC 1

Was sind die 4 Grundfragen des Rechnungswesens?
  • Kommt das Unternehmen mit seinen Zahlungsmitteln aus? = Finanzrechnung

  • Wie reich ist das Unternehmen zu einem bestimmten Zeitpunkt? = Eigenkapital


  • Hat das Unternehmen im Verlauf einer Rechnungsperiode einen Gewinn oder Verlust gemacht? = Finanzbuchhaltung


  • Was kostet die im Unternehmen erstellte Leistung? = Kostenrechnung

AMC 1

Finanzrechung

Ob das Unternehmen mit den vorhandenen Zahlungsmitteln und den Einzahlungen:

  • die laufenden Auszahlungen
  • die Investitionen
  • die Kreditrückzahlungen

decken kann.

AMC 1

Begriff der Finanzbuchhaltung

  • In der Finanzbuchhaltung werden
  • Vermögen, Schulden (Fremdkapital) und Eigenkapital und deren Veränderungen aufgezeichnet
  • Der Erfolg (Gewinn bzw. Verlust) einer Periode ermittelt

AMC 1

Kostenrechnung (Betriebsbuchhaltung)

  • Preisentscheidung (welcher Preis muss am Markt erzielt werden)


  • Sortimententscheidung (welche Güter/ Dienstleistungen sollen überhaupt am Markt angeboten werden)


  • Verfahrensentscheidung (mit welchem Verfahren sollen Güter/Dienstleistungen hergestellt/ zugekauft werden = "Make or Buy")


  • Kostenkontrolle & Kostenplanung (sind die Kosten für die erstellten Leistungen angemessen und entsprechen sie den geplanten Kosten)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Wirtschaftsuniversität Wien Übersichtsseite

Personalverrechnung

Bankvertrags- und Versicherungsrecht

Öffentliches Recht

Zivilrecht

AC 1 an der

Universität Erlangen-Nürnberg

AMC II an der

Wirtschaftsuniversität Wien

A.1 an der

Leibniz Universität Hannover

AMC II an der

Wirtschaftsuniversität Wien

AN3.1 an der

Universität Vechta

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch AMC 1 an anderen Unis an

Zurück zur Wirtschaftsuniversität Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für AMC 1 an der Wirtschaftsuniversität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards