Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Warum ist das Schweißen bei Al teilweise kritisch zu betrachten? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Wenn man die Eigenschaften von Aluminium mit denen von Stahl vergleicht, erkennt man, dass einige stark voneinander abweichen. Welche sind das? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Was sind wichtige allgemeine Eigenschaften des Aluminiums? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Was ist das Funktionsprinzip der Formgedächtnislegierung? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Welche Nickellegierungen nach Eigenschaften gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Was sind intermetallische Phasen? Was sind die Eigenschaften?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Was sind typische Legierungselemente für Nickel? Mit welchen Elementen wird eine besondere Phase gebildet?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

In welche 2 Kategorien können Nickelbasislegierungen eingeordnet werden? Was sind die Eigenschaften?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Welches sind die beiden besten Metalle, auch Königslegierungen genannt? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Welche 3 wichtigen Nickelegierungen gibt es und was sind die wichtigsten Eigenschaften? 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Was ist der unterschied zwischen Reinnickel und legiertem Nickel? 


Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Primäraluminium und Sekundäraluminium?

Kommilitonen im Kurs Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Werkstofftechnik Skript

Warum ist das Schweißen bei Al teilweise kritisch zu betrachten? 

Schweißen bei Al kritisch, da durch Schweißen die übertragbaren Spannungen erheblich vermindert werden

  • Anordnung der Schweißnähte in Bereichen mit wenig Beanspruchung

Werkstofftechnik Skript

Wenn man die Eigenschaften von Aluminium mit denen von Stahl vergleicht, erkennt man, dass einige stark voneinander abweichen. Welche sind das? 

Eigenschaften Al – Fe

  • Al kfz – Stahl krz
  • Schmelzpunkt Al halb so groß, trotzdem doppelte Schmelzenergie, da Wärmekapazität das Doppelte ist (660°C – 1539°C)
  • Al doppelter Ausdehnungskoeffizient als Fe
  • bei Al mehr Verformungsarbeit notwendig als bei Fe – Autos

Werkstofftechnik Skript

Was sind wichtige allgemeine Eigenschaften des Aluminiums? 

Eigenschaften Aluminium

  • Schmelzpunkt 660°C
  • Dichte 2,7 g/cm³ – Leichtmetall
  • kfz-Gitter – gute Verformbarkeit, zäh bei tiefen Temperaturen
  • mäßige Festigkeit
  • E-Modul mit 71.000 rund 1/3 von Stahl
  • gute Korrosionsbeständigkeit
  • hohes Reflexionsvermögen, da Oxidhaut durchsichtig ist
  • nicht funkenbildend
  • rissempfindlich

Werkstofftechnik Skript

Was ist das Funktionsprinzip der Formgedächtnislegierung? 

Formgedächtnislegierungen (Abkürzung FGL, englisch shape memory alloy, Abkürzung SMA) 

  • Metalle können in zwei unterschiedlichen Kristallstrukturen existieren
  • Gitterumwandlung temperaturabhängig
  • können sich an eine frühere Formgebung trotz nachfolgender starker Verformung scheinbar „erinnern“ 
  • Anwendung: Stents, BH-Bügel, Zahnspangen etc. 

Werkstofftechnik Skript

Welche Nickellegierungen nach Eigenschaften gibt es?

Nickellegierungen nach Eigenschaften

  • Heizleiterlegierung
  • Korrosionsbeständige Legierung
  • Hochwarmfeste und hitzebeständige Legierung
  • Nickelhaltige Magnetwerkstoffe

Werkstofftechnik Skript

Was sind intermetallische Phasen? Was sind die Eigenschaften?

Intermetallische Phase = Chemische Verbindung zwei oder mehr Metalle

  • Gitterbindung Mischform aus aus überwiegend Metallischer Bindung und in kleinen Anteil anderer Bindungen
  • besondere physikalische Eigenschaften
    • hohe Härte. Sprödigkeit und Festigkeit
    • gute Korrosionsbeständigkeit
    • hoher Schmelzpunkt und elektrischer Widerstand

Werkstofftechnik Skript

Was sind typische Legierungselemente für Nickel? Mit welchen Elementen wird eine besondere Phase gebildet?

Legierungselemente Nickel: 

  • Cu, Fe, Cr, Co, Mo

Mit Ti, Al, Nb Bildung einer intermetallischen Phase – Aushärtungseffekt zur Festigkeitssteigerung

Werkstofftechnik Skript

In welche 2 Kategorien können Nickelbasislegierungen eingeordnet werden? Was sind die Eigenschaften?

Nickelbasislegierungen

  • Mischkristalllegierung
    • gut schweißgeeignet
    • Korrosions- und hitzebeständig
  • Dispersionsgehärtete Legierungen
    • ODS-Legierung – Oxid-dispersionsgehörtete LEgierung
    • hochwarmfest bis 1180°C
    • schlecht schweißgeeignet – Löten

Werkstofftechnik Skript

Welches sind die beiden besten Metalle, auch Königslegierungen genannt? 

Königslegierungen – besten Metalle: 

Ni-Mo-(Cr)

besser nur Keramiken

Werkstofftechnik Skript

Welche 3 wichtigen Nickelegierungen gibt es und was sind die wichtigsten Eigenschaften? 

Nickellegierungen

  • Ni-Cu – Korrosionsbeständig gegen Schwefelsäure und andere, warmfest und hitzebeständig
  • CNi-Cr-Fe – Hochwarmfest und hitzebeständig, durch Al und Ti zusätzlich Erhöhung der Streckgrenze um das doppelte und Erhöhung der Zeitstandfestigkeit
  • Ni-Mo-(Cr) – höchste Beständigkeit unter reduzierenden Bedingungen, bei zusätzlich Cr Beständigkeit gegenüber stark oxidierenden Säuren

Werkstofftechnik Skript

Was ist der unterschied zwischen Reinnickel und legiertem Nickel? 


Reinnickel – LC- low Carbon < 0,01 % C 

  • weich – walz oder sprengplattinierte Stahlblecke

Legiertes Nickel

  • 1-5% Mn – Erhöhung der Festigkeit ohne Verminderung der Verformbarkeit
  • zusätzlich 1-2% Si – Verbesserung der Beständigkeit gegen Verbrennungsgase

Werkstofftechnik Skript

Was ist der Unterschied zwischen Primäraluminium und Sekundäraluminium?

Primäraluminium = Hergestellt

Sekundäraluminium = Recycelt – eingeschmolzen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Versorgungs- und Entsorgungstechnik (dual) an der Westfälische Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Westfälische Hochschule Übersichtsseite

Gebäudeautomation

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstofftechnik Skript an der Westfälische Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback