Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Ein 21 cm breites Bild ...

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Pixelbasierte Dateien ...

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Das Dateiformat JPG zeichnet sich aus ...

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Die Abkürzung „ppi“ ...

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Beispiele für Druckmarken sind ...

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Wie arbeitet Illustrator?

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Mit welchen Programmen kann ich die klassischen Aufgaben der Medienproduktion angehen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Existierende Druck-Zusatzfarben sind beispielsweise...

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Was ist Überfüllung?

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Wie arbeitet InDesign?

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Das subtraktive Farbsystem ...

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Erläutere das Passepartout-Prinzip bei Bildern.

Kommilitonen im Kurs Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule auf StudySmarter:

Medienproduktion 1

Ein 21 cm breites Bild ...

passt exakt auf ein hochformatiges DIN-A-4-Blatt

Medienproduktion 1

Pixelbasierte Dateien ...

kennen einen Farbraum von ca. 17 Mio. Farben

Medienproduktion 1

Das Dateiformat JPG zeichnet sich aus ...

durch einen Alpha-/Transparenz-Kanal

Medienproduktion 1

Die Abkürzung „ppi“ ...

existiert nicht im Bereich der digitalen

Medienproduktion

Medienproduktion 1

Beispiele für Druckmarken sind ...

der Bosch-Stern

Medienproduktion 1

Wie arbeitet Illustrator?

vektorbasiert


sämtliche Konturen und Flächen werden durch mathematische Relationen von Punkten und Tangenten beschrieben

Medienproduktion 1

Mit welchen Programmen kann ich die klassischen Aufgaben der Medienproduktion angehen?

Bilderstellung

Adobe Illustrator (vektorbasiert)


Bildbearbeitung/ -manipulation

Adobe Photoshop (pixelbasiert)


Layout (Umbrechen)

Adobe InDesign (vektorbasiert)

Medienproduktion 1

Existierende Druck-Zusatzfarben sind beispielsweise...

PNG 24

Medienproduktion 1

Was ist Überfüllung?

Verfahren, das beim Mehrfarbendruck dafür sorgt, dass sich zwei aneinandergrenzende Farbflächen leicht überlappen, so dass auch bei kleinen Ungenauigkeiten in der Montage keine weißen Stellen (Blitzer) auftauchen


Bei dieser Technik muss die hellere Farbe die dunklere überlappen.

Medienproduktion 1

Wie arbeitet InDesign?

vektorbasiert


gängiges Tool für die Zusammenführung von Zeichnungen, Fotos und Texten zu Gesamtlayouts


InDesign „denkt“ grundsätzlich in Kästen. 

Bis auf wenige Ausnahmen gilt: Immer erst einen Kasten erstellen, ihn dann mit Inhalt füllen.

Medienproduktion 1

Das subtraktive Farbsystem ...

wird auch als „Lichtfarben-System“ bezeichnet

Medienproduktion 1

Erläutere das Passepartout-Prinzip bei Bildern.

Bildrahmen in InDesign funktionieren nach dem „Passepartout-Prinzip“.


Das heißt:

Man kann Bilder in Bildrahmen mit dem weißen Pfeil beliebig hin- und herschieben. 

Bildbestandteile, die sich außerhalb des Bildrahmens befinden, werden „abgeschnitten“.


Der schwarze Pfeil dient dem Bewegen eines Objektes (in diesem Falle des Bildrahmens) als Ganzes, der weiße Pfeil dem Bearbeiten (Verschieben, Vergrößern, Verkleinern) von Rahmen-Inhalten.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Westfälische Hochschule Übersichtsseite

Einführung in die PR

Sprachliche Kommunikation

Einführung PR

Visuelle Kommunikation

Kommunikationswissenschaften

Visuelle Kommunikation

Kommunikationswissenschaft

Schriftliche Kommunikation

Einführung Journalismus

Projektmanagement

Visuelle Kommunikation

Medienproduktion und Medienprogrammierung an der

Universität zu Lübeck

Medienproduktion an der

Hochschule der Medien Stuttgart

Pflanzenproduktion 1 an der

Universität Bonn

Produktion AV- Medien an der

Hochschule der Medien Stuttgart

AP: Medienproduktion an der

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Medienproduktion 1 an anderen Unis an

Zurück zur Westfälische Hochschule Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Medienproduktion 1 an der Westfälische Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login