Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Vetmed Aufnahmeprüfung an der Veterinärmedizinische Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Vetmed Aufnahmeprüfung Kurs an der Veterinärmedizinische Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN
Funktion Zell od. Plasmamembran
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Selektive Barriere
  • Trennt Zelle von Außenseite
  • Lässt Sauerstoff, Nährstoffe, Abfallprodukte durch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Botenstoffe des Symphatikus und Parasymphatikus
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Acetylcholin, Noradrenalin und Adrenalin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Endomembransystem: Kommunikation über?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Direkten Membran Kontakt (Kern und ER )
  • Transportvesikel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lysosomen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • kleine membranumschlossene Organellen, die in der Zelle die intrazelluläre Verdauung von Makromolekülen durchführen
  • saurer pH-Wert durch Protonenpumpen 
  • Abbau von Nahrungsbestandteilen durch Hydrolasen 
  • unbrauchbare Moleküle und Nahrungsbestandteile in kleinste Einheiten zerlegt -> Müllbeseitigung
  • von trans-Seite des Golgis als Vesikel abgeschnürt und verschmelzen mit sogenannten Endosomen --> reift zu Lysosom heran
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Segelklappen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- verschließen beim zusammenziehen der Herzkammern die Öffnung zum Vorhof
- rechts: Trikuspidalklappe
- Links: Mitralklappe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lungenkreislauf
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sauerstoffarmes Blut verlässt über Lungenarterie die rechte Herzkammer fließt in die Lunge, wo es mit Sauerstoff angereichert wird, über die Lungenvene gelangt es zurück zu Herzen. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anatomie des Blutgefäßsystems

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • vom Herzen in Haupschlagader (Aorta) gepumpte Blut versorgt alle Gewebe
  • aus der Aorta entspringen Arterien für die Versorgung einzelner Organe
  • Blut durchfließt in den Kapillaren das Gewebe und sammelt sich wieder in größeren Gefäßen, den Venen
  • fließt über hintere Hohlvene zum Herz zurück
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nucleoid
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kernäquivalent
  • Bereich, in dem sich DNA bei Prokaryoten befindet
  • DNA ringförmig angeordnet, doppelsträngig
  • Bakterienchromosom
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was gehört zum Endomembransystem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • äußere kernmembran
  • ER
  • Golgi-Apparat
  • Lysosomen
  • Vakuolen
  • Transportvesikel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das Endoplasmatische Reticulum
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
    •  Membrannetzwerk aus Röhren (Tubuli), Bläschen und abgeplatteten sackähnlichen Strukturen (Zisternen), die von der ER-Membran umgeben werden
    • direkte Verbindung mit äußerer Kernmembran
    • ständiger Ab- und Umbau 
    • Membrannetzwerk
    • Synthesefabrik für Proteine und Lipide

    2 Typen: glattes ER und raues ER

    raues ER: 
    • Cytoplasmatische Seite -> Vielzahl an Ribosomen
    • Synthese von Proteinen

    glattes ER: 
    • Synthetisiert Lipiden und Steroidhormone sowie die Entgiftung
    • Calciumspeicher in Muskel
    • Gluconeogenese

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Arten von Mikroskopen + Funktion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lichtmikroskop:
  • Bis zu 1000 Mal vergrößern
Rasterelektronenmikroskop:
  • Detaillierte Betrachtung
  • Untersuchung von Oberfläche 
Transmissionselektronenmikroskop:
  • Innere Struktur erforschen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Ganglien 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ansammlungen von Perikaryen 
- Außerhalb des ZNS = Ganglionen 
Lösung ausblenden
  • 72128 Karteikarten
  • 680 Studierende
  • 3 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Vetmed Aufnahmeprüfung Kurs an der Veterinärmedizinische Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Funktion Zell od. Plasmamembran
A:
  • Selektive Barriere
  • Trennt Zelle von Außenseite
  • Lässt Sauerstoff, Nährstoffe, Abfallprodukte durch
Q:
Botenstoffe des Symphatikus und Parasymphatikus
A:
Acetylcholin, Noradrenalin und Adrenalin
Q:
Endomembransystem: Kommunikation über?
A:
  • Direkten Membran Kontakt (Kern und ER )
  • Transportvesikel
Q:
Lysosomen 
A:
  • kleine membranumschlossene Organellen, die in der Zelle die intrazelluläre Verdauung von Makromolekülen durchführen
  • saurer pH-Wert durch Protonenpumpen 
  • Abbau von Nahrungsbestandteilen durch Hydrolasen 
  • unbrauchbare Moleküle und Nahrungsbestandteile in kleinste Einheiten zerlegt -> Müllbeseitigung
  • von trans-Seite des Golgis als Vesikel abgeschnürt und verschmelzen mit sogenannten Endosomen --> reift zu Lysosom heran
Q:
Segelklappen
A:
- verschließen beim zusammenziehen der Herzkammern die Öffnung zum Vorhof
- rechts: Trikuspidalklappe
- Links: Mitralklappe
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Lungenkreislauf
A:
Sauerstoffarmes Blut verlässt über Lungenarterie die rechte Herzkammer fließt in die Lunge, wo es mit Sauerstoff angereichert wird, über die Lungenvene gelangt es zurück zu Herzen. 
Q:

Anatomie des Blutgefäßsystems

A:
  • vom Herzen in Haupschlagader (Aorta) gepumpte Blut versorgt alle Gewebe
  • aus der Aorta entspringen Arterien für die Versorgung einzelner Organe
  • Blut durchfließt in den Kapillaren das Gewebe und sammelt sich wieder in größeren Gefäßen, den Venen
  • fließt über hintere Hohlvene zum Herz zurück
Q:
Nucleoid
A:
  • Kernäquivalent
  • Bereich, in dem sich DNA bei Prokaryoten befindet
  • DNA ringförmig angeordnet, doppelsträngig
  • Bakterienchromosom
Q:
Was gehört zum Endomembransystem?

A:
  • äußere kernmembran
  • ER
  • Golgi-Apparat
  • Lysosomen
  • Vakuolen
  • Transportvesikel
Q:
Das Endoplasmatische Reticulum
A:
    •  Membrannetzwerk aus Röhren (Tubuli), Bläschen und abgeplatteten sackähnlichen Strukturen (Zisternen), die von der ER-Membran umgeben werden
    • direkte Verbindung mit äußerer Kernmembran
    • ständiger Ab- und Umbau 
    • Membrannetzwerk
    • Synthesefabrik für Proteine und Lipide

    2 Typen: glattes ER und raues ER

    raues ER: 
    • Cytoplasmatische Seite -> Vielzahl an Ribosomen
    • Synthese von Proteinen

    glattes ER: 
    • Synthetisiert Lipiden und Steroidhormone sowie die Entgiftung
    • Calciumspeicher in Muskel
    • Gluconeogenese

Q:
Arten von Mikroskopen + Funktion
A:
Lichtmikroskop:
  • Bis zu 1000 Mal vergrößern
Rasterelektronenmikroskop:
  • Detaillierte Betrachtung
  • Untersuchung von Oberfläche 
Transmissionselektronenmikroskop:
  • Innere Struktur erforschen
Q:
Was sind Ganglien 
A:
Ansammlungen von Perikaryen 
- Außerhalb des ZNS = Ganglionen 
Vetmed Aufnahmeprüfung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Vetmed Aufnahmeprüfung an der Veterinärmedizinische Universität Wien

Für deinen Studiengang Vetmed Aufnahmeprüfung an der Veterinärmedizinische Universität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Vetmed Aufnahmeprüfung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Vetmed

Universität Wien

Zum Kurs
Aufnahmeprüfung Grundwlagen BWL

Fachhochschule Burgenland

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Vetmed Aufnahmeprüfung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Vetmed Aufnahmeprüfung