Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Varianten

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Interstimulusintervall

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Exzitatorisch

Inhibitorisch

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Aquisation

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Extinktion

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Disinhibition

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Schneller Wiedererwerb

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Generalisierung

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Diskrimination

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

K. höherer Ordnung

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

K. des Immunsystems

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

KK in der Verhaltenstherapie

Kommilitonen im Kurs Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg auf StudySmarter:

Allgemeine Psychologie

Varianten

Klassische Konditionierung des Kiemenschlussreflexes bei Aplysia

- sehr große Neuronen & einfaches Nervensystem

- Eingesetzt, um neuronale Mechanismen zu untersuchen

 

- Leichter Schock am Schwanz (US) -> Kiemenschluss

- koppeln mit Berührung am Siphon (CS) -> Kiemenschluss (CR)

  -> benötigt keinen Schock mehr, um einen Kiemenschluss hervor zu rufen 

 

Liedschlussreflex

- Luftstoß (US) -> Auge schließt (UR)

- Ton (CS) -> Liedschluss (CR)

- dauert relativ lange

 

Elektrogalvanische Hautreaktion

- Kurzer Schock (US) -> Veränderung der Hautleitfähigkeit (UR)

- Ton (CS) -> Veränderung der Hautleitfähigkeit (CR)

 

Konditionierte emotionale Reaktion (Furchtkonditionierung)

- Ratte wird trainiert Verhalten auszuführen (z.B Hebeldruck)

- Metallgitter wird elektrisiert (US) –> Unterbrechung der Handlung (UR)

- Ton immer bei Stromschlag präsentiert (Orientierungsreaktion) -> Kopplung 

- Handlungsunterbrechung (CR) als Reaktion auf Ton (CS)

-> vergleichsweise schnelles Lernen

 

Konditionierte emotionale Reaktion (Furchtkonditionierung)

- Little Albert (kleiner Junge), Watson & Rayner (1920)

- Schlag Eisenstange/ Paukenschlag (US) -> Angstreaktion (UR)

- Stoffkaninchen (CS) während Paukenschlag -> werden gekoppelt

  -> generalisierte Angst bei Präsentation des Stofftiers/pelziger Gegenstände (CR)

Allgemeine Psychologie

Interstimulusintervall

  1. Simultane Konditionierung
  2. Spurenkonditionierung 
  3. Konditionierung mit Verzögerung 
  4. Rückwärts gerichtete Konditionierung 

Allgemeine Psychologie

Exzitatorisch

Inhibitorisch

Exzitatorisch -> CS das Ausmaß des Auftretens des US vorhersagen

inhibitorisch -> CS das Ausbleiben des US vorhersagt 

Allgemeine Psychologie

Aquisation

- Mehrere Paarungen von CS und US notwendig, um die CR vollständig herauszubilden

- Akquisitionsphase -> Langsame Zunahme der Stärke der CR 

- Stabiles Maximum an CR wird erreicht (Asymptote) -> darüber hinaus keine Verstärkung der CR möglich

- In Abhängigkeit der Stärke des US (z.B mehr Futter)  

Allgemeine Psychologie

Extinktion

- Wdh. Präsentation des CS ohne US

- Reaktion schwächt ab 

- Spontanerholung -> keine dauerhafte Zerstörung der CS-US Assoziation

- emotionale Reaktionen schwieriger zu Löschen

Allgemeine Psychologie

Disinhibition

- Weit fortgeschrittene Extinktion 

- CS mit einem weiteren Stimulus gekoppelt (Vor klingeln mit Glocke leuchtende Farbe zeigen) 

  -> Assotiation reaktiviert (CR tritt wieder auf)

Allgemeine Psychologie

Schneller Wiedererwerb

- bereits einmal hergestellte CS – US Assoziation kann nach Extinktion deutlich schneller wiederhergestellt werden -> nicht abschließend empirisch erklärt

 

Allgemeine Psychologie

Generalisierung

- Nach KK lösen auch dem CS ähnliche Stimuli CR aus (heller/dunklerer Ton der Glocke)

- Je ähnlicher desto besser (Generalisierungsgradient) 

Allgemeine Psychologie

Diskrimination

- ähnlichen Stimulus zu ignorieren

Allgemeine Psychologie

K. höherer Ordnung

CR wird von einem CS auf den anderen übertragen & löst CR aus, ohne mit dem US gepaart worden

 zu sein

Allgemeine Psychologie

K. des Immunsystems

- Ratte bekommt Cyclophospamide (US) -> Unterdrückt Immunantwort (UR) 

Gezuckertes Wasser (CS)

- Testphase: Injektion fremder roter Blutkörperchen (sollte Immunsystem aktivieren)

   Gruppe 1: mit Zuckerwasser

   Gruppe 2: mit normalem Wasser

-> Schächere Immunantwort bei Gruppe 1

- Zuckerwasser hat als CS funktioniert und die CR schwächere Immunantwort ausgelöst

- Funktioniert auch umgekehrt, mit positiver Immunantwort 

Allgemeine Psychologie

KK in der Verhaltenstherapie

- Systematische Desensibilisierung bei Phobien

- Aversive Gegenkonditionierung bei Sucht

 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur University of Luxemburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allgemeine Psychologie an der University of Luxemburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login