Bio an der University of Basel

Karteikarten und Zusammenfassungen für Bio an der University of Basel

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Bio an der University of Basel.

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Welche Unterscheidung gibt es beim Aufbau des menschlichen Nervensystems?

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Nenne die Ursprünge des PNS

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Welche unterscheidung bei den Nervenfasern kennst du?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Charakterisiere das Neuron

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Charakterisiere die Gliazellen, welche Zellen werden unter diesem Begriff verstanden

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Charakterisiere die Extrazelluläre Matrix bzw. Interzellulär- (Zwischenzell-) Raum

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Beschreibe den Liquorraum

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Welche primäre Funktion besitzt die Glia-Zelle

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Beschreibe kurz die 4 Inhalte des Neurons

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Was ist die Konsequenz der funktionellen Polarität der Neurone?

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Erläutere die Strukturen des Soma des Neurons und dessen Übergang zum Axon

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Erläutere die primäre Aufgabe des Zellkerns

Kommilitonen im Kurs Bio an der University of Basel. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Bio an der University of Basel auf StudySmarter:

Bio

Welche Unterscheidung gibt es beim Aufbau des menschlichen Nervensystems?

  • Zentrales Nervensystem (ZNS)
    • Gehirn, Rückenmark
  • Peripheres Nervensystem (PNS)
    • Neuronales Gewebe ausserhalb von Gehirn und Rückenmark

Bio

Nenne die Ursprünge des PNS

            

                                                           

  • 12 Hirnnerven: Ausgänge aus der Hirnbasis
  • Spinalnerven: Alle anderen peripheren Nerven mit Ausgängen aus dem Rückenmark     

Bio

Welche unterscheidung bei den Nervenfasern kennst du?

  • Afferente Nervenfasern: Leiten Informationen aus der Peripherie via PNS an das ZNS 
    • Sensorisch
    • zuständig für die Wahrnehmung: Sehen, Hören, Fühlen etc.
  • Efferente Nervenfasern: Leiten Informationen aus dem ZNS via PNS an die Peripherie
    • motorisch, zuständig für Bewegungen
    • willkürlich (Bewegung der Skelettmuskulatur etc.)
    • Autonom: Nicht willentlich gesteuerte Muskulatur, Organe etc.

Bio

Charakterisiere das Neuron

  • Ca. 1011 – 1012 Zellen
  • Parenchym (pflanzliches und tierisches Grundgewebe, Organgewebe im Unterschied zum Binde- und Stützgewebe) des Gehirns: Funktionszellen

Bio

Charakterisiere die Gliazellen, welche Zellen werden unter diesem Begriff verstanden

  • Astrozyten, Mikroglia, Oligodendrozyten, Ependymzellen
  • Ca. 1012 – 1013 Zellen
  • Stroma des Gehirns: Stützgewebe / Bindegewebe 
  • Multiple Funktionen



Bio

Charakterisiere die Extrazelluläre Matrix bzw. Interzellulär- (Zwischenzell-) Raum

  • Grundsubstanz
    • Wasser
    • Elektrolyte
    • Niedermolekulare Proteine
    • Dieser Raum ist nicht «leer», sondern mit verschiedenartigen Molekülen gefüllt

Bio

Beschreibe den Liquorraum

  • «Nervenwasser» Begrenzung durch die Ependymzellen
  • «Nerven- bzw Gehirnwasser», Gehirn-Rückenmark-Flüssigkeit
  • Funktion: 
    • Stoffwechsel der Neurone, Schutz für das Gehirn (eine Art «Wasserkissen»),
    • Gewichtsreduktion des Gehirns (Nervengewebe «schwimmt» auf der Flüssigkeit)

Bio

Welche primäre Funktion besitzt die Glia-Zelle

Das Stütz- bzw Bindegewebe für die Neurone im Nervensystem

Bio

Beschreibe kurz die 4 Inhalte des Neurons

  • Das Neuron ist die funktionelle Grundeinheit des Nervensystems
  • Die Funktionsweise des Nervensystems basiert auf der Tatsache, dass Neurone elektrische Signale erzeugen und auf andere Neurone weiterleiten können
  • Das Prinzip der Erregungsbildung und Erregungsübertragung ist immer gleich
  • Das Neuron ist eine polare Zelle mit drei strukturellen und funktionellen Domänen: Zellkörper (Soma), Axon und Dendriten mit dendritischen Dornen

Bio

Was ist die Konsequenz der funktionellen Polarität der Neurone?

  • Direktionalität des Informationstransfers im Neuron bzw. Nervensyst
  • Refraktärphase der NaV-Kanäle am Axon
  • «Ventilfunktion» der Synapsen
    • Schütten Neurotransmitter aus, bewegen sich auf den Nachfolgenden Part aus aber nicht wieder zurück

Bio

Erläutere die Strukturen des Soma des Neurons und dessen Übergang zum Axon

  • Soma, Zellkörper Auch: Perikaryon („Das den Kern Umgebende“)
  • Zellkern: Sitz des Genoms
  • Ribosomen: Proteinsynthese Axonhügel (Einrichtung für die Proteinsynthese)
  • Übergang vom Soma zum Axon
    • Axonhügel: Integration der Inputsignale aus Dendriten und Soma
    • Axoninitialsegment: Entstehungsort des Triggerpotentials = 1. Aktionspotentials
  •                             
  •                         

                                               


           

                                             


           

Bio

Erläutere die primäre Aufgabe des Zellkerns

Träger der Erbinformation

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Bio an der University of Basel zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Bio an der University of Basel gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur University of Basel Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Bio an der University of Basel oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login