Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Definieren Sie den Begriff Alkaloid!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Definieren Sie (den Begriff:) das isoelektrische Punkt von Aminosäuren!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Definieren Sie der Sekundärstruktur von Proteinen!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Zählen Sie die wichtigste Type der Wechselwirkungen, die für die Aufhaltung der Tertiärstruktur von Proteinen verantwortlich sind!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Was bedeutet die allosterische Modulation der Enzymaktivität?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Was bedeutet die kovalente Modulation der Enzymaktivität?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Definieren Sie das Begriff: Epimeren!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Beschreiben Sie den Aufbau und die strukturelle Eigenschaften der Stärke (ohne Formel)!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Beschreiben Sie den Aufbau und die strukturelle Eigenschaften des Glycogens (ohne Formel)!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Benennen Sie vier Glycosaminoglycane!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Zählen Sie die Klassen der verseifbaren Lipide auf!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Zählen Sie die Klassen der nicht-verseifbaren Lipide auf!

Kommilitonen im Kurs Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs auf StudySmarter:

Einführung Biochemie

Definieren Sie den Begriff Alkaloid!

Alkaloide sind natürlich vorkommende, meist basische, stickstoffhaltige organische Verbindungen, die eine starke physiologische und/oder pharmakologische Wirkung haben.

Einführung Biochemie

Definieren Sie (den Begriff:) das isoelektrische Punkt von Aminosäuren!

Der pH-Wert, bei dem die Gesamtladung der Aminosäure gleich 0 heißt isoelektrischer pH oder isoelektrischer Punkt (pl).

Einführung Biochemie

Definieren Sie der Sekundärstruktur von Proteinen!

Als Sekundärstruktur wird die relative Anordnung der, in der Polypeptidkette sich zueinander in der Nähe befindenden Aminosäuren genannt, z.B.: Alpha-Helix, Beta-Faltblatt, Beta-Schleifen.

Einführung Biochemie

Zählen Sie die wichtigste Type der Wechselwirkungen, die für die Aufhaltung der Tertiärstruktur von Proteinen verantwortlich sind!

Hydrophobie Wechselwirkungen, Wasserstoffbrückenbindung, Ionenbindung, Disulfidbrücken

Einführung Biochemie

Was bedeutet die allosterische Modulation der Enzymaktivität?

Nicht - kovalente Wechselwirkungen zwischen das Enzym und das Effektormolekül an einer spezifischen allosterischen Bindungsstelle führen zu Veränderungen in der Konformation und so in der Aktivität des Enzyms.

Einführung Biochemie

Was bedeutet die kovalente Modulation der Enzymaktivität?

Die reversibel kovalente posttranslationale Modifizierung des Enzyms führt zu Veränderung der Enzymaktivität.

Einführung Biochemie

Definieren Sie das Begriff: Epimeren!

Epimere sind Diastereomere, in denen die Konfiguration sich nur an einem C-Atom unterscheidet.

Einführung Biochemie

Beschreiben Sie den Aufbau und die strukturelle Eigenschaften der Stärke (ohne Formel)!

Amylose: nicht verzweigtkettiges Polysaccharid, D-Glucose Einheiten in (Alpha1-->4)-Bindung;


Amylopectin: verzweigtkettiges Polysaccharid, D-Glucose Einheiten in (Alpha1-->4)-Bindung und (Alpha1-->6) Verzweigungspunkte

Einführung Biochemie

Beschreiben Sie den Aufbau und die strukturelle Eigenschaften des Glycogens (ohne Formel)!

Vezweigtkettiges Polysaccharid, D-Glucose Einheiten in (Alpha1-->4) - Bindung mit (Alpha1-->6) Verzweigungspunkte

Einführung Biochemie

Benennen Sie vier Glycosaminoglycane!

Hyaluronsäure, Keratinsulfat, Chondroitinsulfat, Heparin, Heparinsulfat, Dermatansulfat

Einführung Biochemie

Zählen Sie die Klassen der verseifbaren Lipide auf!

Wachse, Triglyceride, Glycerophospholipide, Sphingolipide

Einführung Biochemie

Zählen Sie die Klassen der nicht-verseifbaren Lipide auf!

Terpene, Steroide, fettlösliche Vitamine, Eicosanoide

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs zu sehen

Singup Image Singup Image

Biochemie an der

Universität Duisburg-Essen

BIOCHEMIE an der

Universität Göttingen

Biochemie an der

Universität Innsbruck

Biochemie an der

Universität Duisburg-Essen

Einführung BWL an der

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Einführung Biochemie an anderen Unis an

Zurück zur University Medical School of Pécs Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung Biochemie an der University Medical School of Pécs oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards