Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck

Karteikarten und Zusammenfassungen für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck.

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Nimmt die Anzahl der U3 Betreuung stetig zu?

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Elternmeinungen bezüglich U3 Tagesbetreuung

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Größte Einflussfaktoren auf Entwicklung, egal ob Eigen-/Fremdbetreuung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Möglicher Nutzen von U3 Tagesbetreuung

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Möglicher Schaden der U3 Tagesbetreuung

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Spezifische Förderung, welche empirisch NICHT hinreichend untersucht ist

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Spezifische Förderung, welche empirisch nachgewiesen ist 

(aber dünne Datenlage!!)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Empirische Belege in anderen Kontexten (noch nicht für Kita nachgewiesen)


Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Schwierigkeiten bei der Forschung und der Planung von Förderprogrammen

(generell)

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Forschungsstrategien

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Generelle Ergebnisse Rekonstruktionsbemühungen

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Kommilitonen im Kurs Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Pädagogische Psychologie Seminar

Nimmt die Anzahl der U3 Betreuung stetig zu?

Ja

Pädagogische Psychologie Seminar

Elternmeinungen bezüglich U3 Tagesbetreuung

Elternmeinung ambivalent und kulturabhängig

Pädagogische Psychologie Seminar

Größte Einflussfaktoren auf Entwicklung, egal ob Eigen-/Fremdbetreuung

Mutter-Kind-Interaktion (Sensitivität der Mutter), 

SÖS, 

Bildungshintergrund, 

Sprachfähigkeit

Pädagogische Psychologie Seminar

Möglicher Nutzen von U3 Tagesbetreuung

• Bessere kognitive Leistung (z.B. Mathe, Lesen)


• Kontakt zu den Eltern → Ratschläge, Förderprogramme


• Kinder mit niedrigem sozioökonomischen Status (SÖS) profitieren mehr


• Qualität der Betreuung wichtig:

-> Personelle und räumliche Ressourcen: Betreuungsschlüssel, sichere
Arbeitsbedingungen, räumliche Ausstattung


-> Einbindung der Eltern


-> Erzieher/in: Bildung, Berufserfahrung, Empathie, Motivation, autoritative
Erziehungsmethode

Pädagogische Psychologie Seminar

Möglicher Schaden der U3 Tagesbetreuung

• Früher: unsichere Bindung mit Mutter (Aber: Hoher Selektionsbias) →Mittlerweile widerlegt


• Dafür Kind-Erzieher-Bindung? Wichtig: Sensitivität der ErzieherInnen


• Wichtig: Übergangszeit in die Fremdbetreuung (wie wird sie gestaltet)


• Wenig positive Effekte auf sozial-emotionale Entwicklung


• Bei intensiver Fremdbetreuung U1 Defizite im Verhalten möglich


-> Besonders bei mittlerem/höheren SÖS


-> Defizite in Impulskontrolle, Problemverhalten im Jugendalter möglich


-> Kausaler Zusammenhang unklar


-> Vermutlich Zusammenspiel verschiedener Risikofaktoren (Intensive Fremdbetreuung,
schlechte Qualität, geringe Sensitivität der Eltern)

Pädagogische Psychologie Seminar

Spezifische Förderung, welche empirisch NICHT hinreichend untersucht ist

– Inhibitorische Kontrolle (Impulskontrolle)


– Soziale Kompetenz (Empathie und prosoziales Verhalten) 


– Förderprogramme eher bei
Störungen wie ADHS oder Autismus


– Beides eher autoritativ bzw. durch Induktion vermittelt als autoritär


– Ästhetik (Beschäftigung mit Kunst)

Pädagogische Psychologie Seminar

Spezifische Förderung, welche empirisch nachgewiesen ist 

(aber dünne Datenlage!!)

Sprache


– Sprachförderung wichtig bei Defiziten


– Generell: Einbindung der Eltern (mehr Sprechen, langsamer, betonter etc.)

Pädagogische Psychologie Seminar

Empirische Belege in anderen Kontexten (noch nicht für Kita nachgewiesen)


Sensomotorische Fähigkeiten


-> Zudem: Kognitive und emotionale Entwicklung sowie Selbstwahrnehmung wird angeregt


-> Kein valides Förderprogramm

Pädagogische Psychologie Seminar

Schwierigkeiten bei der Forschung und der Planung von Förderprogrammen

(generell)

– Sozialer Kontext etc. größere Einflussvariable


– Kind als Ganzes – keine „Insel-Intervention“


– Gezielte Förderung weniger erfolgsversprechend als Einbindung in den Alltag

Pädagogische Psychologie Seminar

Forschungsstrategien

Rekonstruktionsbemühung (z.B. regulärer Kindergarten vs. kein Kindergarten)

-> Überprüfung: wie wirksam ist Kindergarten überhaupt?


– Evaluation von Modellprojekten (z.B. Montessori-Kindergarten vs. regulärer
Kindergarten)

-> Bewertung von innovativen Förderansätzen


– Experimentelle Analyse systematischer Programme (z.B. additive
Förderprogramme
-> wurden in der Regel konzipiert, um klar definierte Entwicklungsmerkmale bei Kindern zu optimieren)


Modellprojekte sind oftmals komplexer als die additiven Förderprogramme

Pädagogische Psychologie Seminar

Generelle Ergebnisse Rekonstruktionsbemühungen

– Förderlich für den Erwerb grundlegender Kompetenzen im kognitiven (und
sozialen?) Bereich


– Kindergarteneintrittsalter: “Je früher desto besser” – aber nicht U2


– Strukturelle Merkmale

(Raum, Ausstattung etc.) erklären kaum Unterschiede
in Wirksamkeit, prozedurale schon eher (und beide greifen in einander)

Pädagogische Psychologie Seminar

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Gesetzliche Rahmenbedingungen: Ländersache
– Generelle Erziehungsverantwortung bei den Eltern
– Unterscheidung: Mit/ohne Förderbedarf (Sprache meist spezifisch geregelt)
• Ziel: Intervention für alle, aber kein Schaden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität zu Lübeck Übersichtsseite

Entwicklungspsychologie

Entwicklungspsychologie

Pädagogische Psychologie an der

Hochschule Fresenius

Pädagogische Psychologie an der

TU Darmstadt

Pädagogische Psychologie an der

Leuphana Universität

pädagogische Psychologie an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Pädagogische Psychologie an der

Leuphana Universität

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Pädagogische Psychologie Seminar an anderen Unis an

Zurück zur Universität zu Lübeck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Pädagogische Psychologie Seminar an der Universität zu Lübeck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login