Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck

CitySTADT: Lübeck

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck.

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ANGST - charakteristische Gedanken Panikstörung

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ANGST - Kriterien Spezifische Phobie

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ANGST - Kriterien Generalisierte Angststörung 

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ZWANG - Abgrenzung Zwangsgedanken (Obsession) vs. aufdringliche Gedanken (Intrusion)

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ZWANG - Inhalte von Zwangsgedanken 

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ZWANG - Epidemiologie

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ZWANG - Abgrenzung Zwangsstörung vs. Zwanghafte PS

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

PS - Geschlechterverhältnis

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

PS - Definition Persönlichkeit

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

PS - paranoide PS

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

PS - Schizoide PS

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

ANGST - Panikstörung

Beispielhafte Karteikarten für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Nosologie psychischer Störungen

ANGST - charakteristische Gedanken Panikstörung

Ich werde sterben

Ich werde wahnsinnig

Ich werde ohnmächtig werden

Ich werde mir in die Hose machen

Ich werde die Kontrolle verlieren

Nosologie psychischer Störungen

ANGST - Kriterien Spezifische Phobie

  • Furcht vor mind. 2 Dingen
    • zB. Fliegen, Höhe, Tiere, Injektionen, Blut
  • Objekt/Situation löst Angst aus
  • aktive Vermeidung
  • kein Verhältnis zu realer Gefahr
  • > 6 Monate
  • subjektives Leiden oder Funktionsbeeinträchtigung (zB. Haus nicht mehr verlassen können)
  • Abgrenzung zu anderen medizinischen oder Angststörungen

Nosologie psychischer Störungen

ANGST - Kriterien Generalisierte Angststörung 

  • Angst doer Sorgenprozesse an überwiegender Zahl der Tage über mind. 6 Monate in Bezug auf Reihe von möglichen Ereignissen 
  • Sorgenprozesse nur schwer steuerbar
  • mind 3 von 6
    • Ruhelosigkeit
    • leichte Ermüdbarkeit
    • Konzentrationsschwierigkeiten
    • Reizbarkeit
    • Muskelanspannung
    • Schlafstörung
  • subjektives Leiden oder Funktionsbeeinträchtigung
  • Abgrenzung Substanz, Medizinisches, andere Störungen

Prävalenz: 5-8%, höher bei Frauen

Nosologie psychischer Störungen

ZWANG - Abgrenzung Zwangsgedanken (Obsession) vs. aufdringliche Gedanken (Intrusion)

aufdringliche Gedanken = normalpsychisches Phänomen

keine relevante Angst oder Beeinträchtigung

keine Neutralisation

Nosologie psychischer Störungen

ZWANG - Inhalte von Zwangsgedanken 

Kontamination/Verschmutzung

Aggression („ich werde mein Kind erstechen“)

zufälliges Unglück („ich könnte jemanden anfahren“)

sozial unangepasstes Verhalten („ich werde etwas obszönes tun“)

Sexualität („ich werde jemanden vergewaltigen“)

Religion 

Ordnung/Symmetrie

Unsinn

Nosologie psychischer Störungen

ZWANG - Epidemiologie

Punktprävalenz: 1-2%

Lebenszeitprävalenz: 2-3% 

–> mit die häufigste psychische Erkrankung

Männer und Frauen gleichermaßen

Nosologie psychischer Störungen

ZWANG - Abgrenzung Zwangsstörung vs. Zwanghafte PS

Zwanghafte PS:

  • Muster des starken Ebschäftigens mit Ordnung, Perfektion, Kontrolle
  • Inhalte sind ich-synton („gehört zu mir“)

Nosologie psychischer Störungen

PS - Geschlechterverhältnis

Männer haben 1,3fache Risiko gegenüber Frauen generell

bei Paranoider PS und Dependenter PS haben Frauen höheres Risiko

Nosologie psychischer Störungen

PS - Definition Persönlichkeit

Persönlichkeitszüge stellen überdauernde Muster

  • des Wahrnehmens
  • der Beziehungsgestaltung
  • des Denkens über Umwelt und sich selbst

dar.

Kommen in breitem Spektrum sozialer und persönlicher Situationen vor (situationsunabhängig)

Nosologie psychischer Störungen

PS - paranoide PS

tiefgreifendes Muster von Misstrauen und Argwohn (Motive als böswillig ausgelegt)

  • ungerechtfertigte Verdächtigungen anderer
  • Zweifel an Loyalität
  • zögerliches Vertrauen von Freunden und Partner
  • nachtragend
  • Verdächtigung der Untreue

Nosologie psychischer Störungen

PS - Schizoide PS

HAT NICHTS MIT SCHIZOPHRENIE ZU TUN

tiefgreifendes Muster von Distanziertheit in sozialen Beziehungen und eingeschränkter Gefühlsausdruck im zwischenmenschlichen Bereich

  • kein Wunsch nach zwischenmenschlichen Beziehungen 
  • einzelgängerisch
  • wenig Interesse an sexuellen Erfahrungen
  • Tätigkeiten bereiten kaum Freude
  • keine engen Freunde oder Vertraute 
  • gleichgültig gegenüber Lob UND Kritik
  • eingeschränkte Affektivität, emotionale Distanz/Kälte

Nosologie psychischer Störungen

ANGST - Panikstörung

  • wiederkehrende, unerwartete Panikattacken
  • abrupter Anstieg von Furcht (innerhalb von Minuten)

mind. 4 von 13:

  • Herzklopfen 
  • Schwitzen
  • Zittern
  • Atemnot
  • Erstickungsgefühl
  • Brustschmerz
  • Übelkeit
  • Schwindelgefühl 
  • Hitze/Kälte
  • Gefühl von Taubheit oder Prickeln der HAut
  • Derealisation/Depersonalisation
  • Angst, Kontrolle zu verlieren
  • Angst zu sterben

  • nach erfolgter Panikattacke: anhaltende Besorgnis vor weiteren Attacken
  • maladaptive Verhaltensänderungen (Vermeidung etc)

Abgrenzung on Substanzmissbrauch und spezifischen Phobien (soziale etc)

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität zu Lübeck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität zu Lübeck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Nosologie psychischer Störungen an der Universität zu Lübeck - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.