Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Was ist Bit?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Wann erhält eine Frage mehr als ein Bit?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Wie nennt man eine Gruppe von 4 Bits?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Wie berechen wir den Zahlenwert einer Folge von Hexziffern?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Welche Zahlensysteme kenne wir?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Was wären Gruppen von Bites?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Was ist ein Byte?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Wie viel verschiedene Zustände kann ein Byte haben?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Wofür kann ein Byte verwendet werden?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Für eine Gruppe von 2, 4 oder 8 Bytes sind auch die Begriffe... im Gebrauch?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Was ist eine Datei?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Wo werden Dateien gespeichert?

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck auf StudySmarter:

Einführung in die Programmierung

Was ist Bit?

  • kleinstmögliche Einheit der Information
  • entspricht der Informationsmenge in einer Antwort auf eine Frage,
    die zwei Möglichkeiten zulässt
  • Code mit zwei Zeichen --> binärer Code

Einführung in die Programmierung

Wann erhält eine Frage mehr als ein Bit?

  • wenn sie mehrere Antworten zulässt

Einführung in die Programmierung

Wie nennt man eine Gruppe von 4 Bits?

Halb-Byte oder ein Nibble

Einführung in die Programmierung

Wie berechen wir den Zahlenwert einer Folge von Hexziffern?

indem wir jede Ziffer entsprechend ihrer Ziffernposition mit
der zugehörigen Potenz der Basiszahl 16 multiplizieren und
die Ergebnisse aufsummieren

Einführung in die Programmierung

Welche Zahlensysteme kenne wir?

Dezimal-System, Hexadezimal-System, das Oktal- und das Binärsystem

Einführung in die Programmierung

Was wären Gruppen von Bites?

8 Bits, 16 Bits, 32 Bits oder 64 Bits

Einführung in die Programmierung

Was ist ein Byte?

Eine Gruppe von 8 Bits, dass heißt ein Byte besteht aus zwei Nibbles, man kann es also durch zwei Hex-Ziffern darstellen

Einführung in die Programmierung

Wie viel verschiedene Zustände kann ein Byte haben?

16^2 = 256

Einführung in die Programmierung

Wofür kann ein Byte verwendet werden?

um z.B. Folgendes zu speichern:

– ein codiertes Zeichen (in einem Zeichencode z.B. ASCII)
– eine natürliche Zahl zwischen 0 und 255,
– eine ganze Zahl zwischen -128 und +127,
– die Farbcodierung eines Punktes in einer Graphik bzw. in einem Bild genannt „Pixel“ (Pixel = Picture Element)

Einführung in die Programmierung

Für eine Gruppe von 2, 4 oder 8 Bytes sind auch die Begriffe... im Gebrauch?

Wort, Doppelwort und Quadwort, allerdings ist die Verwendung dieser Begriffe uneinheitlich

Einführung in die Programmierung

Was ist eine Datei?

Eine Datei ist eine beliebig lange Folge von Bytes.

Einführung in die Programmierung

Wo werden Dateien gespeichert?

Dateien werden meist auf Festplatten, Disketten, CD-ROMs gespeichert.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität zu Lübeck Übersichtsseite

Prog. Java

Einführung Programmierung# an der

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Einführung in die imperative Programmierung an der

FernUniversität in Hagen

Einführung in die imperative Programmierung an der

FernUniversität in Hagen

Einführung in die imperative Programmierung an der

FernUniversität in Hagen

Einführung in die imperative Programmierung an der

FernUniversität in Hagen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Einführung in die Programmierung an anderen Unis an

Zurück zur Universität zu Lübeck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Programmierung an der Universität zu Lübeck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login