SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln

Karteikarten und Zusammenfassungen für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln.

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

IQ-Diskrepanzkriterium

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Komorbidität

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Agraphie 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Grundwortschatz

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Kohäsion

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Basale Lesefertigkeit

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Bottom-up-Prozesse

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Dekodieren

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Aphasie

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Dual-Route-Theorie

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Auslautverhärtung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Konnektionismus

Kommilitonen im Kurs SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

SM1 Seminar Lernen

IQ-Diskrepanzkriterium

Kriterium, das in der ICD-10 und in der S3-Leitlinie bei der Definition von Lese- und Rechtschreibstörungen erfüllt sein muss. Das Kriterium gilt als erfüllt, wenn ein Kind erwartungswidrig schwache Leistungen in einem Lese- und oder Rechtschreibtest im Vergleich zum IQ-Wert gezeigt hat.

Die Beachtung der Intelligenz bei der Diagnose eine Lese- und/oder Rechtschreibstörung ist höchst umstritten. Diverse Studien deuten darauf hin, dass sich Kinder mit zutreffendem und nicht-zutreffenden IQ-Diskrepanzkriterium kaum bzgl. der folgenden Punkte Unterscheiden: Therapierbarkeit, Therapieerfolg, Prognose, Verhalten, Genetik und Vorläuferfähigkeiten.

SM1 Seminar Lernen

Komorbidität

gemeinsames Auftreten verschiedener Störungen oder Krankheiten (auch Begleiterkrankung). Im Bereich der LRS sind es i.d.R. psychische oder entwicklungsbedingte Störungen.

SM1 Seminar Lernen

Agraphie 
erworbene Störung des Schreibens aufgrund einer Hirnschädigung

SM1 Seminar Lernen

Grundwortschatz

Ein Rechtschreib-Grundwortschatz enthält eine begrenzte Anzahl zuvor definierter Lernwörter. Je nach Autor werden verschiedene Kriterien an die Wörter eines Grundwortschatzes gestellt. Mögliche Kriterien können eine hochfrequente Verwendung der Wörter im Schriftsprachgebrauch des Kindes oder die Abdeckung verschiedener Rechtschreibphänomene sein. Es liegen diverse Grundwortschätze für verschiedene Altersklassen und Bundesländer vor. Der Grundwortschatz für das Grundschulalter in NRW kann online abgerufen werden.

SM1 Seminar Lernen

Kohäsion

formale Verknüpfung der Komponenten eines Textes, d.h. der Wörter, Teilsätze, Sätze und Satzfolgen

SM1 Seminar Lernen

Basale Lesefertigkeit

Fehlerfreies und angemessen schnelles Lesen von Wörtern in einem Text. Hierbei steht nicht das Textverständnis, sondern das Lesen als Technik im Vordergrund.

SM1 Seminar Lernen

Bottom-up-Prozesse

Prozess der Wahrnehmungsverarbeitung von den unteren Ebenen der Wahrnehmung nach oben zu höheren geistigen Prozessen

SM1 Seminar Lernen

Dekodieren

Worterkennung

SM1 Seminar Lernen

Aphasie

erworbene Sprachstörung aufgrund einer Hirnschädigung

SM1 Seminar Lernen

Dual-Route-Theorie


Zwei-Wege-Theorie. Hier wird angenommen, dass beim Worterkennen zwei Zugänge parallel verwendet werden: ein direkter Zugang, bei dem die Buchstaben- bzw. Graphemfolge direkt einen entsprechenden Eintrag im inneren orthographischen Lexikon aktiviert und über diesen die Aussprache des Wortes zugänglich wird, und ein indirekter Zugang, bei dem der Graphemfolge über Graphem-Phonem-Zuordnungsregeln Phoneme zugeordnet werden, die eine Aussprache des Wortes und das Wiedererkennen ermöglichen.

Eine Erweiterung stellen die DRC (dual-route-cascaed-Modelle) dar. 


SM1 Seminar Lernen

Auslautverhärtung

im Deutschen gibt es keine stimmhaften Plosive (Konsonanten, bei deren Artikultion der Atemluftstrom blockiert wird [p], [b] ) oder Frikative (Reibelaut s, f, v)  im Koda (letzte Laut eines Wortes): lieb, Motiv, rund

SM1 Seminar Lernen

Konnektionismus

theoretische Auffassung, dass die Kognition anhand der Interaktion vernetzter neuronenartiger Komponenten erklärt werden sollte

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln zu sehen

Singup Image Singup Image

M1 Lernen an der

FernUniversität in Hagen

Seminar an der

Fachhochschule Campus Wien

sm1 Lernen an der

Universität zu Köln

Lernen an der

Europa-Universität Flensburg

LESD Seminar an der

Universität Münster

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch SM1 Seminar Lernen an anderen Unis an

Zurück zur Universität zu Köln Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für SM1 Seminar Lernen an der Universität zu Köln oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards