Ö-BWL an der Universität zu Köln

Karteikarten und Zusammenfassungen für Ö-BWL an der Universität zu Köln

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Ö-BWL an der Universität zu Köln.

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Spannungsfeld Verwaltung früher vs. heute

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Warum müssen Behörden wirtschaftlich handeln?

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Was sind aktuelle Herausforderungen für den öffentlichen Sektor?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Welcher Stakeholder unterscheidet sich bei der Verwaltung und privaten Unternehmen?

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Leitbild: Wie wirkt es?

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Welche Standortfaktoren gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Leitbild: Funktionen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Begriffserklärung: Strategie -> Taktik -> Operativ

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Wozu braucht man die strategische Steuerung?

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Leitbild: Kritik

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Wer gehört zu den Interessengruppen/Stakeholdern?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Welche Wirtschaftssektoren gibt es?

Kommilitonen im Kurs Ö-BWL an der Universität zu Köln. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Ö-BWL an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Ö-BWL

Spannungsfeld Verwaltung früher vs. heute

Früher: Legitimität, Legalität und Gemeinwohlorientierung


Heute: Effektivität, Effizienz, Produktivität (hin zur wirtschaftlich arbeitenden Dienstleistungsbehörde)

Ö-BWL

Warum müssen Behörden wirtschaftlich handeln?

Behörden sind Betriebe, sie haben das Ziel: Leistungserstellung unter Verwendung knapper Ressourcen -> wirtschaftliches Handeln ist daher deduktiv unbedingt geboten, aber auch normativ begründet in zahlreichen Rechtsvorschriften

Ö-BWL

Was sind aktuelle Herausforderungen für den öffentlichen Sektor?

  • Veränderte Umweltbedingungen (Modernisierung, Verantwortung für neue Bereiche, neue technologische Entwicklungen)
  • Gestiegene Anforderungen (Anspruchshaltung) seitens der Bürger und Unternehmen (kundenfreundlicher Service, verantwortungsvoller Umgang mit Steuergeldern)
  • Eingeschränkte Ressourcenverfügbarkeit 

Ö-BWL

Welcher Stakeholder unterscheidet sich bei der Verwaltung und privaten Unternehmen?

Banken -> Staat betreibt selbst Banken

Ö-BWL

Leitbild: Wie wirkt es?

hat an sich erstmal keine Wirkung, ist sehr langlebig -> muss kodifiziert werden durch die Organisationspolitik / Organisationsphilosophie (diese besteht aus Vision, Mission und Kernwerten)


Ö-BWL

Welche Standortfaktoren gibt es?

Beschaffungsorientierte Standortfaktoren

Produktions-/Fertigungsorientierte Standortfaktoren

Absatzorientierte Standortfaktoren

Staatlich festgelegte Standortfaktoren

Ö-BWL

Leitbild: Funktionen?

Einheitliche Grundauffassung

Steuerungsfunktion für nachgeordnete Bereiche

Motivations- und Kommunikationsfunktion

externe Funktionen (Image, Corp. Identity)

Ö-BWL

Begriffserklärung: Strategie -> Taktik -> Operativ

Operative Planung betrifft gewöhnlich 1-2 Jahre

Taktische Planung 2-3 Jahre

Strategie 3-(10) Jahre


Der Unterschied ist also der Detailgrad; Strategie kommt am Anfang, weil ich am weitesten nach vorne schaue

Ö-BWL

Wozu braucht man die strategische Steuerung?

Strategische Steuerung dient dem langfristigen Erfolg von Unternehmen


Ö-BWL

Leitbild: Kritik

Oft Allgemeinplätze, Realitätsferne, Verwechslungsgefahr / keine verbindlichen Definitionen

Ö-BWL

Wer gehört zu den Interessengruppen/Stakeholdern?

Bildungseinrichtungen

Konkurrenz

Kunden

Kommune

Staat

Umwelt (hat Verfassungsrang)

Nachbarn

Lieferanten

Arbeitnehmer

Banken

Ö-BWL

Welche Wirtschaftssektoren gibt es?

Primärer Sektor

Sekundärer Sektor

Tertiärer Sektor

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Ö-BWL an der Universität zu Köln zu sehen

Singup Image Singup Image

BWL an der

Hochschule Kempten

BWL an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

BWL an der

Hochschule Osnabrück

BWL an der

Hochschule Furtwangen

BWL an der

Fachhochschule Münster

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Ö-BWL an anderen Unis an

Zurück zur Universität zu Köln Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Ö-BWL an der Universität zu Köln oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards