Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln

Karteikarten und Zusammenfassungen für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln.

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Wie lautet die Definition zu Allgemeindidaktiken?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Wie lautet die Definition zu Fachdidaktiken?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Was ist die Konstruktive Mathematikdidaktik?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Was ist die Rekonstruktive Mathematikdidaktik?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Welche Leitideen für Mathematikunterricht nennt Neubrand?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

In welche drei Bereiche kann man mathematikdidaktische Forschung unterteilen?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Womit befasst sich die Stoffdidaktik?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Wie lauten die 7 teilaufgaben aus dem Konzept der Algemeinbildung als zentrale schulische Aufgabe nach Heymann.

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Welchen Beitrag leistet der allgemeinbildende Mathematikunterricht zur kulturellen kohärenz?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Welche Ideen gehören nach Heymann zum zentralen Kanon?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Durch welche Grunderfahrungen nach Winter ist der Mathematikunterricht allgemeinbildent?

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Bldungsziel des Mathematikunterrichts Mathematik ist eine Weise des Weltverstehens, die unverwechselbar und nicht ersetzbar ist und sich in einer langen Kulturgeschichte herausgebildet hat. SIe geht logisch- rational vor und hat diese Form der Rationalität zu einem Höchstmaß an Stringenz und zugleich zu einer weiten Anwendbarkeit entwickelt. Damit nimmt sie im Zeitalter der Hochtechnologie eine unentbehrliche Position ein.
Vor dem Hintergrund formulieren wir nun folgende Bildungsziele für den Mathematikunterricht.

Kommilitonen im Kurs Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Mathematikdidaktik

Wie lautet die Definition zu Allgemeindidaktiken?
Allgemeindidaktiken sind Wissenschaften, die theoretisch umfassend und praktisch folgenreich die Voraussetzungen, Möglichkeiten, Folgen und Grenzen des Lernens und Lehrens erforschen und Strukturieren.

Mathematikdidaktik

Wie lautet die Definition zu Fachdidaktiken?
Fachdidaktiken sind Spezialwissenschaften, die theoretisch umfassend und praktisch folgenreich die Voraussetzungen, Möglichkeiten, Folgen und Grenzen der Lernens und Lehrens in einem schulischen oder außerschulischen Lernfeld erforschen und strukturieren.

Mathematikdidaktik

Was ist die Konstruktive Mathematikdidaktik?
Entwicklung von Inhalten, Aufgaben, Materialien etc. für das Lernen von Mathematik

Mathematikdidaktik

Was ist die Rekonstruktive Mathematikdidaktik?
Empirische Untersuchungen zum Erkenntnisgewinn über das Lernen von Mathematik

Mathematikdidaktik

Welche Leitideen für Mathematikunterricht nennt Neubrand?
Nachlesen

Mathematikdidaktik

In welche drei Bereiche kann man mathematikdidaktische Forschung unterteilen?
  • Stoffdidaktik
  • Quantitative empirische Forschung
  • Qualitativ empirische Forschung

Mathematikdidaktik

Womit befasst sich die Stoffdidaktik?
Stoffdidaktik befasst sich ganz oder teilweise mit mathematischen Stoffen und ihrem Lehren und Lernen.

Mathematikdidaktik

Wie lauten die 7 teilaufgaben aus dem Konzept der Algemeinbildung als zentrale schulische Aufgabe nach Heymann.
  • Lebensvorbereitung
  • Stiftung kultureller Kohärenz
  • Weltorientierung
  • Anleitung zum kritischen Vernunftgebrauch
  • Entfaltung von Verantwortungsbereitschaft
  • Einübung in Verständigung und Kooperation
  • Stärkung des Schüler - Ichs 

Mathematikdidaktik

Welchen Beitrag leistet der allgemeinbildende Mathematikunterricht zur kulturellen kohärenz?
Der entscheidende Beitrag des allgemeinbildenden Mathematikunterrichts zur kulturellen Kohärenz besteht darin, die besondere Universalität der Mathematik und ihre Bedeutung für die Gesmtkultur anhand zentraler Ideen exemplarisch erfahrbar zu machen. 

Mathematikdidaktik

Welche Ideen gehören nach Heymann zum zentralen Kanon?
  • Idee der Zahl 
  • Idee des Messens 
  • Idee des räumlichen Strukturierens
  • Idee des funktionalen Zusammenhangs
  • Idee de Algorithmus
  • Idee des mathematischen Modellierens

Mathematikdidaktik

Durch welche Grunderfahrungen nach Winter ist der Mathematikunterricht allgemeinbildent?
  • (G1) "Erscheinungen der Welt um uns, die uns alle angehen oder angehen sollten, aus Natur, Gesellschaft und Kultur, in einer spezifischen Art wahrzunehmen und zu verstehen.
  • (G2) mathematische Gegenstände und Sachverhalte, repräsentiert in Sprache, Symbolen, Bildern und Formeln, als geistige Schöpfungen, als eine deduktive geordnete Welt eigener Arten kennen zu lernen und zu begreifen
  • (G3) in der Auseinandersetzung mit Aufgaben Problemlösefähigkeiten, die über die Mathematik hinausgehen, heuristische Fähigkeiten zu erwerben. 

Mathematikdidaktik

Bldungsziel des Mathematikunterrichts Mathematik ist eine Weise des Weltverstehens, die unverwechselbar und nicht ersetzbar ist und sich in einer langen Kulturgeschichte herausgebildet hat. SIe geht logisch- rational vor und hat diese Form der Rationalität zu einem Höchstmaß an Stringenz und zugleich zu einer weiten Anwendbarkeit entwickelt. Damit nimmt sie im Zeitalter der Hochtechnologie eine unentbehrliche Position ein.
Vor dem Hintergrund formulieren wir nun folgende Bildungsziele für den Mathematikunterricht.
  • Epistemologisches Bewusstsein
  • Alltagstauglichkeit
  • Wissenschaftsorientierung
  • Wissenschaftstheoretische Reflexion
  • Ausgewogenheit

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität zu Köln Übersichtsseite

Einführung in die Biologie

Grundlagen der Biologie

Ausgewählte Themen der Entwicklungspsychologie

zoologie

anatomische Regionen

crustacea

nematoda

Hexapoda

Deuterostomia

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Mathematikdidaktik an der Universität zu Köln oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login