Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln

Karteikarten und Zusammenfassungen für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln.

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Bildungsstandards Mathematik



Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Kompetenzen nach Weinert

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

fachbezogene Kompetenzen (Lehrplan)

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

prozessbezogene Kompetenzen

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

inhaltsbezogene Kompetenzen

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Kompetenzbegriff anders frühere Begriff „Lernziel“,

er umfasst:

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Schülerinnen und Schüler sind kompetent

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

kompetenzorientierter Mathematikunterricht (Timo Leuders) [5]

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

veränderte Lehrerrolle (kompetenzorientierter Mathematikunterricht)


Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Voraussetzung für eine erfolgreiche Lehrerrolle (kompetenzorientiertem MU)

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Was sind didaktische Prinzipien? [5]

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Jerome Bruner


Kommilitonen im Kurs Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Mathematikdidaktik Prinz

Bildungsstandards Mathematik



  1. allgemeine mathematische Kompetenzen

  2. inhaltsbezogene mathematische Kompetenzen,
    geordnet nach „Leitideen“

  3. Anforderungsbereiche“

Mathematikdidaktik Prinz

Kompetenzen nach Weinert

kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten 

Probleme zu lösen

  • Individuen verfügbaren

  • erlernbaren

Problemlösungen in variablen Situationen
erfolgreich und verantwortungsvoll nutzen zu können

  • Bereitschaften 

  • Fähigkeiten


Mathematikdidaktik Prinz

fachbezogene Kompetenzen (Lehrplan)
  • Prozessbezogene Kompetenzen
  • Inhaltsbezogene Kompetenzen

Mathematikdidaktik Prinz

prozessbezogene Kompetenzen
  • Argumentieren/ Kommunizieren
  • Problemlösen
  • Modellieren
  • Werkzeuge

Mathematikdidaktik Prinz

inhaltsbezogene Kompetenzen
  • Arithmetik/Algebra (mit Zahlen und Symbolen umgehen)
  • Funktionen
  • Geometrie
  • Stochastik

Mathematikdidaktik Prinz

Kompetenzbegriff anders frühere Begriff „Lernziel“,

er umfasst:
  • Fähigkeit, Wissen, Verstehen, Können

  • Handeln, Erfahrung, Motivation, Einstellungen

Mathematikdidaktik Prinz

Schülerinnen und Schüler sind kompetent

wenn sie zur Bewältigung von Anforderungssituationen (angemessen 

  • Fähigkeit erforderliches Wissen zu
    beschaffen

  • zentrale Zusammenhänge eines Sach- und
    Handlungsbereichs zu erkennen

  • Handlungsschritte durchdenken und planen

  • Lösungsmöglichkeiten kreativ erproben

  • Handlungsentscheidungen treffen

  • Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten einsetzen

  • Ergebnis an Kriterien überprüfen

Mathematikdidaktik Prinz

kompetenzorientierter Mathematikunterricht (Timo Leuders) [5]

  • Entwicklung, Anwendung von Fähigkeiten in untschiedlichen, verständlichen, sinnstiftenden Kontexten

  • Vernetzt Elementen verschiedenener Bereichen

  • integratives Wiederaufgreifen

  • systematisches Angebot von reichhaltigen Lernsituationen, für eine selbstständige Auseinandersetzung geeignet

  • Förderung von Problemlösebereitschaft durch offene Probleme

Mathematikdidaktik Prinz

veränderte Lehrerrolle (kompetenzorientierter Mathematikunterricht)


belehrend --->prozessbegleitend


Mathematikdidaktik Prinz

Voraussetzung für eine erfolgreiche Lehrerrolle (kompetenzorientiertem MU)

  • positive Haltung dem Fach gegenüber

  • fundiertes Fachwissen

  • fachdidaktische „Kompetenz“

Mathematikdidaktik Prinz

Was sind didaktische Prinzipien? [5]

  • didaktische Regeln, Gesetze oder Prinzipien

  • in Pädagogik lange Tradition

  • Regeln für die Gestaltung und für die Beurteilung von Unterricht

  • Grundlage normativen Überlegungen und Unterrichtserfahrungen 

  • Einbezug von Lerntheorie, Psychologie, Nourologie

Mathematikdidaktik Prinz

Jerome Bruner


  • Theorie der drei Darstellungsebenen

  • Spiralprinzip

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität zu Köln Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Mathematikdidaktik Prinz an der Universität zu Köln oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards