Bädertechnik Arbeits- Und Umweltschutz an der Universität Zu Köln | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Bädertechnik Arbeits- und Umweltschutz an der Universität zu Köln

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Bädertechnik Arbeits- und Umweltschutz Kurs an der Universität zu Köln zu.

TESTE DEIN WISSEN

3. Was versteht man unter "passiven Korrosionsschutz"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) Beschichtung oder auskleiden gefährdeter Anlagenteile

b) Sicherung der benutzten Werkstoffe auf Verträglichkeit  

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4. Welche Ursachen kann die Verfärbung des Beckenwassers haben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) Überdosierung von Flockungsmittel

b) eine Korrosion in Zuleitungen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

5. Warum darf Ozon nicht im Schwimmbeckenwasser nachweisbar sein? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ozon besitzt eine hohe Giftigkeit. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

6. Warum ist ein Anstiege von Chlorid-Ionen im Beckenwasser möglichst zu vermeiden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Anstieg der Konzentration zeigt eine Aufsalzung an und muss dann durch Frischwasser korrigiert werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

7. Welche Folgen hat die zu starke Ausgasung von Kohlenstoffdioxid des Beckenwassers in der Überlaufrinne?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) es bilden sich Wasserstoff-Ionen, die den pH-Wert senken

b) es bildet sich Carbonat-Ionen, die Ablagerungen und Verkrustungen in Armaturen führen können.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

8. Was ist die EnEV 2006?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die EU-Richtlinie 2002/91/EG über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden ist auch als Energieeffizienzrichtlinie oder EU-Gebäuderichtlinie bekannt. Sie soll dazu beitragen, die Energieeffizienz von Gebäuden zu erhöhen.  

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

9. Was ist der Schwerpunkt der neuen EnEV?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schwerpunkt ist der Gebäude-Energieausweis

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

10. Wie viel Lux sollte die Sicherheitsbeleuchtung im Schwimmbad haben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie sollte min 1 Lux haben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

11. Nennen sie die Schutzklassen nach DIN VDE 0100-410 und geben Sie ein Beispiel an!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) Schutzklasse I (schutzleiter-Anschluss)

b) Schutzklasse II (Schutzisolierung)

c) Schutzklasse III (Schutzkleinspannung) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

12. Was bedeutet die auf dem Typenschild eines Hochdruckreinigers aufgeführten elektrischen Kurzzeichen:

a) V

b) A

c) W

d) HZ

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a) Spannung in Volt

b) Strom in  Ampere

c) Leistung in Watt

d) Frequenz in Hertz

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

13. Welche elektrische Einrichtung schützt den Menschen bei direkter Berührung mit dem Stromnetz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der FI-Schutzschalter (Fehlerstrom-Schutzschalter)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. Bei einer bestimmten mineralischen Säure sollte man Spritzer auf Kleidung und Haus sofort auswaschen. Welche Säuren ist gemeint?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schwefelsäure

Lösung ausblenden
  • 161745 Karteikarten
  • 4066 Studierende
  • 81 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Bädertechnik Arbeits- und Umweltschutz Kurs an der Universität zu Köln - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

3. Was versteht man unter "passiven Korrosionsschutz"?

A:

a) Beschichtung oder auskleiden gefährdeter Anlagenteile

b) Sicherung der benutzten Werkstoffe auf Verträglichkeit  

Q:

4. Welche Ursachen kann die Verfärbung des Beckenwassers haben?

A:

a) Überdosierung von Flockungsmittel

b) eine Korrosion in Zuleitungen 

Q:

5. Warum darf Ozon nicht im Schwimmbeckenwasser nachweisbar sein? 

A:

Ozon besitzt eine hohe Giftigkeit. 

Q:

6. Warum ist ein Anstiege von Chlorid-Ionen im Beckenwasser möglichst zu vermeiden?

A:

Ein Anstieg der Konzentration zeigt eine Aufsalzung an und muss dann durch Frischwasser korrigiert werden.

Q:

7. Welche Folgen hat die zu starke Ausgasung von Kohlenstoffdioxid des Beckenwassers in der Überlaufrinne?

A:

a) es bilden sich Wasserstoff-Ionen, die den pH-Wert senken

b) es bildet sich Carbonat-Ionen, die Ablagerungen und Verkrustungen in Armaturen führen können.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

8. Was ist die EnEV 2006?

A:

Die EU-Richtlinie 2002/91/EG über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden ist auch als Energieeffizienzrichtlinie oder EU-Gebäuderichtlinie bekannt. Sie soll dazu beitragen, die Energieeffizienz von Gebäuden zu erhöhen.  

Q:

9. Was ist der Schwerpunkt der neuen EnEV?

A:

Schwerpunkt ist der Gebäude-Energieausweis

Q:

10. Wie viel Lux sollte die Sicherheitsbeleuchtung im Schwimmbad haben?

A:

Sie sollte min 1 Lux haben

Q:

11. Nennen sie die Schutzklassen nach DIN VDE 0100-410 und geben Sie ein Beispiel an!

A:

a) Schutzklasse I (schutzleiter-Anschluss)

b) Schutzklasse II (Schutzisolierung)

c) Schutzklasse III (Schutzkleinspannung) 

Q:

12. Was bedeutet die auf dem Typenschild eines Hochdruckreinigers aufgeführten elektrischen Kurzzeichen:

a) V

b) A

c) W

d) HZ

A:

a) Spannung in Volt

b) Strom in  Ampere

c) Leistung in Watt

d) Frequenz in Hertz

Q:

13. Welche elektrische Einrichtung schützt den Menschen bei direkter Berührung mit dem Stromnetz?

A:

Der FI-Schutzschalter (Fehlerstrom-Schutzschalter)

Q:

1. Bei einer bestimmten mineralischen Säure sollte man Spritzer auf Kleidung und Haus sofort auswaschen. Welche Säuren ist gemeint?

A:

Schwefelsäure

Bädertechnik Arbeits- und Umweltschutz

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Bädertechnik Arbeits- und Umweltschutz Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bädertechnik

Universität zu Köln

Zum Kurs
Bädertechnik Bau, Arten, Technik

Universität zu Köln

Zum Kurs
Bädertechnik Mess- und Regeltechnik

Universität zu Köln

Zum Kurs
Arbeits- und Tarifrecht

Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern

Zum Kurs
Arbeitstechnike

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Bädertechnik Arbeits- und Umweltschutz
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Bädertechnik Arbeits- und Umweltschutz