Anorganische Chemie an der Universität zu Köln

Karteikarten und Zusammenfassungen für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Anorganische Chemie an der Universität zu Köln.

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Atommodell von Rutherford

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Isotope 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Periodensystem
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Elektronenkonfiguration

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Anzahl Orbitale 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Pauli-Verbot

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Hundsche Regel 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Chemische Bindungen

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Lauge 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Satz von Avogadro 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Gasgesetzt
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Oktettregel 

Kommilitonen im Kurs Anorganische Chemie an der Universität zu Köln. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln auf StudySmarter:

Anorganische Chemie

Atommodell von Rutherford
Protonen und Neutronen im Kern, Elektronen auf Bahnen in einer Elektronenhülle, Masse im Kern 

Anorganische Chemie

Isotope 
ähnliche chemische Eigenschaften, Unterschiede in der Stabilität, Isotope zerfallen siehe Halbwertszeit, gleiche Protonenzahl, andere Neutronenzahl -> andere Massenzahl

Anorganische Chemie

Periodensystem
8 Hauptgruppen, Gruppennummer = Zahl der Valenzelektronen
Atomradius : steigt von oben nach unten, sinkt von links nach rechts
Elektronegativität : steigt von unten nach oben, steigt von links nach rechts
Ionisierungsenergie : sinkt von oben nach unten, steigt von links nach rechts
Elektronenaffinität : sinkt von oben nach unten, steigt von links nach rechts

Anorganische Chemie

Elektronenkonfiguration
Beschreibung der Elektronenverteilung eines Atoms auf unterschiedliche Energiezustände (Orbitale)
Es gibt 4 Orbitale (=Wellenfunktionen) = Aufenthaltswahrscheinlichkeitsräume 
Wellen - Teilchen Dualismus
Quantelung der Energie 

Anorganische Chemie

Anzahl Orbitale 
s hat 2 e, Anzahl an s = Anzahl Periode
P hat 6 e, ab der 2. Periode bis 6. Periode
d hat 10 e, ab der 4. Periode3,4,5,6
f hat 14 e, 6. Periode 4, 7.Periode

Anzahl der Orbitale große Zahl, Anzahl e darin Potenz, erst immer einfach besetzt
Maximale e-Zahl des Elements durch 2 = Anzahl Orbitale 

Anorganische Chemie

Pauli-Verbot
Elektronen im Atom dürfen nie in allen 4 Quantenzahlen übereinstimmen, mindestens im Elektronenspin unterscheiden sie sich (oben, unten).
Deshalb ist jedes Orbital nur zweifach besetzt.

Anorganische Chemie

Hundsche Regel 
Zuerst werden die Orbitalstypen einfach besetzt.

Anorganische Chemie

Chemische Bindungen
Kovalent : zwischen Nicht-Metall Atomen dE < 1,7, nicht polarisiert

Ionisch: elektrostatische Anziehung, Anionen und Kationen, meist polarisiert, Nicht-Metall mit Metall, dE

H-Brücken: schwache WW zwischen zwei Molekülen, im Molekül immer ein polar gebundenes H, wird vom negativen Teil des anderen


Andere: van-der-waals, metallische Bindungen, Legierungen

Anorganische Chemie

Lauge 
wässrige Lösung von Metallhydoxid, Metallkation und OH-

Anorganische Chemie

Satz von Avogadro 
p1V1 / T1n1 = p2V2 / T2n2 = const = R allgemeine Gaskonstante
Avogadro Konstante Na=6,022 x 10^23 Teilchen pro Mol

Anorganische Chemie

Gasgesetzt
pV = nRT

Anorganische Chemie

Oktettregel 
Bestreben aller Atome 8 Elektronen in der Valenzschale zu besitzen -> Edelgaskonfiguration

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Anorganische Chemie an der Universität zu Köln gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität zu Köln Übersichtsseite

Anorganische Chemie I

anorganische Chemie

Anorganische Chemie 1

anorganische chemie

Anorganische Chemie 2

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Anorganische Chemie an der Universität zu Köln oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login