Orthographie/Graphematik an der Universität Zu Kiel | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Orthographie/Graphematik an der Universität zu Kiel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Orthographie/Graphematik Kurs an der Universität zu Kiel zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Kriterien müssen berücksichtigt werden, um herauszufinden, ob es sich um ein Graphem handelt oder nicht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Es muss sich ein Minimalpaar bilden lassen

2. wird das Graphem zum schreiben deutscher oder fremdsprachiger Wörter verwendet?

3. handelt es sich um eine  markierte oder unmarkierte Schreibung?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Punkte muss man nach Martin Neef in punto Graphematik unterscheiden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Man muss zwischen dem, was möglich ist und dem was konkret realisiert wird, unterscheiden. Das Wort Wal könnte theoretisch sowohl <Val> als auch <Vahl> geschrieben werden, wird es aber nicht, da es orthographisch nicht zugelassen ist. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen Graphematik und Phonologie? Welche Gemeinsamkeiten haben diese 2 Teildisziplinen der Sprachwissenschaft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phonologie: Der Grundgegenstand dieser Teildisziplin ist das Lautsystem


Graphematik: Der Grundgegenstand dieser Teildisziplin sind die Grundeinheiten des Schriftsystems


Beide haben eine bedeutungsunterscheidende, jedoch keine bedeutungstragende Funktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Buchstaben gehören zum deutschen Grapheminventar?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

<a>, <e>, <ei>, <i>, <o>, <u>, <ä>, <ö>, <ü>, <p>, <t>, <k>, <b>, <d>, <g>, <f>, <w>, <s>, <ß>, <j>, <h>, <m>, <n>, <l>, <r>, <qu>, <sch>, <z>, <ch>

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die Dependenzhypothese? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es besagt, dass die graphematische Form eines Wortes aus der phonologischen Form eines Wortes abzuleiten sei. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die Autonomiehypothese?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie besagt, dass die graphematische Form bestimmten Gesetzmäßigkeiten unterliege und somit einzeln betrachtet werden muss und nicht mit dem Bezug zur Phonologie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen Graphematik und Orthographie ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Graphematik gibt die theoretisch möglichen Schreibungen von Wörter an, die Orthographie gibt die zulässigen Schreibungen an. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der wesentliche Unterschied zwischen Graphematik und Orthographie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Graphematik: Beschreibung des Schriftsystems

Orthographie: Normierung des Schriftsystems 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Graphem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es ist die kleinste segmentale Einheit des Schriftsystems. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Buchstaben gehören zum Grapheminventar?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Buchstaben, die bedeutungsunterscheidend sind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Buchstaben sind nicht im deutschen Grapheminventar aufgeführt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

<y> (da es nur in Fremdsprachen und in Eigennamen aufgeführt ist z .B: Typologie, Bayern)

<c> (Da es nur in Verbindung mit <h> oder <k> vorkommt)

<x> (Tritt anstelle von <chs> auf)

<v> (Tritt anstelle von <f> auf)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Homograph?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Wort, welche gleich geschrieben jedoch unterschiedlich ausgesprochen wird

(Montage - von tag und Montage - von Arbeit)

Lösung ausblenden
  • 64658 Karteikarten
  • 1168 Studierende
  • 19 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Orthographie/Graphematik Kurs an der Universität zu Kiel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Kriterien müssen berücksichtigt werden, um herauszufinden, ob es sich um ein Graphem handelt oder nicht?

A:

1. Es muss sich ein Minimalpaar bilden lassen

2. wird das Graphem zum schreiben deutscher oder fremdsprachiger Wörter verwendet?

3. handelt es sich um eine  markierte oder unmarkierte Schreibung?

Q:

Welche Punkte muss man nach Martin Neef in punto Graphematik unterscheiden?

A:

Man muss zwischen dem, was möglich ist und dem was konkret realisiert wird, unterscheiden. Das Wort Wal könnte theoretisch sowohl <Val> als auch <Vahl> geschrieben werden, wird es aber nicht, da es orthographisch nicht zugelassen ist. 

Q:

Was ist der Unterschied zwischen Graphematik und Phonologie? Welche Gemeinsamkeiten haben diese 2 Teildisziplinen der Sprachwissenschaft?

A:

Phonologie: Der Grundgegenstand dieser Teildisziplin ist das Lautsystem


Graphematik: Der Grundgegenstand dieser Teildisziplin sind die Grundeinheiten des Schriftsystems


Beide haben eine bedeutungsunterscheidende, jedoch keine bedeutungstragende Funktion

Q:

Welche Buchstaben gehören zum deutschen Grapheminventar?

A:

<a>, <e>, <ei>, <i>, <o>, <u>, <ä>, <ö>, <ü>, <p>, <t>, <k>, <b>, <d>, <g>, <f>, <w>, <s>, <ß>, <j>, <h>, <m>, <n>, <l>, <r>, <qu>, <sch>, <z>, <ch>

Q:

Was besagt die Dependenzhypothese? 

A:

Es besagt, dass die graphematische Form eines Wortes aus der phonologischen Form eines Wortes abzuleiten sei. 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was besagt die Autonomiehypothese?

A:

Sie besagt, dass die graphematische Form bestimmten Gesetzmäßigkeiten unterliege und somit einzeln betrachtet werden muss und nicht mit dem Bezug zur Phonologie

Q:

Was ist der Unterschied zwischen Graphematik und Orthographie ?

A:

Die Graphematik gibt die theoretisch möglichen Schreibungen von Wörter an, die Orthographie gibt die zulässigen Schreibungen an. 

Q:

Was ist der wesentliche Unterschied zwischen Graphematik und Orthographie?

A:

Graphematik: Beschreibung des Schriftsystems

Orthographie: Normierung des Schriftsystems 

Q:

Was ist ein Graphem?

A:

Es ist die kleinste segmentale Einheit des Schriftsystems. 

Q:

Welche Buchstaben gehören zum Grapheminventar?

A:

Die Buchstaben, die bedeutungsunterscheidend sind

Q:

Welche Buchstaben sind nicht im deutschen Grapheminventar aufgeführt?

A:

<y> (da es nur in Fremdsprachen und in Eigennamen aufgeführt ist z .B: Typologie, Bayern)

<c> (Da es nur in Verbindung mit <h> oder <k> vorkommt)

<x> (Tritt anstelle von <chs> auf)

<v> (Tritt anstelle von <f> auf)

Q:

Was ist ein Homograph?

A:

Ein Wort, welche gleich geschrieben jedoch unterschiedlich ausgesprochen wird

(Montage - von tag und Montage - von Arbeit)

Orthographie/Graphematik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Orthographie/Graphematik an der Universität zu Kiel

Für deinen Studiengang Orthographie/Graphematik an der Universität zu Kiel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Orthographie/Graphematik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Geographie

Universität zu Köln

Zum Kurs
Geographie

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Zum Kurs
Geographie

Universität Münster

Zum Kurs
geographie

Universität Tübingen

Zum Kurs
Geographie

ETHZ - ETH Zurich

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Orthographie/Graphematik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Orthographie/Graphematik