Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Mittelalter an der Universität zu Kiel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Mittelalter Kurs an der Universität zu Kiel zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Zeitvorstellungen existieren im Mittelalter?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Natürliche Zeit (astronomisch messbar) 2. Soziale Zeit (beliebige Festlegung) -linear (Heilsgeschichte, Sukzession Amtsträger) -zyklisch (Kirchenjahr, Jahreszeiten)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Entwicklung der Zeitmessung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Endsakralisierung der Zeit=aus Kloster in Gesellschaft 2. Obrigkeitliche Kontrolle der Zeit=Turmuhren 3. Individualisierung der Zeit=Taschenuhren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Einteilung Mittelalter
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Früh=Taufe Chlodwig500-Investiturstreit Hoch=Investiturstreit-Ende der Staufer1250 Spät=Ende der Staufer-Entdeckung Amerikas
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Geschichtsvorstellungen existieren im Mittelalter?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Geschichte als Heilsgeschichte - Teleologisches Geschichtsverständnis (Ende der Zeit, dann Ewigkeit) - Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft - Zeit in einem religiösen Rahmen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Prinzipien mittelalterlicher Karten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-TO-Schema -prinzipiell geostet -erzählen Geschichte -einzelne spätantike Elemente
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Paradigmenwechsel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Grundannahme wird in Frage gestellt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Auf Ehre basierende Gesellschaft
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-soziale Mobilität zu einer Phase sozialer Umbrüche -Ehre=grundlegende Maßeinheit bei einzelnen Personen, die Stand bestimmt -representatio-confirmatio -braucht täglich neue Anerkennung Kritik:Zu offenes Modell,zeitlich zu labil
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Merkmale Grundherrschaft
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-ungleiche Verteilung von Land -Grundherr besitzt Land -Hufenland von abhängigen Bauern bearbeitet -Frondienste auf Herrenland+Abgabe von Naturalien -personenrechtliche,generationsübergreifende Abhängigkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Annalen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-gegliedert in Jahren -zeitnah eingetragen -ohne übergeordnetes Konzept -gebunden an Kloster
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nekrologe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Todestage -Abgaben festgehalten -Herrschaftsrechte -Historische Notizen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Genossenschaftlich organisierte Gruppen im MA
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gilden,Zünfte Orden Bruderschaften Unversitäten Lehnswesen Städtebünde Adelsbünde Stadt-und Landgemeinde
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Verflechtung als Konzept
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-soziale Gruppen durch Beziehungen verflochten Verwandtschaft,Freundschaft,Patronage
Lösung ausblenden
  • 103762 Karteikarten
  • 1453 Studierende
  • 18 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Mittelalter Kurs an der Universität zu Kiel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Zeitvorstellungen existieren im Mittelalter?
A:
1. Natürliche Zeit (astronomisch messbar) 2. Soziale Zeit (beliebige Festlegung) -linear (Heilsgeschichte, Sukzession Amtsträger) -zyklisch (Kirchenjahr, Jahreszeiten)
Q:
Entwicklung der Zeitmessung
A:
1. Endsakralisierung der Zeit=aus Kloster in Gesellschaft 2. Obrigkeitliche Kontrolle der Zeit=Turmuhren 3. Individualisierung der Zeit=Taschenuhren
Q:
Einteilung Mittelalter
A:
Früh=Taufe Chlodwig500-Investiturstreit Hoch=Investiturstreit-Ende der Staufer1250 Spät=Ende der Staufer-Entdeckung Amerikas
Q:
Welche Geschichtsvorstellungen existieren im Mittelalter?
A:
- Geschichte als Heilsgeschichte - Teleologisches Geschichtsverständnis (Ende der Zeit, dann Ewigkeit) - Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft - Zeit in einem religiösen Rahmen
Q:
Prinzipien mittelalterlicher Karten
A:
-TO-Schema -prinzipiell geostet -erzählen Geschichte -einzelne spätantike Elemente
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Paradigmenwechsel
A:
Grundannahme wird in Frage gestellt
Q:
Auf Ehre basierende Gesellschaft
A:
-soziale Mobilität zu einer Phase sozialer Umbrüche -Ehre=grundlegende Maßeinheit bei einzelnen Personen, die Stand bestimmt -representatio-confirmatio -braucht täglich neue Anerkennung Kritik:Zu offenes Modell,zeitlich zu labil
Q:
Merkmale Grundherrschaft
A:
-ungleiche Verteilung von Land -Grundherr besitzt Land -Hufenland von abhängigen Bauern bearbeitet -Frondienste auf Herrenland+Abgabe von Naturalien -personenrechtliche,generationsübergreifende Abhängigkeit
Q:
Annalen
A:
-gegliedert in Jahren -zeitnah eingetragen -ohne übergeordnetes Konzept -gebunden an Kloster
Q:
Nekrologe
A:
-Todestage -Abgaben festgehalten -Herrschaftsrechte -Historische Notizen
Q:
Genossenschaftlich organisierte Gruppen im MA
A:
Gilden,Zünfte Orden Bruderschaften Unversitäten Lehnswesen Städtebünde Adelsbünde Stadt-und Landgemeinde
Q:
Verflechtung als Konzept
A:
-soziale Gruppen durch Beziehungen verflochten Verwandtschaft,Freundschaft,Patronage
Mittelalter

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Mittelalter an der Universität zu Kiel

Für deinen Studiengang Mittelalter an der Universität zu Kiel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Mittelalter Kurse im gesamten StudySmarter Universum

EVL Mittelalter

Universität zu Köln

Zum Kurs
2 Mittelalter

Universität Leipzig

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Mittelalter
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Mittelalter