Marktlehre an der Universität zu Kiel

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marktlehre an der Universität zu Kiel

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marktlehre an der Universität zu Kiel.

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Private Güter 

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Produzentenrente 

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

2. Gossen´sches Gesetz 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Relativ inferiore Güter

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Produktionsfunktion

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Grenzproduktivität 

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

1. Gossen´sches Gesetz 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Lagrange-Ansatz

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Substitutive Güter 

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Komplementäre Güter 

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Heterogene Güter 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

cif-Preis 

Kommilitonen im Kurs Marktlehre an der Universität zu Kiel. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marktlehre an der Universität zu Kiel auf StudySmarter:

Marktlehre

Private Güter 

Für private Güter gilt sowohl das Ausschlussprinzip als auch das Rivalitätsprinzip (Beispiele: Nahrungsmittel, Getränke) 

Marktlehre

Produzentenrente 

Die Produzentenrente (PR) entspricht der Differenz aus Erlös (E) und variablen Kosten (VK)

Marktlehre

2. Gossen´sches Gesetz 

(Gesetz des ausgeglichenen Grenznutzens pro Geldeinheit)

Im Haushaltsoptimum ist das Einkommen eines Haushaltes so auf die verschiedenen Verwertungsrichtungen (Güter) aufgeteilt, dass der Grenznutzen pro Geldeinheit in allen Verwertungsrichtungen Gleich ist.

Marktlehre

Relativ inferiore Güter

Relativ inferiore Güter sind Güter die absolut superior sind, bei denen die relative Änderung der nachgefragten Menge geringer ausfällt als die relative Änderung des Einkommens.

Marktlehre

Produktionsfunktion

Die Produktionsfunktion ist der funktionale Zusammenhang zwischen dem Einsatz an Produktionsfaktoren und der Produktionsmenge bei gegebener Technologie. 

Marktlehre

Grenzproduktivität 

(Grenzertrag)

Die Grenzproduktivität ist der zusätzliche Ertrag (Produktionsmengenänderung) bei einer zusätzlich eingesetzen Faktoreinheit

Marktlehre

1. Gossen´sches Gesetz 

(Gesetz des abnehmenden Grenznutzens)

Mit zunehmenden Konsum nimmt der Grenznutzen ab

Marktlehre

Lagrange-Ansatz

Der Langrange-Ansatz ist ein Lösungsalgorithmus zur Maximierung oder Minimierung von Funktionen unter Nebenbedingungen, die mit Gleichheit gelten. (Beispiel: Nutzenmaximierung unter Budgetrestriktionen)

Marktlehre

Substitutive Güter 

Substitutive Güter befriedigen gleiche oder ähnliche Konsumbedürfnisse und sind daher austauschbar. (Beispiel: Butter und Margarine)

Marktlehre

Komplementäre Güter 

Komplementäre Güter sind Güter, die sich in der Bedürfnisbefriedigung eines Individuums ergänzen und daher gemeinsam konsumiert werden. (Beispiel: linker und rechter Schuh)

Marktlehre

Heterogene Güter 

Heterogene Güter sind sachlich verschiedene Güter

Marktlehre

cif-Preis 

cif-costs , insurance, freight (Transportkosten, Versicherungskosten, Frachtkosten) 

der cif-Preis ist der Preis der an der Grenze eines Importlandes 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marktlehre an der Universität zu Kiel zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marktlehre an der Universität zu Kiel gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität zu Kiel Übersichtsseite

Futtermittelkunde

Tierzucht u. -haltung

Hygiene

Grünland

Bodenkunde

Landtechnik

Pflanzenernährung Buch

Grundlagen der Agrarpolitik und Marktlehre an der

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Market an der

NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

Managementlehre an der

Private Hochschule Göttingen

Managementlehre an der

Universität Kassel

mar an der

Hochschule Mittweida

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Marktlehre an anderen Unis an

Zurück zur Universität zu Kiel Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marktlehre an der Universität zu Kiel oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login