Chirurgie an der Universität Zu Kiel | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Chirurgie an der Universität zu Kiel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Chirurgie Kurs an der Universität zu Kiel zu.

TESTE DEIN WISSEN

Pilon-tibiale-Fraktur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Durch axiale Kraft drückt der Talus in die Tibia und zerberstet diese

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Tetanus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Clostridium tetani, grampositives sporenbildendes, obligat anaerobes Stäbchenbakterium

- Übertragung: ubiquitär vorkommend - verunreinigte Wunden, neonatal/maternal

- Patho: Ausreifung der Sporung und Vermehrung unter anaeroben Verhältnissem in der Wunde; retrograder Transport des Tatanospasmins zu den alpha-Motorneuronen, Hemmung von GABA und Glycin - spastische Muskeltonuserhöhung

- Klinik (Inkubation: 2-14 Tage): nach anfänglichen Grippesymptomen, Trismus (Kieferklemme), Risus sardonicus (Teufelsgrinsen), Opisthtotonus: Hyperkontraktionen der Rückenstrecker führen zur Hyperlordose

- Therapie: aerobe, offenes Wunddebridement, Gabe des Antitoxins, Metronidazol, Intubation, Muskelrelaxanzien, Benzodiazepine

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. Funktion der Milz

2. Zweizeitige Milzruotur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Immunologische Überwachung, Aktivierung von T- und B-Zellen, Abbau alter Erys und Thrombos, 25% der Thrombozyten werden dort gespeichert

2. Es kommt zu einer Parenchymverletzung ohne Beeinträchtigung der Kapsel - Stunden bis Wochen dauerndes Intervall - hämorrhagischer Schock


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Salter-Osteotomie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Indikation: Morbus Perthes, Hüftgelenksosteotomie

- Durchführung: Einsägen oberhalb des Acetabulum im Os ilium - Knochenfragment wird eingefügt und Osteosynthese

- Ziel: stärkere Überdachung des Hüftkopfes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Genetische Beratung HNPCC

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Volljährig

- Amsterdamkriterien erfüllt oder

- 1 Bethesda-kriterium + MS-Instabilität

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Diagnostik Milzruptur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- FAST: Proust- und Douglas-Raum; Koller- und Morrison-Pouch

- Labor (initial noch kein Hb-Abfall)

--> Fakultativ

- CT mit KM: unscharf Begrenzung der Milz, inhomgene hypodense Darstellung in portalvenöser Phase, Blutansammlung

- Röntgen-Thorax (Rippenserienfraktur), -Abdomen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fournier-Gangrän

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nekrotisierende Faszitis des Genitals

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bisswunde - Erreger, AB-Therapie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Erreger: Streptokokken, Staphylokokken, Pasteurella multocida, Capnocytophaga carnimorsus, Hämophulus influenzae, Anaerobier, Eikenella corrodens (Mensch)

- AB-Prohohylaxe: Aminopenicilin + betha-Lak-Inhibitor; Cephalisporine 2+3G plus Clindamycin, Metronidazol

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nadelstichverletzung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Besonderheiten: für 1 Minute ausbluten lassen ohne Kompression; spreizen der Wunde mit intensiver Desinfektion

- Index: Anti-HIV, -HCV, -Hbs, -Hbc

- Patienten/Index: Anti-HIV und -HCV, Hbs-Ag

- Kontrollen: nach 6 Woche, 3 und 6 Monaten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Verzögerte Primär- Sekundärnaht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Primärnaht: 2-7 Tage nach Verletzung vor Ausbildung von Granulationsgewebe

Sekundärnaht: nach frühestens 8 Tagen nach beginnender Granulation

--> nach 6-8h keine primäre WUndverschließung mehr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Phlegmone

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine diffuse, eitrige, nicht-abszedierende, bis zur Muskulatur, Faszie reichende Infektion mit teigiger, flächiger, unscharf begrenzter Rötung mit Ödem

Erreger: Staphylococcus aureus und/oder betha-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A --> Mischinfektion häufig

Therapie: 

- leichte Form: Clindamycin iv

- mittel-schwere Form: Isoaxozyl-Penicilline: Flucloxazilin

+ chirurgische Sanierung (bei richtiger Phlegmone)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Therapie einer hypodensen Struktur mit KM-Anreicherung des Randes

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abszess

- kutan: immer chirurgische Spaltung mit Ausräumung 

+ Cephalosprine der 1G, bei Allergie: Clindamycin iv

- tief: immer Cephalosporine oder Clindamycin iv + Drainage des Abszesses

Lösung ausblenden
  • 64675 Karteikarten
  • 1168 Studierende
  • 19 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Chirurgie Kurs an der Universität zu Kiel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Pilon-tibiale-Fraktur

A:

Durch axiale Kraft drückt der Talus in die Tibia und zerberstet diese

Q:

Tetanus

A:

Clostridium tetani, grampositives sporenbildendes, obligat anaerobes Stäbchenbakterium

- Übertragung: ubiquitär vorkommend - verunreinigte Wunden, neonatal/maternal

- Patho: Ausreifung der Sporung und Vermehrung unter anaeroben Verhältnissem in der Wunde; retrograder Transport des Tatanospasmins zu den alpha-Motorneuronen, Hemmung von GABA und Glycin - spastische Muskeltonuserhöhung

- Klinik (Inkubation: 2-14 Tage): nach anfänglichen Grippesymptomen, Trismus (Kieferklemme), Risus sardonicus (Teufelsgrinsen), Opisthtotonus: Hyperkontraktionen der Rückenstrecker führen zur Hyperlordose

- Therapie: aerobe, offenes Wunddebridement, Gabe des Antitoxins, Metronidazol, Intubation, Muskelrelaxanzien, Benzodiazepine

Q:

1. Funktion der Milz

2. Zweizeitige Milzruotur

A:

1. Immunologische Überwachung, Aktivierung von T- und B-Zellen, Abbau alter Erys und Thrombos, 25% der Thrombozyten werden dort gespeichert

2. Es kommt zu einer Parenchymverletzung ohne Beeinträchtigung der Kapsel - Stunden bis Wochen dauerndes Intervall - hämorrhagischer Schock


Q:

Salter-Osteotomie

A:

- Indikation: Morbus Perthes, Hüftgelenksosteotomie

- Durchführung: Einsägen oberhalb des Acetabulum im Os ilium - Knochenfragment wird eingefügt und Osteosynthese

- Ziel: stärkere Überdachung des Hüftkopfes

Q:

Genetische Beratung HNPCC

A:

- Volljährig

- Amsterdamkriterien erfüllt oder

- 1 Bethesda-kriterium + MS-Instabilität

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Diagnostik Milzruptur

A:

- FAST: Proust- und Douglas-Raum; Koller- und Morrison-Pouch

- Labor (initial noch kein Hb-Abfall)

--> Fakultativ

- CT mit KM: unscharf Begrenzung der Milz, inhomgene hypodense Darstellung in portalvenöser Phase, Blutansammlung

- Röntgen-Thorax (Rippenserienfraktur), -Abdomen

Q:

Fournier-Gangrän

A:

Nekrotisierende Faszitis des Genitals

Q:

Bisswunde - Erreger, AB-Therapie

A:

- Erreger: Streptokokken, Staphylokokken, Pasteurella multocida, Capnocytophaga carnimorsus, Hämophulus influenzae, Anaerobier, Eikenella corrodens (Mensch)

- AB-Prohohylaxe: Aminopenicilin + betha-Lak-Inhibitor; Cephalisporine 2+3G plus Clindamycin, Metronidazol

Q:

Nadelstichverletzung

A:

- Besonderheiten: für 1 Minute ausbluten lassen ohne Kompression; spreizen der Wunde mit intensiver Desinfektion

- Index: Anti-HIV, -HCV, -Hbs, -Hbc

- Patienten/Index: Anti-HIV und -HCV, Hbs-Ag

- Kontrollen: nach 6 Woche, 3 und 6 Monaten

Q:

Verzögerte Primär- Sekundärnaht

A:

Primärnaht: 2-7 Tage nach Verletzung vor Ausbildung von Granulationsgewebe

Sekundärnaht: nach frühestens 8 Tagen nach beginnender Granulation

--> nach 6-8h keine primäre WUndverschließung mehr

Q:

Phlegmone

A:

Eine diffuse, eitrige, nicht-abszedierende, bis zur Muskulatur, Faszie reichende Infektion mit teigiger, flächiger, unscharf begrenzter Rötung mit Ödem

Erreger: Staphylococcus aureus und/oder betha-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A --> Mischinfektion häufig

Therapie: 

- leichte Form: Clindamycin iv

- mittel-schwere Form: Isoaxozyl-Penicilline: Flucloxazilin

+ chirurgische Sanierung (bei richtiger Phlegmone)

Q:

Therapie einer hypodensen Struktur mit KM-Anreicherung des Randes

A:

Abszess

- kutan: immer chirurgische Spaltung mit Ausräumung 

+ Cephalosprine der 1G, bei Allergie: Clindamycin iv

- tief: immer Cephalosporine oder Clindamycin iv + Drainage des Abszesses

Chirurgie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Chirurgie an der Universität zu Kiel

Für deinen Studiengang Chirurgie an der Universität zu Kiel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Chirurgie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

KHL Chirurgie

HSD Hochschule Döpfer

Zum Kurs
PT Chirurgie

HSD Hochschule Döpfer

Zum Kurs
SKL Chirurgie

Universität zu Lübeck

Zum Kurs
Chirurgie 1

Medizinische Universität Graz

Zum Kurs
SKL Chirurgie

Hochschule Fresenius

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Chirurgie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Chirurgie