Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg.

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Graue Literatur 

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Was soll Wissenschaft leisten? 

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition wissenschaftliches Arbeiten
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Selektives Lesen

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Kursorisches Lesen

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Anforderungen an Wissenschaftliche Quellen

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Studierendes Lesen 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Latente und Manifeste Variablen

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Plagiate

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Wissenschaftliche Quellen

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Deduktion und Induktion
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

7 Phasen der Prüfungsvorbereitung

Kommilitonen im Kurs Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Graue Literatur 
> Geeignet zum selbst informieren, nicht zum zitieren
> Literaturverzeichnis eignet sich oft zur weiteren Verwendung
> z. B. Handouts, Manuskripte, Thesenpapiere, Vorlesungsfolien, unveröffentlichte Arbeiten, Google Books, die meisten Internetquellen

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Was soll Wissenschaft leisten? 
> ein Verständnis der Welt gewinnen
> Gesätzmäßigkeiten aufklären
> Wissenslücken schließen
> widersprüchliche Befunde aufklären
> Unerklärliches erklären
> Fortschritte herbeiführen 

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Definition wissenschaftliches Arbeiten
> Erkenntnissuche nach festgelegten Regeln

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Selektives Lesen
> nähere Betrachtung bestimmter(relevanter) Teilinformationen (Orientierung anhand der Gliederung) 

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Kursorisches Lesen
> Feststellen ob der Text für mich Relevanz hat (Aufmerksamkeit verschieden stark auf einzelne Elemente legen)
> Relevanzprüfung des Texts z.B. anhand der Bedeutung des Autors, der Passung zum eigenen Vorhaben oder dem Einhalten der wissenschaftlichen Qualitätsansprüchen

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Anforderungen an Wissenschaftliche Quellen
> dient dem Wissenszuwachs
> veröffentlicht, identifizierbar, kontrollierbar

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Studierendes Lesen 
> mit dem Text arbeiten (strukturieren, reduzieren, verstehen, kritisieren)
> Randbemerkungen und (mehrfarbige) Markierungen machen
> Exzerpt/Zusammenfassung erstellen

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Latente und Manifeste Variablen
Latente Variablen
-> nicht beobachtbare Variablen
=> durch Operationalisierung kann man sie messbar machen (Bsp. Intelligenz)

Manifeste Variablen
-> beobachtbare Variablen; messbar
=> Bsp. Lautstärke, Geschwindigkeit

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Plagiate
Wissenschaftliches Fehlverhalten ; Diebstahl geistigen Eigentums zu eigenen Gunsten, ohne Einverständnis des Urhebers

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Wissenschaftliche Quellen
Fachzeitschriften
Metaanalysen
Originalartikel
Onlinequelle

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Deduktion und Induktion
Deduktion
-> Top-Down
=> Theorie eines anderen Wissenschaftlers, um eigene Hypothese zu bilden

Induktion
-> Bottom-Up
=> Einzelbeobachtung -> persönliche Hypothese -> Theorie 

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

7 Phasen der Prüfungsvorbereitung

1. Gute-Vorsätze-Phase
2. Jetzt-wird-es-aber-Zeit-Phase
3. Visionen-statt-Disziplin-Phase
4. Manische Phase
5. Freizeit-muss-sein-Phase
6. Beruhigungs Phase
7. Panische Phase

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Würzburg Übersichtsseite

Psychologie Neuer (Sozialer) Medien

WAF WS 2020/21

Sozialpsychologie - Psychologische Grundlagen für MK 2

Psychologie der Online- und Mobilkommunikation 1

Digitale Medien 1

Psychologische Geundlagen MK

POMK 2

Psychologische Grundlagen für Medienkommunikation 2

Rezeption und Wirkung von Massenmedien

Psychologie der Online- und Mobilkommunikation 2

Digitale Medien 2

QMA

Psychologie Klassischer Medien

Waf

Pomk

Grundlagen der Medienpsychologie

Massenmedien MK

PNSM

Grundlagen der Massenmedien WS 20/21

Grundlagen der Massenmedien

Experiment & Befragung

POMK 1

Psychologische Grundlagen für Medienkommunikation 1

Digitale Medien 1

wissenschaftliches arbeiten an der

Universität Hamburg

Wissenschaftliches Arbeiten an der

Universität Wien

Wissenschaftliches Arbeiten an der

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Wissenschaftliches Arbeiten... an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Wissenschaftliches Arbeiten an der

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an anderen Unis an

Zurück zur Universität Würzburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login