Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Graue Literatur 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
> Geeignet zum selbst informieren, nicht zum zitieren
> Literaturverzeichnis eignet sich oft zur weiteren Verwendung
> z. B. Handouts, Manuskripte, Thesenpapiere, Vorlesungsfolien, unveröffentlichte Arbeiten, Google Books, die meisten Internetquellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition wissenschaftliches Arbeiten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
> Erkenntnissuche nach festgelegten Regeln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaften haben qualitative Daten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Interpretation von Verbalisierungen
  • werden nicht quantisiert, aber potentiell Überführung möglich
  • nicht/wenig standardisiert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Selektives Lesen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
> nähere Betrachtung bestimmter(relevanter) Teilinformationen (Orientierung anhand der Gliederung) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was meint Korrelation/Korrelative Zusammenhänge?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- hängen mathematisch zusammen 

- Korrelation = eindeutige & stabile Beziehung zwischen Merkmalen, die eine theoretische Fundierung voraussetzt

- Ergebnisse sind numerisch gleichläufig, aber keine Kausalität

- wissenschaftlich fundierte Vorhersage möglich 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kursorisches Lesen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
> Feststellen ob der Text für mich Relevanz hat (Aufmerksamkeit verschieden stark auf einzelne Elemente legen)
> Relevanzprüfung des Texts z.B. anhand der Bedeutung des Autors, der Passung zum eigenen Vorhaben oder dem Einhalten der wissenschaftlichen Qualitätsansprüchen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Studierendes Lesen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
> mit dem Text arbeiten (strukturieren, reduzieren, verstehen, kritisieren)
> Randbemerkungen und (mehrfarbige) Markierungen machen
> Exzerpt/Zusammenfassung erstellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Störvariablen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- nicht gemessene (unkontrolliert) oder nicht messbare Variable (unkontrollierbar

- kann Einfluss auf abhängige Variable haben 

- kann Ablauf der Datenerhebung stören

>> Verzerrung Untersuchungsergebnis 


Lösung/Kontrolle: 

- "Konstanthalten" der Störvariable 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

unabhängige Variable

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

auch: Prädiktor 

kurz: UV 

>>ist die Bedingung/Ursache/erklärende Variable 

>>"das, was ich ändern kann" 

>>beeinflusst abhängige Variable 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was meint Koinzidenzen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Koinzidenzen = Zufall 

- zufälliges & inkonsistentes gemeinsames Auftreten von Ereignissen 

- keine wissenschaftliche Vorhersage möglich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche verschiedenen Arten von Variablen gibt es? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. abhängige Variable (AV)

2. unabhängige Variable (UV)

3. moderierende Variable /Moderatorvariable 

4. mediierende/vermittelnde Variable 

>>auch Mediatorvariable oder intervenierende Variable

5. Störvariablen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was meint Kausalzusammenhänge/ Kausalität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- metaphysische Idee

- Kausalität = bestimmtes Ereignis verursacht bestimmte Wirkung  

- Prüfung mithilfe von Experimenten

>> exakte Vorhersagen über das Zusammenwirken von Variablen möglich

Lösung ausblenden
  • 196462 Karteikarten
  • 3670 Studierende
  • 121 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Graue Literatur 
A:
> Geeignet zum selbst informieren, nicht zum zitieren
> Literaturverzeichnis eignet sich oft zur weiteren Verwendung
> z. B. Handouts, Manuskripte, Thesenpapiere, Vorlesungsfolien, unveröffentlichte Arbeiten, Google Books, die meisten Internetquellen
Q:
Definition wissenschaftliches Arbeiten
A:
> Erkenntnissuche nach festgelegten Regeln
Q:

Welche Eigenschaften haben qualitative Daten?

A:
  • Interpretation von Verbalisierungen
  • werden nicht quantisiert, aber potentiell Überführung möglich
  • nicht/wenig standardisiert
Q:
Selektives Lesen
A:
> nähere Betrachtung bestimmter(relevanter) Teilinformationen (Orientierung anhand der Gliederung) 
Q:

Was meint Korrelation/Korrelative Zusammenhänge?

A:

- hängen mathematisch zusammen 

- Korrelation = eindeutige & stabile Beziehung zwischen Merkmalen, die eine theoretische Fundierung voraussetzt

- Ergebnisse sind numerisch gleichläufig, aber keine Kausalität

- wissenschaftlich fundierte Vorhersage möglich 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Kursorisches Lesen
A:
> Feststellen ob der Text für mich Relevanz hat (Aufmerksamkeit verschieden stark auf einzelne Elemente legen)
> Relevanzprüfung des Texts z.B. anhand der Bedeutung des Autors, der Passung zum eigenen Vorhaben oder dem Einhalten der wissenschaftlichen Qualitätsansprüchen
Q:
Studierendes Lesen 
A:
> mit dem Text arbeiten (strukturieren, reduzieren, verstehen, kritisieren)
> Randbemerkungen und (mehrfarbige) Markierungen machen
> Exzerpt/Zusammenfassung erstellen
Q:

Was sind Störvariablen?

A:

- nicht gemessene (unkontrolliert) oder nicht messbare Variable (unkontrollierbar

- kann Einfluss auf abhängige Variable haben 

- kann Ablauf der Datenerhebung stören

>> Verzerrung Untersuchungsergebnis 


Lösung/Kontrolle: 

- "Konstanthalten" der Störvariable 

Q:

unabhängige Variable

A:

auch: Prädiktor 

kurz: UV 

>>ist die Bedingung/Ursache/erklärende Variable 

>>"das, was ich ändern kann" 

>>beeinflusst abhängige Variable 

Q:

Was meint Koinzidenzen?

A:

Koinzidenzen = Zufall 

- zufälliges & inkonsistentes gemeinsames Auftreten von Ereignissen 

- keine wissenschaftliche Vorhersage möglich

Q:

Welche verschiedenen Arten von Variablen gibt es? 

A:

1. abhängige Variable (AV)

2. unabhängige Variable (UV)

3. moderierende Variable /Moderatorvariable 

4. mediierende/vermittelnde Variable 

>>auch Mediatorvariable oder intervenierende Variable

5. Störvariablen


Q:

Was meint Kausalzusammenhänge/ Kausalität?

A:

- metaphysische Idee

- Kausalität = bestimmtes Ereignis verursacht bestimmte Wirkung  

- Prüfung mithilfe von Experimenten

>> exakte Vorhersagen über das Zusammenwirken von Variablen möglich

Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg

Für deinen Studiengang Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

CRO5 Forschungsmethoden und wissenschaftliches Arbeiten

Hochschule für Gesundheit

Zum Kurs
Forschungsmethoden & Wissenschaftliches Arbeiten

Hochschule für Gesundheit

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungslogik