Schulpäd Examen an der Universität Würzburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Schulpäd Examen im Grundschuldidaktik Studiengang an der Universität Würzburg in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Schulpäd Examen an der Universität Würzburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Schulpäd Examen an der Universität Würzburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Schulpäd Examen an der Universität Würzburg.

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Ergebnissicherung/ Nachhaltigkeit (Unterrichtsprinzip)

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Schritte und Merkmale eines Projekts

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Merkmale Lehrer-Schüler-Gesteuerten Unterrichts

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

feedback (Def.)

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Ganzheit (Unterrichtsprinzip)

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Lernumgebung (Def.)

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Was ist guter Unterricht nach MEYER?

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Differenzierung (Unterrichtsprinzip)

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Merkmale klarer Strukturierung im Unterricht (Merkmale guten Unterrichts)

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Ziele von offenem Unterricht

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Formen des schülergesteuerten Unterrichts

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Formen des offenen Unterrichts

Beispielhafte Karteikarten für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Schulpäd Examen

Ergebnissicherung/ Nachhaltigkeit (Unterrichtsprinzip)

Fordert didaktische Maßnahmen, damit SuS die im Unterricht erworbenen beabsichtigten und förderlich Lerneffekt systematisch verinnerlichen und im Gedächtnis verankern können.

Schulpäd Examen

Schritte und Merkmale eines Projekts

1. Eine für den Erwerb von Erfahrungen geeignete, problemhaltige Sachlage auswählen (LP)
–>Situationsbezug + Interesse + gesellschaftliche Praxisrelevanz
2. Gemeinsam einen Plan zur Problemlösung entwickeln (LP + SuS)
–>zielgerichtete Projektplanung + Selbstorganisation/-verantwortung
3. Sich mit dem Problem handlungsorientiert auseinandersetzen (SuS
–>Einbeziehen aller Sinne + soziales Lernen
4. Die erarbeitete Problemlösung an der Wirklichkeit überprüfen
–>Produktorientiert + Interdisziplinarität + Ergänzung

Schulpäd Examen

Merkmale Lehrer-Schüler-Gesteuerten Unterrichts

1. Manchmal auch offener Unterricht
2. Kooperative Instruktion
3. SuS beteiligen sich gleichberechtigt an allen didaktischen Entscheidungen

Schulpäd Examen

feedback (Def.)

Zwei oder mehr Personen teilen einander Beobachtungen & Bewertungen über eine bestimmte Situation oder Fragestellungen in direkten und offenen, mit angemessenen Methoden strukturierten Gesprächen mit, um daraus für den gemeinsamen Umgang mit diesem Thema zu lernen

Schulpäd Examen

Ganzheit (Unterrichtsprinzip)

Unterrichtsziele müssen mehrperspektivisch behandelt werden und dabei den SuS bedeutungsvolles Lernen mit Kopf, Herz und Hand ermgölichen.

Schulpäd Examen

Lernumgebung (Def.)

Der Begriff Lernumgebung soll zum Ausdruck bringen, dass Lernen von unterschiedlichen Umgebungsfaktoren abhängig ist. Eine Lernumgebung besteht aus einem Arrangement von Unterrichtsmethoden und -techniken, sowie Lernmaterialien und Medien. Sie stellt aber gleichzeitig auch die aktuelle, zeitliche, räumliche und soziale Lernsituation dar und schließt letztlich auch den jeweiligen kulturellen Kontext ein.

Schulpäd Examen

Was ist guter Unterricht nach MEYER?

Guter Unterricht ist ein Unterricht, in dem…

1. im Rahmen einer demokratischen Unterrichtskultur

2. auf Grundlage des Erziehungsauftrags

3. und mit dem Ziel eines gelingenden Arbeitsbündnisses

4. eine sinnstiftende Orientierung

5. und ein Beitrag zur nachhaltigen Kompetenzentwicklung aller SuS geleistet wird.

Schulpäd Examen

Differenzierung (Unterrichtsprinzip)

Heterogenität der SuS einer Lerngrupee oder Klasse muss schul- und unterrichtsorganisatorisch berücksichtigt werden.

Schulpäd Examen

Merkmale klarer Strukturierung im Unterricht (Merkmale guten Unterrichts)

1. Prozess-, Ziel- und Inhaltsklarheit
2. Rollenklarheit
3. Absprache von Regeln
4. Rituale
5. Freiräume

Schulpäd Examen

Ziele von offenem Unterricht

1. Selbstständiges, eigenverantwortliches und selbstkontrolliertes Lernen
2. Erwerb von metakognitiven Kompetenzen und Handlungsorientierung 

Schulpäd Examen

Formen des schülergesteuerten Unterrichts

  • individuell-autonomes Lernen
  • lernen durch lehren
  • Referate
  • Einzelarbeit

Schulpäd Examen

Formen des offenen Unterrichts

  • materialgeleitetes Lernen/ Freiarbeit
  • Wochenplanarbeit
  • Stationentraining/ Lernzirkel
  • gemeinwesenorientierter Unterricht
  • Werkstattunterricht
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundschuldidaktik an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Würzburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Schulpäd Examen an der Universität Würzburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Schulpäd Examen an der Universität Würzburg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.