Physik an der Universität Würzburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Physik an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Physik Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

von km/h in m/s

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

geteilt durch 3,6 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stromstärke Einheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Amper

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was verwendet man zur Darstellung eines elektrischen Feldes

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

elektrische Feldlinien 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einheit der Avogadro Konstante

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1/mol

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Influenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

werden 2 bewegliche Ladungsträger durch Anziehungs- oder Abstossungskräfte anderer Ladungen verschoben so spricht man von Influenz 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Coulombisches Gesetz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Betrag der Kraft, mit der sich 2 Punktförmige elektrische Ladungen q1 und q2 abstoßen bzw. anhziehen ist nach Coulomb:

F= q1 x q2/ 4 Pi x epislon o x episoln r mal r2

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Spannung Einheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Volt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

elektrische Feldlinien Eigenschaften 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Laufen immer vom + weg
Feldlinien einer "isolierten" Punktladung kommen aus bzw enden im "Unendlischen"
(radiales Feld)
Die Dichte der Feldlinien ist ein Maß für die Feldstärke
Parallele Feldlinien mit gleichem Abstand kennzeichen ein homogenes Feld, d.h die Feldstärke ist überall gleich.
die Coulombsche Kraft auf eine Probeladung wirkz tangential zur Feldlinie, so dass sich die Probeladung entlang der Feldlinie bewegt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was geben die Feldlinie wieder 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Feldlinien sind ein Vektorfeld, das neben der Richtung der Kraft auch die Stärke im Raum wiedergibt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wirkung eines homogenes Feld auf ein Dipol

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist das Fekd homogen, so heben sich die Kräfte  aud q+ und q- gegenseitig auf 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wirkung eiens ingomogenes Feld auf Dipol

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im inhomogenen Feld überwiegt in der Regel einer der Kräfte, entweder q+ oder q-, so dass der Dipol in Richtung der resuliterenden Kraft beschleunigt wird 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stromdichte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

J = I/A
Qurschenittsfläche Kugel: A = r2 mal Pi
Rechteckt: A = Länge mal Breite
Einheit: Amper/ mm2

Lösung ausblenden
  • 115420 Karteikarten
  • 2507 Studierende
  • 96 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Physik Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

von km/h in m/s

A:

geteilt durch 3,6 

Q:

Stromstärke Einheit

A:

Amper

Q:

was verwendet man zur Darstellung eines elektrischen Feldes

A:

elektrische Feldlinien 

Q:

Einheit der Avogadro Konstante

A:

1/mol

Q:

Influenz

A:

werden 2 bewegliche Ladungsträger durch Anziehungs- oder Abstossungskräfte anderer Ladungen verschoben so spricht man von Influenz 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Coulombisches Gesetz

A:

Der Betrag der Kraft, mit der sich 2 Punktförmige elektrische Ladungen q1 und q2 abstoßen bzw. anhziehen ist nach Coulomb:

F= q1 x q2/ 4 Pi x epislon o x episoln r mal r2

Q:

Spannung Einheit

A:

Volt

Q:

elektrische Feldlinien Eigenschaften 

A:

Laufen immer vom + weg
Feldlinien einer "isolierten" Punktladung kommen aus bzw enden im "Unendlischen"
(radiales Feld)
Die Dichte der Feldlinien ist ein Maß für die Feldstärke
Parallele Feldlinien mit gleichem Abstand kennzeichen ein homogenes Feld, d.h die Feldstärke ist überall gleich.
die Coulombsche Kraft auf eine Probeladung wirkz tangential zur Feldlinie, so dass sich die Probeladung entlang der Feldlinie bewegt 

Q:

Was geben die Feldlinie wieder 

A:

Die Feldlinien sind ein Vektorfeld, das neben der Richtung der Kraft auch die Stärke im Raum wiedergibt 

Q:

Wirkung eines homogenes Feld auf ein Dipol

A:

Ist das Fekd homogen, so heben sich die Kräfte  aud q+ und q- gegenseitig auf 

Q:

Wirkung eiens ingomogenes Feld auf Dipol

A:

Im inhomogenen Feld überwiegt in der Regel einer der Kräfte, entweder q+ oder q-, so dass der Dipol in Richtung der resuliterenden Kraft beschleunigt wird 

Q:

Stromdichte

A:

J = I/A
Qurschenittsfläche Kugel: A = r2 mal Pi
Rechteckt: A = Länge mal Breite
Einheit: Amper/ mm2

Physik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Physik an der Universität Würzburg

Für deinen Studiengang Physik an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Physik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

physik

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
physik

Universität zu Kiel

Zum Kurs
PHYSIK

Medizinische Universität Wien

Zum Kurs
PHYSIK

Universität Regensburg

Zum Kurs
Physik

Karlsruher Institut für Technologie

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Physik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Physik