Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Grundladen Algorithmen & Datenstrukturen an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundladen Algorithmen & Datenstrukturen Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Aus was setzt sich der Begriff "Informatik" zusammen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Information und Technik oder Information und Mathematik
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet Daten(-struktur)?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Rechnerverarbeitbare Darstellung der Informationen in einer Weise, die eine effiziente Verarbeitung durch Algorithmen gewährleistet.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Durch welche Begriffe wird die systematische Verarbeitung und die Information präzisiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Algorithmus und Daten.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne drei Beispiele für Algorithmen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kochrezepte (Bsp.: Tiefkühlpizza), Bedienungsanleitungen (Bsp.: Sortieren von Spielkarten), Berechnungsvorschriften (Bsp.: schriftliches Addieren mit Übertrag)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition: Applikativer Algorithmus
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein applikativer Algorithmus ist eine Menge von Funktionsdefinitionen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne fünf Aspekte von Algorithmen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Notation für die Beschreibung, Ausdrucksfähigkeit, Berechenbarkeit, Korrektheit / Eindeutigkeit, Zeitbedarf / Geschwindigkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Algorithmenparadigmen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Algorithmenparadigmen sind Denkmsuter, welchen die Beschreibung eines Algorithmus zu Grunde liegt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definiton: Terminierend
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein Algorithmus heißt terminierend, wenn er bei jeder erlaubten Eingabe von Parameterwerten nach endlich vielen Schritten abbricht.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Über was verfügen verschiedene Programmiersprachen? (Thema: Aspekte von Algorithmen)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sie verfügen über unterschiedliche Ausdrucksfähigkeiten.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition: Algorithmus
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein Algorithmus ist eine präzise (in einer festgelegten Sprache abgefasste) endliche Beschreibung eines allgemeinen Verfahrens unter Verwendung ausführbarer elementarer Verarbeitungsschritte.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Durch was wird der Aufwand (Zeitbedarf) eines Algorithmus definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Aufwand eines Algorithmus lässt sich anhand der Anzahl von benötigten Operationen messen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Erkenntnis kann man beim Testen von Software aufdecken?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Man kann im Prinzip nur Fehler finden, aber keine Korrektheit garantieren.
Lösung ausblenden
  • 227414 Karteikarten
  • 4042 Studierende
  • 131 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundladen Algorithmen & Datenstrukturen Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Aus was setzt sich der Begriff "Informatik" zusammen?
A:
Information und Technik oder Information und Mathematik
Q:
Was bedeutet Daten(-struktur)?
A:
Rechnerverarbeitbare Darstellung der Informationen in einer Weise, die eine effiziente Verarbeitung durch Algorithmen gewährleistet.
Q:
Durch welche Begriffe wird die systematische Verarbeitung und die Information präzisiert?
A:
Algorithmus und Daten.
Q:
Nenne drei Beispiele für Algorithmen.
A:
Kochrezepte (Bsp.: Tiefkühlpizza), Bedienungsanleitungen (Bsp.: Sortieren von Spielkarten), Berechnungsvorschriften (Bsp.: schriftliches Addieren mit Übertrag)
Q:
Definition: Applikativer Algorithmus
A:
Ein applikativer Algorithmus ist eine Menge von Funktionsdefinitionen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Nenne fünf Aspekte von Algorithmen.
A:
Notation für die Beschreibung, Ausdrucksfähigkeit, Berechenbarkeit, Korrektheit / Eindeutigkeit, Zeitbedarf / Geschwindigkeit
Q:
Was sind Algorithmenparadigmen?
A:
Algorithmenparadigmen sind Denkmsuter, welchen die Beschreibung eines Algorithmus zu Grunde liegt.
Q:
Definiton: Terminierend
A:
Ein Algorithmus heißt terminierend, wenn er bei jeder erlaubten Eingabe von Parameterwerten nach endlich vielen Schritten abbricht.
Q:
Über was verfügen verschiedene Programmiersprachen? (Thema: Aspekte von Algorithmen)
A:
Sie verfügen über unterschiedliche Ausdrucksfähigkeiten.
Q:
Definition: Algorithmus
A:
Ein Algorithmus ist eine präzise (in einer festgelegten Sprache abgefasste) endliche Beschreibung eines allgemeinen Verfahrens unter Verwendung ausführbarer elementarer Verarbeitungsschritte.
Q:
Durch was wird der Aufwand (Zeitbedarf) eines Algorithmus definiert?
A:
Der Aufwand eines Algorithmus lässt sich anhand der Anzahl von benötigten Operationen messen.
Q:
Welche Erkenntnis kann man beim Testen von Software aufdecken?
A:
Man kann im Prinzip nur Fehler finden, aber keine Korrektheit garantieren.
Grundladen Algorithmen & Datenstrukturen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Grundladen Algorithmen & Datenstrukturen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Datenstrukturen und Algorithmen

Fachhochschule Campus 02 Graz

Zum Kurs
Algortihmen & Datenstrukturen

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundladen Algorithmen & Datenstrukturen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundladen Algorithmen & Datenstrukturen