GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für GK Strafrecht III: NichtvermögensD im Rechtswissenschaft Studiengang an der Universität Würzburg in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg.

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition Verbreiten

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition und Vorsatzarterfordernis der Nötigungsintention i.R.d. Anwendung von Gewalt als Nötigungsmittel

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

(P) Definition und Arten eines Inaussichtstellens eines Übels durch Unterlassen

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

(7) Voraussetzungen einer Drohung mit empfindlichem Übel i.R.d. § 240 I

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition Lähmung i.S.v. § 226 I Nr. 3 Var. 3

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition Befriedigung des Geschlechtstriebs

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition Tatsache (4 Elemente)

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition strafbare Beteiligung i.R.d. § 231

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition Waffe (§ 224 I Nr. 2 Alt. 1)

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition Übel

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Schema § 187

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

Definition sonstige niedrige Beweggründe

Beispielhafte Karteikarten für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg auf StudySmarter:

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition Verbreiten

= Weitergeben der Tatsache als Gegenstand fremden Wissens

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition und Vorsatzarterfordernis der Nötigungsintention i.R.d. Anwendung von Gewalt als Nötigungsmittel

= Vornahme der Nötigungshandlung zielgerichtet (dd1) zur Überwindung eines geleisteten/erwarteten Widerstands und damit dann zur Willensbeugung, Überwindung also Zweck des Verhaltens (nicht: nur hingenommene Folge (versehentliches Zuparken))

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

(P) Definition und Arten eines Inaussichtstellens eines Übels durch Unterlassen

= Inaussichtstellen des rechtzeitigen Stoppens der schon angestoßenen Handlung noch vor der sonst eintretenden Übelszufügung

– Arten:

  • rw. UL: UL rechtl. gebot. Handelns (z.B. Hilfeleistungspflicht gem. § 323c I) -> Drohung (+)
  • rm. UL: UL rechtl. nicht gebot. Handlung -> körperliche Zwangswirkung auf O (+/-)?

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

(7) Voraussetzungen einer Drohung mit empfindlichem Übel i.R.d. § 240 I

  • (konkl.) Inaussichtstellen
  • einer bei Willensbeugung wegfallenden Zufügung
  • eines vom Nötigenden (ggf. auch nur fälschlicherweise aus Sicht des Genötigten) beeinflussbaren
  • künftigen
  • empfindlichen
  • Übels
  • an Genötigtem/Drittem

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition Lähmung i.S.v. § 226 I Nr. 3 Var. 3

  • eine den ganzen Körper in Mitleidenschaft ziehende
  • Beeinträchtigung der Bewegungsfähigkeit

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition Befriedigung des Geschlechtstriebs

Tötung zum Nachgehen nekrophiler Neigungen an Leiche

oder

Tötung = Folge einer zur Erzwingung sexuellen Kontakts vorgenommenen Gewaltanwendung

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition Tatsache (4 Elemente)

vergangene oder gegenwärtige Ereignisse, Vorgänge oder Zustände der Außen- oder Innenwelt, die damit dem Beweis zugänglich sind

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition strafbare Beteiligung i.R.d. § 231

jede aktive, vorwerfbare (II) Teilnahme am Geschehen unter Anwesenheit am Tatort zumindest vor der für den Eintritt der schweren Folge ursächlichen Handlung 

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition Waffe (§ 224 I Nr. 2 Alt. 1)

Werkzeug (= bew. Gegenstand), das allgemein nach seiner Konstruktion zur mechanischen oder chemischen Verletzung von Menschen bestimmt ist

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition Übel

  • = (auch rechtl. hinzunehmender) Nachteil
  • nicht: ein Entgehen (ohne Einbuße) oder bloße Unannehmlichkeiten
  • grds. gg. Opfer; gg. Dritten nur, sofern auch für Genötigten als Übel empfunden

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Schema § 187

– obj. TB:

  • Kundgabe (Behaupten/Verbreiten) einer
  • unwahren (<-> § 186!)
  • ehrenrührigen
  • Tatsache
  • ggü. Drittem
  • in Beziehung auf einen beleidigungsfähigen anderen

– subj. TB: Vorsatz bzgl. aller obj. TBM; dabei min. dd2 (= Wissentlichkeit) bzgl. der Unwahrheit der Tatsache!

RWK: hier kein § 193!

Schuld

– Strafantrag gem. § 194

GK Strafrecht III: NichtvermögensD

Definition sonstige niedrige Beweggründe

Besonders verwerfliche Motivation, also nach allgemeiner Wertung auf tiefster Stufe stehend (als bewusstseinsdominantes Motiv; v.a. hemmungslose Eigensucht bzgl. Nicht-Materielle (z.B. Tötung Ex-Frau, damit sie auch keinen anderen haben soll)

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Rechtswissenschaft an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Würzburg Übersichtsseite

Grundkurs Bürgerliches Recht I

Rechtsphilosophie

Grundkurs Bürgerliches Recht III: Sachenrecht

GK Öff. Recht III: Allg. VerwR

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs GK Strafrecht III: NichtvermögensD an der Universität Würzburg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.