Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Dissoziative Störung an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Dissoziative Störung Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Durch was zeichnet sich die dissoziative Störung aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verlust der Integration von 

-Erinnerung

-Identitätsbewusstsein

-der Empfindungen

-sowie Körperbewegugungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie hat sich die dissziative Störung entwickelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Hysterie -> ausgehen, dass nur Frauen hysterisch sein können

-Uterus wandert durch Körper = Ursache

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann die dissoziative S definiert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-fehlen einer organischen Störung, welche die Symptomatik kausal erklären könnte

- manchmal nahe zeitliche Verbindung zu traumatisiernden Ereignissen

-häufig im Rahmen von chronischen unlösbaren oder unerträglichen Konflikten oder gestörten Beziehungen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Manifestationsformen gibt es bei dissozialen Störungen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Motorisch (Lähmung, Abasie, Astasie, Tortcollis, abnorme Bewegungsabläufe) 

-sensibel (Hypästhesien, Anästhesien)

-sensorisch (Hörschäden, Hyperacusis, Sehstörung, Makropsien, Mirkopsien)

-Sprache (Schluckauf und Sprechstörung) 

-Visceral ( Dysphagien, Erbrechen)

-Bewusstseinsveränderungen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Formen der dissoziative Störung werden in der ICD-10 unterschieden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Amnesie

-Fugue (Vergessen des alten Lebens -> wo anders hinfahren und neues Leben anfangen)

-Stupor

-Trance- oder Besessenheitszustände

-Bewegungsstörung

-Krampfanfälle

-Sensibilitäts- und Empfindungsstörung

-andere (multi. Persönlichkeitsstörung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie unterscheidet man zwischen dissoziative und somatoforme Störung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

somatoform: Symptome/ Schmerzen; Überzeugnung, dass da eine organische Ursache gibt; nehmen Gedanke nicht an, dass es psychische Ursache geben könnte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sieht die psychophatologische Perspektive bei dissoziativen Störungen aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Symptomatik erscheint zweckgerichtet

-demonstrativer Charakter

-Zweckorientierung für Umfeld sichtbar, aber nicht für Patient (Schule,..)

-Patienten empfinden Gleichgültigkeit gegenüber Einschränkung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sieht eine dissoziative Sehstörung aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Gesichtsfeldeinschränkung 

-Seitendifferenz

-Mikro/Makropsie

-Nacht- und Farbenblindheit

- flüchtige oder wechselnde Sympomatik

-oft nicht wegen Leidensdruck der Patienten Vorstellung in Klinik; wegen anderen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche diagnostischen Hinweise gibt es zu einer dissoziativen Sehstörung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-plötzlicher Beginn

-verzögerte Untersuchung

-geringer Leidensdruck 

-Untersuchung von anderen veranlasst 

-Patienten bewegen sich kaum beeinträchtigt

-beeinträchtigung bei definiterten Anforderungen 

-Sehschärfe schwankend 

-zeitlicher Zusammenhang mit Überforderung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist die epidemiologische Perspektive bei dissoziativen S?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-1-2% der Aufnahmen in Psychiatrie

-häufig in vorindustriellen Gesellschaften/ Übergangsgesellschaft

-häufiger bei Migranten

-typisches Manifestationsalter: Jugend und frühes Erwachsenenalter

-weiblich häufiger

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu welchen Störungen muss eine Differentialdiagnose bei einer disoziativen Störung vorgenommen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Epilepsie

-neurologische Erkrankung 

-Tics

-Persönlichkeitss

-schizoprene Psychose 

-Simulation hier Achtung: keine Simulation bei ds, können nicht mehr wollen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Überforderungssituationen können bei ds ursächlich sein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Schule (Überforderung, Leistungsansprüche, Teilleistungsstörung)

-Familie (chron. Krankheit, Tod, Emo. Überlastung)

-soziales Umfeld, Übergriffe, Außenseiter dasein 

-krit. Lebensereignisse

Lösung ausblenden
  • 156863 Karteikarten
  • 3163 Studierende
  • 116 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Dissoziative Störung Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Durch was zeichnet sich die dissoziative Störung aus?

A:

Verlust der Integration von 

-Erinnerung

-Identitätsbewusstsein

-der Empfindungen

-sowie Körperbewegugungen

Q:

Wie hat sich die dissziative Störung entwickelt?

A:

-Hysterie -> ausgehen, dass nur Frauen hysterisch sein können

-Uterus wandert durch Körper = Ursache

Q:

Wie kann die dissoziative S definiert werden?

A:

-fehlen einer organischen Störung, welche die Symptomatik kausal erklären könnte

- manchmal nahe zeitliche Verbindung zu traumatisiernden Ereignissen

-häufig im Rahmen von chronischen unlösbaren oder unerträglichen Konflikten oder gestörten Beziehungen


Q:

Welche Manifestationsformen gibt es bei dissozialen Störungen?

A:

- Motorisch (Lähmung, Abasie, Astasie, Tortcollis, abnorme Bewegungsabläufe) 

-sensibel (Hypästhesien, Anästhesien)

-sensorisch (Hörschäden, Hyperacusis, Sehstörung, Makropsien, Mirkopsien)

-Sprache (Schluckauf und Sprechstörung) 

-Visceral ( Dysphagien, Erbrechen)

-Bewusstseinsveränderungen 

Q:

Welche Formen der dissoziative Störung werden in der ICD-10 unterschieden?

A:

-Amnesie

-Fugue (Vergessen des alten Lebens -> wo anders hinfahren und neues Leben anfangen)

-Stupor

-Trance- oder Besessenheitszustände

-Bewegungsstörung

-Krampfanfälle

-Sensibilitäts- und Empfindungsstörung

-andere (multi. Persönlichkeitsstörung)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie unterscheidet man zwischen dissoziative und somatoforme Störung?

A:

somatoform: Symptome/ Schmerzen; Überzeugnung, dass da eine organische Ursache gibt; nehmen Gedanke nicht an, dass es psychische Ursache geben könnte

Q:

Wie sieht die psychophatologische Perspektive bei dissoziativen Störungen aus?

A:

-Symptomatik erscheint zweckgerichtet

-demonstrativer Charakter

-Zweckorientierung für Umfeld sichtbar, aber nicht für Patient (Schule,..)

-Patienten empfinden Gleichgültigkeit gegenüber Einschränkung

Q:

Wie sieht eine dissoziative Sehstörung aus?

A:

-Gesichtsfeldeinschränkung 

-Seitendifferenz

-Mikro/Makropsie

-Nacht- und Farbenblindheit

- flüchtige oder wechselnde Sympomatik

-oft nicht wegen Leidensdruck der Patienten Vorstellung in Klinik; wegen anderen

Q:

Welche diagnostischen Hinweise gibt es zu einer dissoziativen Sehstörung?

A:

-plötzlicher Beginn

-verzögerte Untersuchung

-geringer Leidensdruck 

-Untersuchung von anderen veranlasst 

-Patienten bewegen sich kaum beeinträchtigt

-beeinträchtigung bei definiterten Anforderungen 

-Sehschärfe schwankend 

-zeitlicher Zusammenhang mit Überforderung

Q:

Wie ist die epidemiologische Perspektive bei dissoziativen S?

A:

-1-2% der Aufnahmen in Psychiatrie

-häufig in vorindustriellen Gesellschaften/ Übergangsgesellschaft

-häufiger bei Migranten

-typisches Manifestationsalter: Jugend und frühes Erwachsenenalter

-weiblich häufiger

Q:

Zu welchen Störungen muss eine Differentialdiagnose bei einer disoziativen Störung vorgenommen werden?

A:

-Epilepsie

-neurologische Erkrankung 

-Tics

-Persönlichkeitss

-schizoprene Psychose 

-Simulation hier Achtung: keine Simulation bei ds, können nicht mehr wollen

Q:

Welche Überforderungssituationen können bei ds ursächlich sein?

A:

-Schule (Überforderung, Leistungsansprüche, Teilleistungsstörung)

-Familie (chron. Krankheit, Tod, Emo. Überlastung)

-soziales Umfeld, Übergriffe, Außenseiter dasein 

-krit. Lebensereignisse

Dissoziative Störung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Dissoziative Störung an der Universität Würzburg

Für deinen Studiengang Dissoziative Störung an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Dissoziative Störung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

4.3. Affektive Störungen

Universität Bremen

Zum Kurs
affektive Störungen

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
Affektive Störungen

Hochschule Nordhausen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Dissoziative Störung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Dissoziative Störung