Beratung Hochbegabung an der Universität Würzburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Beratung Hochbegabung an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Beratung Hochbegabung Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Begabung und Persönlichkeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fett: von Frau L als relevant bezeichnet


Cross (2008): Begabte weniger psychasthenisch (gering belastbar) & schizophren


Marburger Hochbegabungsprojekt: Persönlichkeit unabhängig von Begabung (besonders ab Jugendalter)


Sak (2004): Begabte Jugendliche introvertierter, bevorzugen Denk- gegenüber Gefühlsdimension & Wahrnehmungs- gegenüber Urteilsdimension


Zeider & Shani-Zinovich: positiver Zusammenhang zwischen Intelligenz und Offenheit für Erfahrungen, negativer Zusammenhang zwischen Intelligenz und Verträglichkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreibe, wie man 1 Wirkfaktor nach Wälte erreichen kann:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gestaltung professionelle Beziehung
Wichtigstes Element: Schlüssel für Entfaltung anderer Wirkfaktoren & Interaktion mit Interventionstechniken
Bedingungslose positive Wertschätzung, Empathie, Präsenz und Selbstkongruenz (Authentizität, Transparenz)
Analyse und Klärung der Probleme
Sorgfältige Erfassung von Problemen (Verhalten, Gefühle, systemische Perspektive)
Subjektive Erklärungskonzepte des Klienten einbeziehen
Ziel = Selbstexploration und Selbstwertschätzung
Fördert Compliance und Finden von Lösungswegen
Analyse und Vereinbarung von Beratungszielen
Konsens → übereinstimmender & transparenter Beratungsfokus + Prioritäten
Differenzen erfassen und klären
Selbst erarbeitete statt auferlegte Ziele
Kurz- und langfristige Ziele
Prioritäten und Ziele im Prozess veränderbar
Positive Erwartung an Beratungserfolg
Aufbau Eigenmotivation zur Veränderung
Reduktion von Resignation und Demoralisierung
Selbstwirksamkeitserfahrungen (am besten direkt zu Beginn)
Ressourcenorientierung und motivierende Gesprächsführung
Problemaktualisierung
Problemerleben in Therapie / Beratung → Setting
Möglichst reales Erleben, aktuelle Bearbeitung im Hier-und-Jetzt
Affektives Erleben und Lösung emotionaler Blockaden
Erfahrung von Veränderung und Selbstwirksamkeit
Ressourcenaktivierung
Fokus auf positive Eigenschaften und Fähigkeiten
Wiederentdeckung von Potenzialen, Stärken und Änderungsmöglichkeiten
Psychoedukation
Hilfe zur Problembewältigung
Einsatz geeigneter Methoden und Techniken

Krisen / Konflikte überwinden
Passung zu spezifischen Störungsphänomenen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die 4 Grundbedürfnisse von Menschen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Lustgewinn & Unlustvermeidung
  2. Orientierung und Kontrolle
  3. Selbstwertschutz & -erhöhung
  4. Bindung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 gewinnt: was tun für Grundbedürfnis 4

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Verstärkung (Loben)
  2. Engagement (zuverlässig sein, vorbereitet sein, grenzen wahren)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie hängt Begabung mit Beratungsanliegen zusammen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei Hanning & Koop ca. 50% der Stichprobe nicht-HBs.


  • unabhängig von Begabung: Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Problemverhalten & soziale Probleme 
  • HBs: Fördermöglichkeiten, Verstecken der eigenen Begabung (v.a. Mädchen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kriterien für Hochbegabung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Exzellenzkriterium
  • Seltenheitskriterium
  • Produktivitätskriterium
  • Beweisbarkeitskriterium
  • Wertkriterium
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Ergebnisse der Metaaanalyse real relationship und Ergebnis der Psychotherapie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. moderater positiver Zusammenhang zwischen Stärke der Beziehung und

- Therapieerfolg

- Therapiefortschritt

- Sitzungsqualität / - ergebnis


2. Zusammenhang wird von therapeutischem Anteil an Beziehung mediiert


Fazit: Beziehungsarbeit lohnt sich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Freud definiert die real relationship als...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

unverzerrte gegenseitige Wahrnehmung in Beziehung, frei von Übertragung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Renzullis Drei-Ringe-Modell: Rahmen des Modells

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Expertiseforschung
  • Einbettung in Schulprogramme zur Begabtenförderung ("Enrichment")
  • Diagnostik in Schulen anhand mehrerer Instrumente (z.B. Lehrerempfehlung, Leistungstests, Potenzialanalyse)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

zu Grundbedürfnis 3: Fördermöglichkeiten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. gesunde Bereiche anprechen (Ressourcen, Stärken)
  2. Fortschritte ausreichend beachten (Leistungen loben, Klient*innen-Anteile hervorheben)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktionieren Nominierungen bei Hochbegabung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • durch Lehrkräfte, Eltern, Gleichaltrige, selbst
  • Problem bei Lehrkräften: erkennen nur die, die auch gute Noten haben (also z.B. keine Underachiever) und von ihren Nominierungen sind nur 30-50% dann tatsächlich hochbegabt
  • Problem bei Eltern: überschätzen Leistungen ihres Kindes oft => sind effektiver, aber weniger effizient
  • Checklisten verbessern die Nominierungen nicht (sind oft auch zu vage)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Wirkfaktoren scheinen in der Begabungsberatung relevant zu sein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elbing

positive Gestaltung der Beratungssituation

Effektfaktor (konkrete Anregungen)


BRAIN

Freundliches Eingehen auf den Ratsuchenden
Individuell auf die jeweilige Familie zugeschnittene Empfehlungen
Zeitmanagement in der Beratungsstelle

Lösung ausblenden
  • 115242 Karteikarten
  • 2503 Studierende
  • 96 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Beratung Hochbegabung Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Begabung und Persönlichkeit?

A:

Fett: von Frau L als relevant bezeichnet


Cross (2008): Begabte weniger psychasthenisch (gering belastbar) & schizophren


Marburger Hochbegabungsprojekt: Persönlichkeit unabhängig von Begabung (besonders ab Jugendalter)


Sak (2004): Begabte Jugendliche introvertierter, bevorzugen Denk- gegenüber Gefühlsdimension & Wahrnehmungs- gegenüber Urteilsdimension


Zeider & Shani-Zinovich: positiver Zusammenhang zwischen Intelligenz und Offenheit für Erfahrungen, negativer Zusammenhang zwischen Intelligenz und Verträglichkeit

Q:

Beschreibe, wie man 1 Wirkfaktor nach Wälte erreichen kann:

A:

Gestaltung professionelle Beziehung
Wichtigstes Element: Schlüssel für Entfaltung anderer Wirkfaktoren & Interaktion mit Interventionstechniken
Bedingungslose positive Wertschätzung, Empathie, Präsenz und Selbstkongruenz (Authentizität, Transparenz)
Analyse und Klärung der Probleme
Sorgfältige Erfassung von Problemen (Verhalten, Gefühle, systemische Perspektive)
Subjektive Erklärungskonzepte des Klienten einbeziehen
Ziel = Selbstexploration und Selbstwertschätzung
Fördert Compliance und Finden von Lösungswegen
Analyse und Vereinbarung von Beratungszielen
Konsens → übereinstimmender & transparenter Beratungsfokus + Prioritäten
Differenzen erfassen und klären
Selbst erarbeitete statt auferlegte Ziele
Kurz- und langfristige Ziele
Prioritäten und Ziele im Prozess veränderbar
Positive Erwartung an Beratungserfolg
Aufbau Eigenmotivation zur Veränderung
Reduktion von Resignation und Demoralisierung
Selbstwirksamkeitserfahrungen (am besten direkt zu Beginn)
Ressourcenorientierung und motivierende Gesprächsführung
Problemaktualisierung
Problemerleben in Therapie / Beratung → Setting
Möglichst reales Erleben, aktuelle Bearbeitung im Hier-und-Jetzt
Affektives Erleben und Lösung emotionaler Blockaden
Erfahrung von Veränderung und Selbstwirksamkeit
Ressourcenaktivierung
Fokus auf positive Eigenschaften und Fähigkeiten
Wiederentdeckung von Potenzialen, Stärken und Änderungsmöglichkeiten
Psychoedukation
Hilfe zur Problembewältigung
Einsatz geeigneter Methoden und Techniken

Krisen / Konflikte überwinden
Passung zu spezifischen Störungsphänomenen

Q:

Was sind die 4 Grundbedürfnisse von Menschen?

A:
  1. Lustgewinn & Unlustvermeidung
  2. Orientierung und Kontrolle
  3. Selbstwertschutz & -erhöhung
  4. Bindung
Q:

4 gewinnt: was tun für Grundbedürfnis 4

A:
  1. Verstärkung (Loben)
  2. Engagement (zuverlässig sein, vorbereitet sein, grenzen wahren)
Q:

Wie hängt Begabung mit Beratungsanliegen zusammen?

A:

Bei Hanning & Koop ca. 50% der Stichprobe nicht-HBs.


  • unabhängig von Begabung: Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Problemverhalten & soziale Probleme 
  • HBs: Fördermöglichkeiten, Verstecken der eigenen Begabung (v.a. Mädchen)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Kriterien für Hochbegabung

A:
  • Exzellenzkriterium
  • Seltenheitskriterium
  • Produktivitätskriterium
  • Beweisbarkeitskriterium
  • Wertkriterium
Q:

Was sind die Ergebnisse der Metaaanalyse real relationship und Ergebnis der Psychotherapie?

A:

1. moderater positiver Zusammenhang zwischen Stärke der Beziehung und

- Therapieerfolg

- Therapiefortschritt

- Sitzungsqualität / - ergebnis


2. Zusammenhang wird von therapeutischem Anteil an Beziehung mediiert


Fazit: Beziehungsarbeit lohnt sich

Q:

Freud definiert die real relationship als...

A:

unverzerrte gegenseitige Wahrnehmung in Beziehung, frei von Übertragung

Q:

Renzullis Drei-Ringe-Modell: Rahmen des Modells

A:
  • Expertiseforschung
  • Einbettung in Schulprogramme zur Begabtenförderung ("Enrichment")
  • Diagnostik in Schulen anhand mehrerer Instrumente (z.B. Lehrerempfehlung, Leistungstests, Potenzialanalyse)
Q:

zu Grundbedürfnis 3: Fördermöglichkeiten

A:
  1. gesunde Bereiche anprechen (Ressourcen, Stärken)
  2. Fortschritte ausreichend beachten (Leistungen loben, Klient*innen-Anteile hervorheben)
Q:

Wie funktionieren Nominierungen bei Hochbegabung?

A:
  • durch Lehrkräfte, Eltern, Gleichaltrige, selbst
  • Problem bei Lehrkräften: erkennen nur die, die auch gute Noten haben (also z.B. keine Underachiever) und von ihren Nominierungen sind nur 30-50% dann tatsächlich hochbegabt
  • Problem bei Eltern: überschätzen Leistungen ihres Kindes oft => sind effektiver, aber weniger effizient
  • Checklisten verbessern die Nominierungen nicht (sind oft auch zu vage)
Q:

Welche Wirkfaktoren scheinen in der Begabungsberatung relevant zu sein?

A:

Elbing

positive Gestaltung der Beratungssituation

Effektfaktor (konkrete Anregungen)


BRAIN

Freundliches Eingehen auf den Ratsuchenden
Individuell auf die jeweilige Familie zugeschnittene Empfehlungen
Zeitmanagement in der Beratungsstelle

Beratung Hochbegabung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Beratung Hochbegabung an der Universität Würzburg

Für deinen Studiengang Beratung Hochbegabung an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Beratung Hochbegabung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Beratungsforschung

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Zum Kurs
Beratung

Alanus Hochschule

Zum Kurs
VL2 Intelligenz und Hochbegabung

Universität Münster

Zum Kurs
Beratung & Service

Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Zum Kurs
beratung

Hochschule Merseburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Beratung Hochbegabung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Beratung Hochbegabung