Anorganische Chemie an der Universität Würzburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Anorganische Chemie an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anorganische Chemie Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Eine höhere Aktivierungsenergie bedingt eine höhere Reaktionsgeschwindigkeit.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Falsch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Verbindungen sind paramagnetisch?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
NO2
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beim Verdünnen einer Lösung nimmt die Entropie im System ab.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Falsch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Reaktionsenthalpie ist unabhängig davon, ob sie in einem oder in Zwischenschritten verläuft.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Richtig

Gibbs Helmholtz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Schmelzpunktkurve von CO2 hat im Phasendiagramm (T,p) eine negative Steigung.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Falsch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Chlorid Nachweis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Silberchlorid mit Silbernitrat

weißer NS in verdient. NH3 löslich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fluorid Nachweis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wassertropfen/Bleitiegelprobe SiO2 mit konz. H2SO4 -> weißer Fleck auf schwarzem Filterpapier


Kriechprobe konz. H2SO4 -> Anätzung des Objektträgers 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bromid Nachweis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Silberbromid mit Silbernitrat -> hellgelb NS Konz. NH3 löslich


Br2 mit Chloramin T -> n-Heptan versetzen (zweite Phase) und Chloramin T -> Braunfärbung organischer Phase

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

SCN-, Thiocyanat (Rhodanid) Nachweis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Als Fe(SCN)3 mit Eisenchlorid (FeCl3) -> blutrote Färbung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
High Spin Zustand
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Elektronen hauptsächlich ungepaart
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Iodid Nachweis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

I2-Dämpfe -> mit Konz. H2SO4 Erhitzen -> violette Dämpfe


Silberiodid mit Silbernitrat ->gelb NS Konz. NH3 nicht löslich


I2 mit Chloramin T -> n-Heptan versetzen (zweite Phase) und Chloramin T -> violettfärbung organischer Phase

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Aussage über Alkalimetalle treffen zum
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Starke Reduktionsmittel
Lösung ausblenden
  • 115420 Karteikarten
  • 2507 Studierende
  • 96 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anorganische Chemie Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Eine höhere Aktivierungsenergie bedingt eine höhere Reaktionsgeschwindigkeit.
A:
Falsch
Q:
Welche Verbindungen sind paramagnetisch?
A:
NO2
Q:
Beim Verdünnen einer Lösung nimmt die Entropie im System ab.
A:
Falsch
Q:
Die Reaktionsenthalpie ist unabhängig davon, ob sie in einem oder in Zwischenschritten verläuft.
A:
Richtig

Gibbs Helmholtz
Q:
Die Schmelzpunktkurve von CO2 hat im Phasendiagramm (T,p) eine negative Steigung.
A:
Falsch
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Chlorid Nachweis

A:

Silberchlorid mit Silbernitrat

weißer NS in verdient. NH3 löslich

Q:

Fluorid Nachweis

A:

Wassertropfen/Bleitiegelprobe SiO2 mit konz. H2SO4 -> weißer Fleck auf schwarzem Filterpapier


Kriechprobe konz. H2SO4 -> Anätzung des Objektträgers 

Q:

Bromid Nachweis

A:

Silberbromid mit Silbernitrat -> hellgelb NS Konz. NH3 löslich


Br2 mit Chloramin T -> n-Heptan versetzen (zweite Phase) und Chloramin T -> Braunfärbung organischer Phase

Q:

SCN-, Thiocyanat (Rhodanid) Nachweis

A:

Als Fe(SCN)3 mit Eisenchlorid (FeCl3) -> blutrote Färbung

Q:
High Spin Zustand
A:
Elektronen hauptsächlich ungepaart
Q:

Iodid Nachweis

A:

I2-Dämpfe -> mit Konz. H2SO4 Erhitzen -> violette Dämpfe


Silberiodid mit Silbernitrat ->gelb NS Konz. NH3 nicht löslich


I2 mit Chloramin T -> n-Heptan versetzen (zweite Phase) und Chloramin T -> violettfärbung organischer Phase

Q:
Welche Aussage über Alkalimetalle treffen zum
A:
Starke Reduktionsmittel
Anorganische Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Anorganische Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Organische Chemie

Universität Halle-Wittenberg

Zum Kurs
Organische Chemie

Universität Graz

Zum Kurs
Organische Chemie

Wirtschaftsuniversität Wien

Zum Kurs
organische Chemie

Universität Münster

Zum Kurs
Organische Chemie

Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anorganische Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anorganische Chemie