WK 2 an der Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für WK 2 an der Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs WK 2 an der Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Hülsenfrüchte (Allgemein) 

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Wurzelsymbiose mit Bakterien 

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Einsatzbereiche von Leguminosen

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Produktion Leguminosen

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Futtererbsen

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Sojabohnen 

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Linsen

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Erbsen

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Erdnüsse 

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Kichererbsen 


Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Gartenbohnen 


Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

Saubohnen 


Kommilitonen im Kurs WK 2 an der Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für WK 2 an der Universität Wien auf StudySmarter:

WK 2

Hülsenfrüchte (Allgemein) 

- reife, getrocknete Samen von Schmetterlingsfrüchten 

- wachsen in Fruchthülsen heran 

- 6500 Gattungen mit 18 Spezies (drittumfangreichste Familie der Blütenpflanzen) 

WK 2

Wurzelsymbiose mit Bakterien 

- Leguminosen betreiben Wurzelknöllchensymbiose mit Bakterien -> dadurch Stickstoffoxidierung im Boden

- Rhizobien (Bakterien) binden elementaren Stickstoff 

- Rhizobien bildet mit Rindzellen der Leguminosen Knöllchen --> geben Stickstoff in reduzierter Form an Wirtpflanze

- kann chemischen Stickstoffdünger teilweise oder ganz (ökologischer Anbau) ersetzten 

WK 2

Einsatzbereiche von Leguminosen

- Ernährung (Sojabohnen, Linsen, Erbsen, Erdnüsse, …)

- Lebensmittelindustrie 

- Futterleguminosen

- Landwirtschaft als Zwischenfrucht 


WK 2

Produktion Leguminosen

- jedes vierte Leguminosen-Produkt ist eine Sojabohne 

- in EU: Anbau von Sojabohnen wenig bedeutend 

- Exportländer: China, Myanmar 

- Importländer: Indien 

- 80% der Produktion: Futterleguminosen 

- China größter Soja Importeur 

- Asiatische Importe steigen kontinuierlich

WK 2

Futtererbsen

- hauptsächlich in Kanada produziert

- 2/3 der Futtererbsen Exporte nach Spanien & Indien 

WK 2

Sojabohnen 

- Glycine max 

- Ursprung: Ostasien 

- kam nach Europa Ende 18. Jh. 

- bedeutendste "Wirtschaftspflanze" 

- 1 Hülse = 5 Samen 

- Verarbeitung in frischen oder getrockneten Zustand 

- kann unterschiedliche Farben und Formen besitzen 

- Pflanzenhöhe: ca. 100cm

WK 2

Linsen

- Lens culinaris 

- Ursprung: Ägypten & Kleinasien 

- älteste Kulturpflanze 

- 1 Hülse = 2 Samen 

- Aromastoffe liegen zum Großteil in der Schale 

- Größensortierung (Riesenlinsen > Tellerlinsen (5-7mm) > Mittellinsen > Zuckerlinsen)

- Pflanzenhöhe: max 50cm

WK 2

Erbsen

- Pinsum sativum 

- Ursprung: naher Osten 

- 250 Sorten 

- 1 Hülse = 4-10 Samen 

- Kocheigenschaften abhängig von Stärkeanteil 

WK 2

Erdnüsse 

- Arachis hypogaea

- Ursprung: vermutlich Peru 

- Hülsen wachsen unter der Erde 

- 1 Hülse = 2 Samen 

- Pflanzenhöhe: max. 60cm

WK 2

Kichererbsen 


- Cicer arietinum 

- Ursprung: vermutlich Vorder- oder Südwestasien 

- Hülsen wachsen unter der Erde 

- 1 Hülse = 2 Samen 

- Blätter können auch verzehrt werden 

WK 2

Gartenbohnen 


- Phasoleus vulgaris 

- Ursprung: Südamerika

- Busch/rankende Pflanze 

- Kidneybohnen = Flageoletbohnen (Reifegrad zwischen grünen und Trockenbohnen) 

WK 2

Saubohnen 


- Vicia Faba 

- gehört zu der Gattung der "Wicken" 

- Einsatz hauptsächlich in der Tiernahrung 

- 1 Hülse = 3-7 Samen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für WK 2 an der Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang WK 2 an der Universität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Wien Übersichtsseite

ernährungslehre angewandt und multidisziplinär

allgemeine und anorganische Chemie fur Ernährungswissenschafter

Ernährungslehre Angewandt

Chemie Formeln/Umrechnungen

Chemie Obitale/Elektronenkonfiguration

Chemie STEOP Allgemeine und Anorganische Chemie | Chemisches Rechnen

WarenKunde 1

Makronährstoffe

Wissenschaftliches Arbeiten

altfragen wiss arbeiten

Kationen

Chemie 4-6

7-9

11-17

LMtechnologie

Anatomie

AH-2

AH-3

Anatomie 4

Anatomie 5

WK_Getreide

Anatomie 6

WK_Speiseöle_und_Fette

WK_Gemüse

WK_Obst

WK_Zucker_1

Organische Chemie - Anschaungsmaterial

WK_Zucker_2

physiologie

WK_Essig

OC - Theorie

WK_Tee_Kaffee_Kakao

WK_Bier_Wein_Spirituosen

Naturstoffchemie Theorie

WK_Mineralswasser

Anatomie & Histologie

Genetik

Mikrobiologie und Genetik

Transkription und Translation

Genetik und Vererbung

Epi-und Nutrigenetik

Allgemeine und anorganische Chemie Ernährungswissenschaften Wien

Genetik und molekularbiologie Altfragen

Warenkunde 1 - Pflanzliche Lebensmittel

Warenkunde 2

STEOP EW

Physiologie 1

Wissenschaftliches Arbeiten

Ernährunslehre

Biologie

Kationen & Anionen

Grundlagen der Chemie

Hofer

Chemische Übungen

2.Ernährungsstatus 🖋🗂

OC- Naturstoff

Warenkunde I

LM-Recht

Biostatistik

Mikrobiologie und Hygiene

Kapitel 11

kapitel 8+9

Kapitel 13

Mikrobiologie und Hygiene

Diätetik

Warenkunde 2

EL-Makro

Einführung in Biologie und Botanik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für WK 2 an der Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login