Transkription und Translation an der Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für Transkription und Translation an der Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Transkription und Translation an der Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Protein Aufgaben

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Proteinogene Aminosäuren 

unpolar-hydrophob (PRAL VALEUGLIS METRYPHE)

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Proteinogene Aminosäuren 

hydrophil - polar (SeThreCys GluGluAsAs  TyrLy ArgHi)

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Peptidbindungen haben eine Symmetrische Ladungsverteilung

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Wie werden Peptide in der Primärstruktur verknüpft?

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Wie werden Polypeptidketten in der Sekundärstruktur stabilisiert

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Wie erfolgt die Tertiärstruktur?

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind Chaprone?

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Wie erfolgen die Quartiärstrukturen?

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Was bedeutet Transkription?

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Was bedeutet Translation?

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Wie ist die RNA aufgebaut?

Kommilitonen im Kurs Transkription und Translation an der Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Transkription und Translation an der Universität Wien auf StudySmarter:

Transkription und Translation

Protein Aufgaben

  • Enzyme 
  • Abwehrproteine
  • Hormone 
  • Rezeptorproteine
  • Speicherproteine
  • Gerüstproteine (kollagen
  • Transportproteine
  • Motorproteine
  • Regulatorische(steuern zelluläre Prozesse wie Genexpression)

Transkription und Translation

Proteinogene Aminosäuren 

unpolar-hydrophob (PRAL VALEUGLIS METRYPHE)

Glycin

Alanin

Valin

Leucin

Isoleucin

Methionin

Phenylalanin

Tryptophan

Prolin

Transkription und Translation

Proteinogene Aminosäuren 

hydrophil - polar (SeThreCys GluGluAsAs  TyrLy ArgHi)

Serin

Threonin

Cystein

Tyrosin

Asparagin

Asparaginsäure

Glutamin

Glutaminsäure

Lysin 

Arginin

Histidin


Transkription und Translation

Peptidbindungen haben eine Symmetrische Ladungsverteilung

Falsch

Transkription und Translation

Wie werden Peptide in der Primärstruktur verknüpft?

Als Monomere zur Polypeptidkette über Kovalente Bindungen

Transkription und Translation

Wie werden Polypeptidketten in der Sekundärstruktur stabilisiert

Sie werden über Wasserstoffbrücken

entweder zu a-Helices oder ß-Faltblatt verknüpft

Transkription und Translation

Wie erfolgt die Tertiärstruktur?

Über wechselwirkungen zwischen den Seitenketten der AS

(Disulfidbrücken und nicht-kovalente Bindungen(weniger Stark als kovalente))

Transkription und Translation

Was sind Chaprone?

Proteine die an falsch gefaltete oder an denaturierte Proteine binden um Sie in die richtigfe Form zu bringen. So wird eine Bindung an falschen Substanzen vorgebeugt 

Transkription und Translation

Wie erfolgen die Quartiärstrukturen?

Polypeptidketten die sich durch Selbstassemblierung vergrößern 

Transkription und Translation

Was bedeutet Transkription?

Information einer DNA Sequenz(Gen) wird auf eine RNA-Sequenz überschrieben

Transkription und Translation

Was bedeutet Translation?

Das bilden eines Proteins durch die Vorlage der RNA-Seguenz

Transkription und Translation

Wie ist die RNA aufgebaut?

Einzelsträngig

Ribose

Guanin bindet mit Cystein, Adenin bindet mit Uracil 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Transkription und Translation an der Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Transkription und Translation an der Universität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Wien Übersichtsseite

ernährungslehre angewandt und multidisziplinär

allgemeine und anorganische Chemie fur Ernährungswissenschafter

Ernährungslehre Angewandt

Chemie Formeln/Umrechnungen

Chemie Obitale/Elektronenkonfiguration

Chemie STEOP Allgemeine und Anorganische Chemie | Chemisches Rechnen

WarenKunde 1

Makronährstoffe

Wissenschaftliches Arbeiten

altfragen wiss arbeiten

Kationen

Chemie 4-6

7-9

11-17

LMtechnologie

Anatomie

AH-2

AH-3

Anatomie 4

Anatomie 5

WK_Getreide

Anatomie 6

WK 2

WK_Speiseöle_und_Fette

WK_Gemüse

WK_Obst

WK_Zucker_1

Organische Chemie - Anschaungsmaterial

WK_Zucker_2

physiologie

WK_Essig

OC - Theorie

WK_Tee_Kaffee_Kakao

WK_Bier_Wein_Spirituosen

Naturstoffchemie Theorie

WK_Mineralswasser

Anatomie & Histologie

Genetik

Mikrobiologie und Genetik

Genetik und Vererbung

Epi-und Nutrigenetik

Allgemeine und anorganische Chemie Ernährungswissenschaften Wien

Genetik und molekularbiologie Altfragen

Warenkunde 1 - Pflanzliche Lebensmittel

Warenkunde 2

STEOP EW

Physiologie 1

Wissenschaftliches Arbeiten

Ernährunslehre

Biologie

Kationen & Anionen

Grundlagen der Chemie

Hofer

Chemische Übungen

2.Ernährungsstatus 🖋🗂

OC- Naturstoff

Warenkunde I

LM-Recht

Biostatistik

Mikrobiologie und Hygiene

Kapitel 11

kapitel 8+9

Kapitel 13

Mikrobiologie und Hygiene

Diätetik

Warenkunde 2

EL-Makro

Einführung in Biologie und Botanik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Transkription und Translation an der Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login