4. VO an der Universität Wien | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für 4. VO an der Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 4. VO Kurs an der Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche verschiedenen Systeme der Geschlechtschromosomen gibt es im Tierreich?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
ZZ/ZW-System bei Vögel und Schlangen

XX/XY-System bei Säugetieren

XX/XY, ZW/ZZ, XX/XO bei Fischen,  Amphibien, Insekten und Caenorhabditis elegans (Nematode)

Sonderfall Drosophila 
-> XX/XY System, aber das Y-Chromosom spielt kaum eine Rolle für die Geschlechtsdeterminierung, sondern nur die Anzahl der X-Chromosomen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Seit wann weiß man, dass es Chromosomen gibt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Arnold (1874) und Fleming (1881) beobachteten erstmals menschliche Chromosomen

1901 wird die Existenz von Geschlechtschromosomen postuliert

1920 beschreibt Thomas Hunt Morgan Geschlechtschromosomen bei Drosophila
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird 1959 festgestellt?
(Ford, Jacobs & Strong, Welshons & Rusell)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
, dass das Y-Chromosom bei Säugern für die Differenzierung der Testes verantwortlich ist
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird 1993 festgestellt?
(Goodfellow & Lovall-Badge)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das SRY-Gen auf dem Y-Chromosom wird als Testes-determinierendes Gen identifiziert.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Seit wann gibt es Geschlechtschromosomen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geschlechtsdeterminierende Gene (SRY) am Y-Chromosom sind bei Kloakentieren nachweisbar.
Daher wird angenommen, dass zur Zeit der Trennung von frühen Säugetieren von den Reptilien die Entwicklung der Geschlechtschromosomen einsetzte.
-> seit etwa 300-270 Millionen Jahren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woraus sind Gonosomen vermutlich entstanden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
aus Autosomen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Weshalb ist das Y-Chromosom von großer Bedeutung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
, da es geschlechtsbestimmende Gene trägt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist das Y-Chromosom bei Drosophila ausgeprägt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es trägt keine geschlechtsdeterminierenden Gene.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist das Y-Chromosom bei Caenorhabditis elegans ausgeprägt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es ist gönzlich eliminiert.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Merkmale des Y-Chromosoms im Vergleich zum X-Chromosom?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • im diploiden Chromosomensatz existiert kein vollkommen homologes Chromosom
  • kleiner
  • nur auf 5% seiner Länge rekombinierbar
  • viele Gene haben kein Gegenstück auf dem X-Chromosom
  • besitzt nur wenig aktive Gene
  • manche Gene mit männlich-spezifischer Funktion (SRY)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Problem bei x-chromosomal rezessiven Gendefekten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Frauen sind Konduktorinnen
  • Männer erkranken
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet gonosomale Geschlechtsdeterminierung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
beruht auf Geschlechtschromosomen, auf denen bestimmte Gene liegen, die es ermöglichen Geschlechter zu differenzieren
Lösung ausblenden
  • 218728 Karteikarten
  • 4983 Studierende
  • 78 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 4. VO Kurs an der Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche verschiedenen Systeme der Geschlechtschromosomen gibt es im Tierreich?
A:
ZZ/ZW-System bei Vögel und Schlangen

XX/XY-System bei Säugetieren

XX/XY, ZW/ZZ, XX/XO bei Fischen,  Amphibien, Insekten und Caenorhabditis elegans (Nematode)

Sonderfall Drosophila 
-> XX/XY System, aber das Y-Chromosom spielt kaum eine Rolle für die Geschlechtsdeterminierung, sondern nur die Anzahl der X-Chromosomen
Q:
Seit wann weiß man, dass es Chromosomen gibt?
A:
Arnold (1874) und Fleming (1881) beobachteten erstmals menschliche Chromosomen

1901 wird die Existenz von Geschlechtschromosomen postuliert

1920 beschreibt Thomas Hunt Morgan Geschlechtschromosomen bei Drosophila
Q:
Was wird 1959 festgestellt?
(Ford, Jacobs & Strong, Welshons & Rusell)
A:
, dass das Y-Chromosom bei Säugern für die Differenzierung der Testes verantwortlich ist
Q:
Was wird 1993 festgestellt?
(Goodfellow & Lovall-Badge)
A:
Das SRY-Gen auf dem Y-Chromosom wird als Testes-determinierendes Gen identifiziert.
Q:
Seit wann gibt es Geschlechtschromosomen?
A:
Geschlechtsdeterminierende Gene (SRY) am Y-Chromosom sind bei Kloakentieren nachweisbar.
Daher wird angenommen, dass zur Zeit der Trennung von frühen Säugetieren von den Reptilien die Entwicklung der Geschlechtschromosomen einsetzte.
-> seit etwa 300-270 Millionen Jahren
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Woraus sind Gonosomen vermutlich entstanden?
A:
aus Autosomen
Q:
Weshalb ist das Y-Chromosom von großer Bedeutung?
A:
, da es geschlechtsbestimmende Gene trägt
Q:
Wie ist das Y-Chromosom bei Drosophila ausgeprägt?
A:
Es trägt keine geschlechtsdeterminierenden Gene.
Q:
Wie ist das Y-Chromosom bei Caenorhabditis elegans ausgeprägt?
A:
Es ist gönzlich eliminiert.
Q:
Was sind Merkmale des Y-Chromosoms im Vergleich zum X-Chromosom?
A:
  • im diploiden Chromosomensatz existiert kein vollkommen homologes Chromosom
  • kleiner
  • nur auf 5% seiner Länge rekombinierbar
  • viele Gene haben kein Gegenstück auf dem X-Chromosom
  • besitzt nur wenig aktive Gene
  • manche Gene mit männlich-spezifischer Funktion (SRY)
Q:
Was ist das Problem bei x-chromosomal rezessiven Gendefekten?
A:
  • Frauen sind Konduktorinnen
  • Männer erkranken
Q:
Was bedeutet gonosomale Geschlechtsdeterminierung?
A:
beruht auf Geschlechtschromosomen, auf denen bestimmte Gene liegen, die es ermöglichen Geschlechter zu differenzieren
4. VO

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 4. VO an der Universität Wien

Für deinen Studiengang 4. VO an der Universität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten 4. VO Kurse im gesamten StudySmarter Universum

VL 4

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs
VO 7

Rheinische Fachhochschule

Zum Kurs
VO 9

Rheinische Fachhochschule

Zum Kurs
4. VL

Universität Oldenburg

Zum Kurs
VL 4 -

Universität zu Kiel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 4. VO
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 4. VO