UFI an der Universität Weimar | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für UFI an der Universität Weimar

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen UFI Kurs an der Universität Weimar zu.

TESTE DEIN WISSEN

Beteiligungsfinanzierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

... bezeichnet alle Formen der Bereitstellung von EK durch bisherige oder neue Inhaber bzw. andere Beteiligte. Sie verändern die Höhe des EKs und somit die Haftungsbasis 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

grundlegende Funktionen der Beteiligungsfinanzierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Gründungsfunktion: Unternehmensgründung ohne haftendes EK nicht möglich 

2. Finanzierungsfunktion: Aufnahme von EK = Verfügbarkeit von finanziellen Mitteln

3. Haftungsfunktion: EK haftet für eventuelle Verluste 

4. Kreditwürdigkeitsfunktion: verbesserte Bonität durch hohe EK Quote 

5. Existenssicherungsfunktion: durch angemessene EK- Höhe Ausgleich von Verlusten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gründe geringe EK Quote Baubranche 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nur größere Kapitalgesellschaften, was Baufirmen überwiegend nicht sind (Personengesellschaften), haben Zugang zum organisierten Kapitalmarkt 


Bilanzposition „Nicht abgerechneter Bauten“ des Vorratsvermögens aus Gründen des Vorsichtsprinzips als Kostenposition zu bewerten. 


Bauunternehmen sind weniger anlageintensiv als die meisten stationären Industrien 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leverage Effekt 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Fremdkapitalkosten liegen unter Eigenkapitalkosten

- investiertes Kapital = FK + EK zusammen 

- Kapitalgeber Anspruch auf Vergütung der Kapitalüberlassung 

--> positiver Effekt auf EK Rentabilität, solange Investitionsrendite > FK-Zins


Kernaussage: Eigenkapitalrentabilität steigt bei zunehmenden Verschuldungsgrad, solange Gesamtkapitalrentabilität > FK-Zins 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Annuitätsmethode

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Variante der Kapitalwertmethode: Ermittlung der Annuität einer Investition = Höhe des durchschnittlich zu erzielenden Periodenüberschuss

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Probleme bei der Anwendung der dynamischen Methode

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- benötigt Eingangsgrößen -> Beschaffung mit Aufwand verbunden 

- Prognose über Zeitpunkt und Höhe von Zahlungen mehr Aufwand als Bestimmung Durchschnittswert über alle Perioden 

- komplexere Ansätze als stat. Verfahren 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

interner Zinsfuß

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Methode des internen Zinsfuß (IZF-Methode) bestimmt den Zinssatz, für den der Kapitalwert der EInzahlungs- und Auszahlungsreihe = 0 wird 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kapitalwertmethode 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile:
- Zahlungsorientierung

- Zukunftsorientierung 

- Opportunitätskostenprinzip


Grenzen:
- erheblicher Planung- und Prognosenaufwand 

- Kapitalwert ist interpretationsbedüftige Zielgröße 


--> aus theoret. Perspektive bestes Investitionsverfahren

--> Vorteile > Nachteile 

--> unsicherheitsproblematik weitgehend unberücksichtigt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale dynamische Investitionsrechnung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- ausschließlich Orientierung an Zahlungsströmen 

- Berücksichtigung zeitlicher Strukturen d. Zahlungsströme 

- Bewertung nach dem Opportunitätskostenprinzip

--> es lassen sich genauere Aussagen zur Vorteilhaftigkeit einer Investitionsalternative treffen als bei statisch

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür wird der WACC berechnet?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zum einen um Unternehmen zu bewerten, zum anderen um die Mindestrendite bei einer Investition zu ermitteln

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arten von Nutzdauer

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rechtlicher ND: Vorgabe einer Obergrenze der ND durch gesetzliche oder verträgliche Regelungen 


Technische ND: Ausscheiden durch mechanischen oder technischen Verschleiß (Verlängerungen durch Reperaturen etc. möglich, daher schwer zu bestimmen


wirtschaftliche ND
Ausscheiden, da das Nutzen/Kosten-Verhältnis sich negativ verändert hat oder durch Verschieben von Absatzmärkten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anwendungsfälle für Finanzierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gründung, Kapitalerhöhung, Umwandlungen

Lösung ausblenden
  • 3378 Karteikarten
  • 141 Studierende
  • 9 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen UFI Kurs an der Universität Weimar - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Beteiligungsfinanzierung

A:

... bezeichnet alle Formen der Bereitstellung von EK durch bisherige oder neue Inhaber bzw. andere Beteiligte. Sie verändern die Höhe des EKs und somit die Haftungsbasis 

Q:

grundlegende Funktionen der Beteiligungsfinanzierung

A:

1. Gründungsfunktion: Unternehmensgründung ohne haftendes EK nicht möglich 

2. Finanzierungsfunktion: Aufnahme von EK = Verfügbarkeit von finanziellen Mitteln

3. Haftungsfunktion: EK haftet für eventuelle Verluste 

4. Kreditwürdigkeitsfunktion: verbesserte Bonität durch hohe EK Quote 

5. Existenssicherungsfunktion: durch angemessene EK- Höhe Ausgleich von Verlusten

Q:

Gründe geringe EK Quote Baubranche 

A:

Nur größere Kapitalgesellschaften, was Baufirmen überwiegend nicht sind (Personengesellschaften), haben Zugang zum organisierten Kapitalmarkt 


Bilanzposition „Nicht abgerechneter Bauten“ des Vorratsvermögens aus Gründen des Vorsichtsprinzips als Kostenposition zu bewerten. 


Bauunternehmen sind weniger anlageintensiv als die meisten stationären Industrien 

Q:

Leverage Effekt 

A:

- Fremdkapitalkosten liegen unter Eigenkapitalkosten

- investiertes Kapital = FK + EK zusammen 

- Kapitalgeber Anspruch auf Vergütung der Kapitalüberlassung 

--> positiver Effekt auf EK Rentabilität, solange Investitionsrendite > FK-Zins


Kernaussage: Eigenkapitalrentabilität steigt bei zunehmenden Verschuldungsgrad, solange Gesamtkapitalrentabilität > FK-Zins 

Q:

Annuitätsmethode

A:

- Variante der Kapitalwertmethode: Ermittlung der Annuität einer Investition = Höhe des durchschnittlich zu erzielenden Periodenüberschuss

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Probleme bei der Anwendung der dynamischen Methode

A:

- benötigt Eingangsgrößen -> Beschaffung mit Aufwand verbunden 

- Prognose über Zeitpunkt und Höhe von Zahlungen mehr Aufwand als Bestimmung Durchschnittswert über alle Perioden 

- komplexere Ansätze als stat. Verfahren 

Q:

interner Zinsfuß

A:

Methode des internen Zinsfuß (IZF-Methode) bestimmt den Zinssatz, für den der Kapitalwert der EInzahlungs- und Auszahlungsreihe = 0 wird 

Q:

Kapitalwertmethode 

A:

Vorteile:
- Zahlungsorientierung

- Zukunftsorientierung 

- Opportunitätskostenprinzip


Grenzen:
- erheblicher Planung- und Prognosenaufwand 

- Kapitalwert ist interpretationsbedüftige Zielgröße 


--> aus theoret. Perspektive bestes Investitionsverfahren

--> Vorteile > Nachteile 

--> unsicherheitsproblematik weitgehend unberücksichtigt

Q:

Merkmale dynamische Investitionsrechnung 

A:

- ausschließlich Orientierung an Zahlungsströmen 

- Berücksichtigung zeitlicher Strukturen d. Zahlungsströme 

- Bewertung nach dem Opportunitätskostenprinzip

--> es lassen sich genauere Aussagen zur Vorteilhaftigkeit einer Investitionsalternative treffen als bei statisch

Q:

Wofür wird der WACC berechnet?


A:

Zum einen um Unternehmen zu bewerten, zum anderen um die Mindestrendite bei einer Investition zu ermitteln

Q:

Arten von Nutzdauer

A:

Rechtlicher ND: Vorgabe einer Obergrenze der ND durch gesetzliche oder verträgliche Regelungen 


Technische ND: Ausscheiden durch mechanischen oder technischen Verschleiß (Verlängerungen durch Reperaturen etc. möglich, daher schwer zu bestimmen


wirtschaftliche ND
Ausscheiden, da das Nutzen/Kosten-Verhältnis sich negativ verändert hat oder durch Verschieben von Absatzmärkten 

Q:

Anwendungsfälle für Finanzierung

A:

Gründung, Kapitalerhöhung, Umwandlungen

UFI

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang UFI an der Universität Weimar

Für deinen Studiengang UFI an der Universität Weimar gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten UFI Kurse im gesamten StudySmarter Universum

UF

AKAD Hochschule Stuttgart

Zum Kurs
UFO

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs
UFO

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs
UF1

Universität Wien

Zum Kurs
UFG

Universität zu Köln

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden UFI
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen UFI