Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm

Karteikarten und Zusammenfassungen für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm.

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Die Randomisierung der Versuchspersonen auf EG und KG bewirkt, dass…

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Es soll der Einfluss des Fernsehkonsums auf das Sozialverhalten der Personen untersucht werden.
Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge wird das Sozialverhalten von der physischen Attraktivität,
der Introversion und dem erwarteten Nutzen des Sozialpartners wesentlich beeinflusst.
Alkoholkonsum, Neurotizismus und Intelligenz haben keine Auswirkungen auf das Sozialverhalten.
Der Untersucher ermittelt durch technische Geräte die Dauer des Fernsehkonsums, teilt die Personen
in 2 Gruppen (Fernsehkonsum hoch, bzw. niedrig) und erfasst als Sozialverhalten „Dauer der
Interaktion" und "Anzahl der verschiedenen Sozialpartner".
Bei welcher Alternative treffen alle 3 Aussagen zu?

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Kernstück experimenteller Pläne ist das Bemühen um die Wahrung der

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Bei einer Ex-Post-Fakto-Untersuchung (1)

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Was ist ein Faktorwert (Score)?

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Ein Forscher will herausbekommen, ob ein Informationspapier mit einer Statistik über den
Zusammenhang zwischen Rauchen und Lungenkrebs die Einstellung zum Rauchen verändert. Was
gehört zur unabhängigen Variablen (UV)?

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Worin besteht der für die Versuchsplanung wesentliche Unterschied zwischen einer Reiz -und einer Organismusvariablen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

18. Der Test X hat eine Reliabilität von 0.8, das Validitätskriterium Y weist eine Reliabilität von 0.7 auf. Geben Sie die maximal erreichbare externe Validität von X an [ValY(X)].

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Wie kann die LSU überprüft werden?

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Sie haben einen Test mit 3 dichotomen, 3 dreikategoriellen und 3 vierkategoriellen Items.
Wie viele Personen müsste Ihre Stichprobe umfassen, damit alle möglichen Antwortmuster
mindestens einmal beobachtet werden können?

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

20. Erklären Sie kurz, was Sie unter der spezifischen Objektivität verstehen.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

29. Erläutern Sie kurz den Unterschied zwischen externer und interner Validität?

Kommilitonen im Kurs Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Die Randomisierung der Versuchspersonen auf EG und KG bewirkt, dass…

potentielle Störfaktoren, wie z.B. der Vortesteffekt in beiden Gruppen gleich wirken.

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Es soll der Einfluss des Fernsehkonsums auf das Sozialverhalten der Personen untersucht werden.
Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge wird das Sozialverhalten von der physischen Attraktivität,
der Introversion und dem erwarteten Nutzen des Sozialpartners wesentlich beeinflusst.
Alkoholkonsum, Neurotizismus und Intelligenz haben keine Auswirkungen auf das Sozialverhalten.
Der Untersucher ermittelt durch technische Geräte die Dauer des Fernsehkonsums, teilt die Personen
in 2 Gruppen (Fernsehkonsum hoch, bzw. niedrig) und erfasst als Sozialverhalten „Dauer der
Interaktion" und "Anzahl der verschiedenen Sozialpartner".
Bei welcher Alternative treffen alle 3 Aussagen zu?

 Die UV fungiert in der Untersuchung als Organismusvariable.

 Physische Attraktivität kann niemals eine Reizvariable sein.

 Es werden 2 AV's in der Untersuchung erfasst.

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Kernstück experimenteller Pläne ist das Bemühen um die Wahrung der

internen Validität

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Bei einer Ex-Post-Fakto-Untersuchung (1)

kann der Forscher die UV erst nach dem Versuch variieren

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Was ist ein Faktorwert (Score)?

Ausprägung der Beobachtungseinheit auf dem Faktor

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Ein Forscher will herausbekommen, ob ein Informationspapier mit einer Statistik über den
Zusammenhang zwischen Rauchen und Lungenkrebs die Einstellung zum Rauchen verändert. Was
gehört zur unabhängigen Variablen (UV)?

die Info mit der Statistik

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Worin besteht der für die Versuchsplanung wesentliche Unterschied zwischen einer Reiz -und einer Organismusvariablen?

Reizvariablen kann der Forscher willkürlich verändern, Organismusvariablen hingegen
nicht.

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

18. Der Test X hat eine Reliabilität von 0.8, das Validitätskriterium Y weist eine Reliabilität von 0.7 auf. Geben Sie die maximal erreichbare externe Validität von X an [ValY(X)].

In diesem Fall kann die Validität nicht größer als die Reliabilität, also 0.8 werden.

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Wie kann die LSU überprüft werden?

Korrelation zwischen den Items einer SKala  berechnen während die latente Personenfähigkeit konstant gehalten wird. Verschwindet die Korrelation, so ist die lokale stochastische Unabhängigkeit gegeben.

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

Sie haben einen Test mit 3 dichotomen, 3 dreikategoriellen und 3 vierkategoriellen Items.
Wie viele Personen müsste Ihre Stichprobe umfassen, damit alle möglichen Antwortmuster
mindestens einmal beobachtet werden können?

13824

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

20. Erklären Sie kurz, was Sie unter der spezifischen Objektivität verstehen.

Fähigkeitsunterschiede zwischen Personen können unabhängig von den verwendeten Items und deren Schwierigkeiten abgebildet werden 

Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse

29. Erläutern Sie kurz den Unterschied zwischen externer und interner Validität?

Externe Validität: Erfasst das Ausmaß der Generlaisierbarkeit der Ergebnisse, Vergleich mit Vergleichskriterium 

Interne Validität: Erfasst das Ausmaß der Kontrolle der SV und ist dann gegeben wenn die Variationen der AV ausschließlich auf die der UV zurück zu führen sind; ermöglicht kausale Interpretation

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Ulm Übersichtsseite

Arbeits- und Organisationspsychologie II

Forschungsmethoden

Statistik I und II

Allgemeine Psychologie I

entwicklungspsychologie

Biologische Psychologie a

Versuchsplanung & Datenerhebung an der

Bergische Universität Wuppertal

Versuchsplanung an der

RWTH Aachen

Versuchsplanung an der

RWTH Aachen

Versuchsplanung an der

Universität Freiburg im Breisgau

Versuchsplanung an der

Universität zu Köln

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an anderen Unis an

Zurück zur Universität Ulm Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Versuchsplanung, Testtheorie, Computergesteuerte Datenanalyse an der Universität Ulm oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login