Pharma an der Universität Ulm

Karteikarten und Zusammenfassungen für Pharma an der Universität Ulm

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Pharma an der Universität Ulm.

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Selegilin

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Muromonab

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Rituximab
Ocrelizumab

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Anakinra

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Baricitinib

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Daclizumab

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Rituximab
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Imiquimod

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Nebivolol
Wirkung

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Prostazyklin, -analoga, IP-Agonisten
Iloprost, Epoprostenol, Trepostinil
Selexipag

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

beta-Adrenrorezeptorblocker
WIRKUNG
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Inhibitoren der IL- Synthese: Ciclosporin

Kommilitonen im Kurs Pharma an der Universität Ulm. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Ulm auf StudySmarter:

Pharma

Selegilin
selektiver MAO-B-Inhibitor -> hemmt Abbau von Dopamin

WM: unklar! (evtl. gesteigerte Freisetzung von Dopamin aus Neuronen durch Selegilin-Metaboliten Amphetamin & Metamphetamin)

W: symptomatisch & neuroprotektiv, verlangsamt Fortschreiten, zögert L-Dopa hinaus

Kinetik: 1-2 x 5mg/d p.o. (Maximal 10mg/d), Wirkdauer mehrere Tage

NW: Verwirrtheit, Halluzinationen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen

Pharma

Muromonab
Anti CD3, OKT-3
-> Hemmung T-Zell-Aktivität

Pharma

Rituximab
Ocrelizumab

Anti CD20
HBV-Screening notwendig

Pharma

Anakinra
IL1ra -> Hemmung inflammatorischer immunmodulatorischer Mediatoren
nicht mit TNF-alpha!

Pharma

Baricitinib
Janus Kinase Hemmer

Pharma

Daclizumab
IL-2-Rezeptor -> Hemmung T-Zell-Aktivität
Kombi mit Ciclosporin und Glucocorticoiden

Pharma

Rituximab
WM: chimärer Antikörper gegen B-Lymphozyt-Antigen 20 (CD20) -> Hemmung Antigenpräsentation und Komplementaktivierung, Blockade der Produktion von Rheumafaktoren
neu: Belimumab: Antikörper gegen B-Zellstimulator (BLyS)-SLE

NW: Fieber, Schüttelfrost, Atembeschwerden, Blutbildveränderungen, Infektion der Harnwege, Infektion der oberen und unteren Atemwege, JC-Virus-Infektionen-Reaktivierung (Polyomavirus), sehr selten progressive multifokale Leukenzephalopathie (PML)

Applikation: i.v. in Kombi mit MTX, HIV-Screening notwendig! 

I: Tumortherapie (Lymphdrüsenkrebs), RA (MabThera®)

KI: akute, schwere Infektionen, geschwächte Immunabwehr

Pharma

Imiquimod
Aktivierung von Immunzellen
Aktivierung von Zellen des angeborenen Immunsystems, Bindung an TLR7/8

Indikation: lokale Therapie von Feigwarzen (Papillomaviren)

Pharma

Nebivolol
Wirkung
NO-Freisetzung

Pharma

Prostazyklin, -analoga, IP-Agonisten
Iloprost, Epoprostenol, Trepostinil
Selexipag
W: Vasodilatation

I: pulmonale arterielle Hypertonie, arterielle Verschlusskrankheit

NW: starke Vasodilatation, Hypotension, Schwindel, Husten, Kopfschmerzen, Thrombozytenaggregationshemmung, Diarrhoe, Übelkeit 


Pharma

beta-Adrenrorezeptorblocker
WIRKUNG
direkter Antagonismus an b-Rezeptoren, gelegentlich auch durch "intrinsische sympathomimetische Aktivität" (ISA) und/oder unspezifische Membranwirkung 
kardiovaskuläre Wirkungen:
Blockade von kardialen b1-Rezeptoren
Blockade von renalen b1-Rezeptoren
Blockade von vaskulären b2-Rezeptoren
Wirkungen am Respirationstrakt:
Blockade von bronchialen b2-Rezeptoren
metabolische Wirkungen:
Hemmung der durch b2vermittelten hepatischen Glukosefreisetzung (Glukoneogenese , Glykogenolyse ) 
Hemmung der durch b2-Rezeptoren vermittelten K+-Aufnahmein den Skelettmuskel
Hemmung der durch b3-Rezeptoren vermittelten Lipolyse in Fettzellen
unterschiedliche Einflüsse auf das Serumlipidprofil
Wirkungen am Auge
verminderte Kammerwasserproduktion (b1-Rezeptoren) ADREN066 -Rezeptoren 

Pharma

Inhibitoren der IL- Synthese: Ciclosporin
WM: Hemmung der zellvermittelten Immunantwort (und indirekt humoralen)
bindet an Cyclophilin (CpN), Inhibierung der Phosphatase Calcineurin -> Inhibierung der IL-2 und IL-2-Rezeptor-Synthese
- reduzierte Aktivität von T-Helferzellen, Ausreifung zytotoxischen T-Zellen (Beeinflussung B-Zellfunktion)

NW: Nieren (dosisabhängig)- u. Leberfunktionsstörungen, nephrotoxisch: keine Kombination z. B. mit Aminoglykosiden
Magen-Darm-Störungen, neurotoxisch (selten)
Hyperlipidämie, Fettsucht, Hypertonie, Ödeme, Atherosklerose
Hypertrichiose, Gingivahyperplasie
Hyperurikämie, Hyperkaliämie (Gefahr Herzrhythmusstörungen)
erhöhtes Malignomrisiko

KINETIK: orale Einnahme, unsichere Bioverfügbarkeit (20-50 %), geringe therapeutische Breite, Cytochrom P450-abhängige Oxidation (CYP3A4) -> Wirksamkeit durch Inhibitoren und Induktoren von CYP3A4 beeinflusst; Inhibitoren: eingeschränkte Metabolisierung: Gefahr Nephrotoxizität; Induktoren: erhöhte Metabolisierung: Gefahr Transplantatabstoßung -> Drug monitoring

I: Unterdrückung der Organabstoßung bei Transplantation RA, C. ulcerosa u. Psoriasis (Steroid-refraktär), Therapie-resistente Uveitis

KI: Nierenfunktionsstörungen, Malignome, unkontrollierte Infektionen Schwangerschaft und Stillzeit, Hypertonie

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Pharma an der Universität Ulm zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Pharma an der Universität Ulm gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Ulm Übersichtsseite

Medical English

Anatomie

Anatomie

Pharma 💩 an der

Universität Marburg

Pharma 2 an der

Universität zu Lübeck

pharma an der

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

pharma an der

Universität Düsseldorf

pharma an der

Universität Tübingen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Pharma an anderen Unis an

Zurück zur Universität Ulm Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Pharma an der Universität Ulm oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards