Pharma an der Universität Tübingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Pharma an der Universität Tübingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Pharma an der Universität Tübingen.

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Pharmakodynamik vs. Pharmakokinetik

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Applikationsformen von Pharmaka

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Wirkung auf Rezeptoren (Pharmakodynamik)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Äthiologie/Ursprung von Hypertonie

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Symptome von Hypertonie

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Therapieziele

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Pharmakologische Blutdruckregulation

Wie ist der Blutdruck generell reguliert?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Nebenwirkungen Calciumantagonisten

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Indikationen aller Diuretika

Nebenwirkungen

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

ACE-Hemmer (Angiotensin-Converting-Enzym)

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

AT1-Blocker (Sartane)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Therapie während der Schwangerschaft

Kommilitonen im Kurs Pharma an der Universität Tübingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Pharma an der Universität Tübingen auf StudySmarter:

Pharma

Pharmakodynamik vs. Pharmakokinetik

Pharmakodynamik: 

Beschreibt die Wirkmechanismen von Pharmaka -> Wirkung des Pharmakons auf den Organismus

Pharmakokinetik: 

Beschreibt die Aufnahme, Verteilung und den Abbau/Ausscheidung von Pharmaka ->

Wirkung des Organismus auf das Pharmakon

Pharma

Applikationsformen von Pharmaka

intravenöse,

peroral/enteral, sublingual, bukkal, rektal

inhalatorisch

transdermal

subkutane und intramuskuläre Injektion

Instillation in Körperhöhlen

intrathekal: Injektion in die Zerebrospinalflüssigkeit

Pharma

Wirkung auf Rezeptoren (Pharmakodynamik)

Antagonismus: Aushalten des inaktiven oder aktiven Zustandes (z.B. beta-Blocker) des Rezeptors

Agonismus: Ligand bindet an Grundzustand, aktiviert Rezeptor

partieller Agonismus: Ligand bindet an aktiven und inaktiven Rezeptor, aber keine volle Antwort möglich

Inverser Agonismus: Ligand bindet besser an inaktiven Zustand, hält ihn dort

Pharma

Äthiologie/Ursprung von Hypertonie

Primäre (essentielle) Hypertonie: 95%:

  • Multifaktoriell, Ursache nicht immer bekannt
  • Lebensumstände, Ernährung

Sekundäre Hypertonie: 5%

  • Komplikation anderer Erkrankungen
    Phäochromozytom, Aortenfehlbildungen,
    renale Stenosen, hormonelle Erkrankungen

Pharma

Symptome von Hypertonie

>Schwindel
> Kopfschmerzen
> Depression
> Belastungsdyspnoe
> Nasenbluten

Die meisten Hypertoniker haben keine Symptome und bleiben deswegen oft unentdeckt!!

Pharma

Therapieziele

  • Blutdrucksenkung
  • Vermeidung von Organschäden o Gefäße: o Herz: frühzeitige Arteriosklerose Koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt, Herzinsuffizienz o Gehirn: zerebrale Durchblutungsstörungen, Schlaganfall, Hirnblutung Niereninsuffizienz o Niere: o Auge: Retinopathie
  • Senkung der Mortalität

Pharma

Pharmakologische Blutdruckregulation

Wie ist der Blutdruck generell reguliert?

  • aus HZV (Herzzeitvolumen) + TPR (Totaler peripherer Widerstand) = arterieller Blutdruck

Pharma

Nebenwirkungen Calciumantagonisten

Schwindel

Müdigkeit

Ödembildung (reflektorisch, v.a. bei Dihydropyridin)

Pharma

Indikationen aller Diuretika

Nebenwirkungen

> Hypertonie
> Herzinsuffizienz
> Ödeme

Nebenwirkungen:

> Anstieg des Hämatokrit (Thrombosegefahr)
> Hypotonie
> Hypokaliämie (K+-Sparer: Hyperkaliämie!!)

> Gicht (kaum bei K+-Sparern)
> Hypercalciurie (Thiazide – positiv bei Osteoporose)
> Hypocalciämie, -magnesämie (Schleifendiuretika)
> Ototoxizität (Schleifendiuretika)

Pharma

ACE-Hemmer (Angiotensin-Converting-Enzym)

¤ Analoga der C-terminalen Kette des Angiotensin I (binden Zinkionen im aktiven Zentrum des ACE und inaktiveren es damit)
¤ Binden Zink-Ion im aktiven Zentrum des ACE
¤ Indikationen: Hypertonie, Herzinsuffizienz
Großer Benefit bei Herzkreislauferkrankungen: lebensverlängernd!

(Captopril tensobon® / Ramipril Delix® p.o.)


¤ Kontraindikationen:
Nierenstenose
Schwangerschaft (Absetzen mit Beginn der
Schwangerschaft)
¤ Nebenwirkungen:
Hyperkaliämie (nicht mit K+-Sparern kombinieren!)
Trockener Husten
Angioödem
...durch verminderten Abbau des
inflammatorischen Peptids Bradykinin (vermutlich Brochokonstriktion) 

Alternative: AT1-Blocker

Pharma

AT1-Blocker (Sartane)

¤ Genauso gut wirksam wie ACE-Hemmer, aber besser verträglich
¤ Binden sehr fest an AT1-Rezeptoren (Angiotensionbindung)
¤ Diffundieren nur sehr langsam wieder ab
¤ Sehr lange Eliminations-HZW
Lange Wirkdauer

Losartan Lorzaar® / Candesartan Atacand®

¤ Kontraindikationen:
Nierenstenose
Schwangerschaft (Absetzen mit Beginn der
Schwangerschaft)
¤ Nebenwirkungen:
Hyperkaliämie (nicht mit K+-Sparern kombinieren!)
selten renale Dysfunktion (akut, bei
Risikopatienten mit Exsikkation, Nierenstenose)
Angioödem
sonst ähnliche NW wie Placebo!

Pharma

Therapie während der Schwangerschaft

¤ Therapie notwendig bei Präeklampsie (Hypertonie in der Schwangerschaft)
¤ Viele First line-Antihypertensiva kontraindiziert:
Diuretika, ACE-Hemmer, AT1-Blocker (teratogen), Dihydropyridine, 

b-Blocker – werden aber trotzdem eingesetzt!

¤ a-Methyldopa (Freisetzung von Noradrenalin im Sympathikus reduziert)
NW: Sedierung,
Depression

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Pharma an der Universität Tübingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Pharma an der Universität Tübingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Tübingen Übersichtsseite

Pharma 💩

pharma

Pharma 2

Pharma 2

Q9 Pharma

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Pharma an der Universität Tübingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login